finanzen.net
24.07.2019 17:55

Covestro-Aktie legt deutlich zu: Covestro meldet stabilen Gewinn

Prognose bestätigt: Covestro-Aktie legt deutlich zu: Covestro meldet stabilen Gewinn | Nachricht | finanzen.net
Prognose bestätigt
Folgen
Anhaltender Preisdruck und die Schwäche der Autobranche haben Covestro im zweiten Quartal wie erwartet den Gewinn verhagelt.
Werbung
Ein leichtes Plus bei den Mengen im Kerngeschäft konnte dies aber nicht ausgleichen, der Umsatz sank um 17 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro, wie der Werkstoffhersteller mitteilte.

Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verdiente Covestro 459 Millionen Euro und hielt damit wie angekündigt das Niveau des ersten Quartals. Verglichen mit dem äußerst margenstarken Vorjahr ging das operative Ergebnis jedoch um gut die Hälfte zurück. Unter dem Strich ging der Gewinn um zwei Drittel auf 189 Millionen Euro zurück.

Covestro-Vorstandschef Markus Steilemann nannte die wirtschaftliche Lage herausfordernd, bestätigte aber die Prognose. Das EBITDA soll demnach zwischen 1,5 und 2,0 Milliarden Euro liegen, der freie operative Cashflow zwischen 300 und 700 Millionen Euro. Nach sechs Monaten ist er mit minus 100 Millionen Euro noch negativ.

Vor allem in den beiden größten Geschäftfeldern Polyurethane und Polycarbonate wirkte sich der hohe Wettbewerbsdruck negativ auf die Preise aus und drückte den Ertrag. Im Vorjahr hatte Covestro noch von Knappheiten am Markt profitiert.

"Die Automobilindustrie entwickelte sich bisher deutlich schwächer als angenommen, die Bauindustrie sowie die Holz- und Möbelindustrie dafür besser", resümierte Finanzvorstand Thomas Toepfer. Im dritten Quartal peilt Covestro ein EBITDA von etwa 410 Millionen Euro an.

Die Reaktion der Covestro-Aktie

Die Aktien von Covestro sind am Mittwoch um bis zu 4,8 Prozent geklettert. Die Papiere des Kunststoffkonzerns näherten sich damit wieder dem jüngsten Zwischenhoch bei 46,36 Euro. Bis Börsenschluss bröckelten die Gewinne aber etwas ab, wenngleich es mit einem Plus von 3,25 Prozent auf 44,82 Euro immer noch für die zweite Stelle an der DAX-Spitze reichte.

Das zweite Quartal sei besser als befürchtet gewesen, schrieb Analyst Markus Mayer von der Baader Bank in einer ersten Reaktion. Den Ausblick für das dritte Quartal wertet er allerdings als Enttäuschung und hält nun das untere Ende der bestätigten Jahresziele für wahrscheinlich.

Marktteilnehmer erklärten allerdings, dass die Erwartungen zuletzt gerade nach der BASF-Gewinnwarnung deutlich gesunken seien und Covestro in diesem Kontext "gut genug" abgeschnitten habe.

FRANKFURT (Dow Jones) / dpa-AFX

Bildquellen: Covestro

Nachrichten zu Covestro AG

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Covestro AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.07.2020Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
27.07.2020Covestro NeutralUBS AG
27.07.2020Covestro HaltenIndependent Research GmbH
24.07.2020Covestro buyDeutsche Bank AG
24.07.2020Covestro buyJefferies & Company Inc.
24.07.2020Covestro buyDeutsche Bank AG
24.07.2020Covestro buyJefferies & Company Inc.
24.07.2020Covestro buyGoldman Sachs Group Inc.
23.07.2020Covestro OutperformCredit Suisse Group
23.07.2020Covestro buyGoldman Sachs Group Inc.
27.07.2020Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
27.07.2020Covestro NeutralUBS AG
27.07.2020Covestro HaltenIndependent Research GmbH
24.07.2020Covestro HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.07.2020Covestro HaltenDZ BANK
23.07.2020Covestro ReduceBaader Bank
23.07.2020Covestro ReduceKepler Cheuvreux
23.07.2020Covestro ReduceBaader Bank
20.07.2020Covestro ReduceBaader Bank
09.07.2020Covestro ReduceBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Covestro AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Covestro Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX leichter -- Asiens Börsen schwächer -- Exporte im Juni mit stärkstem Zuwachs seit 1990 -- Airbus erhält im Juli Aufträge für nur 4 Flugzeuge -- ElringKlinger, Daimler, GoPro, Uber im Fokus

Sammelklage gegen AUDI in Ingolstadt abgewiesen. ICE kauft Hypotheken-Firma für 11 Milliarden Dollar. SNP bleibt trotz deutlichen Verbesserungen in den roten Zahlen. AstraZeneca schließt Vereinbarung zur Covid-Impfstoffproduktion in China. Tiktok: Trump will mit Verfügung Verkauf forcieren. Trump-Regierung droht chinesische Firmen von US-Börsen zu verbannen. Fraport meldet 17 Corona-Fälle auf Terminal-3-Baustelle.

Umfrage

Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Plug Power Inc.A1JA81
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Siemens AG723610
TeslaA1CX3T
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9