UBS ist neuer Unlimited Partner bei ING - jetzt informieren und direkt traden!-w-
19.04.2021 16:13

Schaeffler profitiert von Markterholung und China-Geschäft - Schaeffler-Aktie stark

Gutes China-Geschäft: Schaeffler profitiert von Markterholung und China-Geschäft - Schaeffler-Aktie stark | Nachricht | finanzen.net
Gutes China-Geschäft
Folgen
Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler hat im ersten Quartal von einem guten China-Geschäft profitiert.
Werbung
Umsatz und Profitabilität legten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum klar zu und lagen zudem deutlich über der eigenen Erwartung, wie der im Nebenwerteindex SDAX notierte Konzern am Montag im fränkischen Herzogenaurach mitteilte. Während die währungsbereinigten Erlöse vorläufigen Zahlen zufolge um gut 11 Prozent auf knapp 3,6 Milliarden Euro stiegen, legte die um Sondereffekte bereinigte Marge des Ergebnisses vor Zinsen und Steuern (Ebit) auf 11,3 Prozent zu nach 6,5 Prozent ein Jahr zuvor. Das operative Ergebnis übertraf damit die durchschnittliche Markterwartung. Die Aktie legte auf die Nachrichten hin zu.

Schaeffler verwies auf eine bessere Umsatzdynamik vor allem in China sowie einen "vorteilhaften Produktmix". Zudem zeigten die im vergangenen Jahr eingeleiteten Einsparungen bei der Ergebnisentwicklung weiter Wirkung, hieß es. Dennoch bleibe das Umfeld herausfordernd und mit hohen Unsicherheiten behaftet. Schaeffler werde die weiteren Marktentwicklungen daher genau beobachten und "zu gegebener Zeit" entscheiden, ob und inwiefern eine Anpassung der am 4. März 2021 veröffentlichten Prognose für das Geschäftsjahr 2021 erforderlich sei.

Die endgültigen Zahlen für das erste Quartal will Schaeffler wie geplant am 12. Mai veröffentlichen.

Schaeffler-Aktien holen nach Zahlen auf

Die Aktien des Autozulieferers Schaeffler haben nach vorläufigen Zahlen am Montag Boden gut gemacht. Sie gewinnen aktuell via XETRA 1,64 Prozent auf 8,36 Euro. In der Spitze hatten sie mit 8,44 Euro soviel gekostet wie zuletzt Ende Februar 2020. Während der europäische Autosektor schon längst wieder das Kursniveau vor Beginn der Corona-Pandemie erreicht hat, hinken ihm die Schaeffler-Titel bislang noch klar hinterher.

Analyst Sascha Gommel von Jefferies sprach in einer ersten Reaktion am Montag von sehr starken vorläufigen Kennziffern, die deutlich über den Erwartungen lägen. Bereits vor einigen Wochen hatten sich Analysten zu Wort gemeldet und ein womöglich sehr positives erstes Quartal antizipiert. Ein Experte hatte daran erinnert, dass Schaeffler am Markt etwas vernachlässigt worden sei im Vergleich zu anderen Automobil-Aktien und im Fall einer guten Geschäftsentwicklung entsprechend Aufwärtspotenzial bestehe.

/eas/mis

HERZOGENAURACH (dpa-AFX)

Bildquellen: Schaeffler Group

Nachrichten zu Schaeffler AG

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Schaeffler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.05.2021Schaeffler overweightJP Morgan Chase & Co.
20.04.2021Schaeffler HoldKepler Cheuvreux
20.04.2021Schaeffler HoldWarburg Research
20.04.2021Schaeffler HoldDeutsche Bank AG
19.04.2021Schaeffler overweightJP Morgan Chase & Co.
03.05.2021Schaeffler overweightJP Morgan Chase & Co.
19.04.2021Schaeffler overweightJP Morgan Chase & Co.
19.04.2021Schaeffler overweightJP Morgan Chase & Co.
29.03.2021Schaeffler overweightJP Morgan Chase & Co.
22.03.2021Schaeffler overweightJP Morgan Chase & Co.
20.04.2021Schaeffler HoldKepler Cheuvreux
20.04.2021Schaeffler HoldWarburg Research
20.04.2021Schaeffler HoldDeutsche Bank AG
19.04.2021Schaeffler HoldJefferies & Company Inc.
15.04.2021Schaeffler NeutralUBS AG
12.03.2021Schaeffler VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.02.2021Schaeffler UnderweightMorgan Stanley
23.11.2020Schaeffler UnderweightMorgan Stanley
17.11.2020Schaeffler VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.10.2020Schaeffler SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Schaeffler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Schaeffler Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht deutlich stärker ins Wochenende -- Tesla-Rivale Nikola rutscht tiefer in die roten Zahlen -- Siemens erhöht Prognose -- BMW, adidas, Siltronic, Beyond Meat, Peloton, GoPro im Fokus

Landkreis genehmigt Lagerhalle auf Tesla-Gelände. Frankreich blockiert offenbar EU-Bestellung von BioNTech/Pfizer-Impfstoff - US-Zulassung beantragt. KRONES schließt erstes Quartal besser ab als erwartet. ZEAL legt im ersten Quartal kräftig zu. Geringerer Stellenabbau bei Commerzbank in Deutschland - Commerzbank bildet zusätzliche Rückstellungen. Amadeus IT sieht Lichtblick bei Flugbuchungen.

Top-Rankings

Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
KW 21/18: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Verkauf
Diese Aktien stehen auf den Verkaufslisten der Experten
KW 21/18: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln