finanzen.net
15.09.2015 10:02
Bewerten
(0)

quirin bank verkauft Minderheitsbeteiligung an Avaloq

Berlin (ots) -

- quirin-Chef Schmidt: Strategischer Fokus liegt auf weiterem Ausbau der beiden Kerngeschäftsfelder Honorarberatung und Unternehmerbank - Schweizer Avaloq-Gruppe künftig alleinige Eigentümerin der Avaloq Sourcing Deutschland AG - quirin bank bleibt Mandant und Partner bei der Einführung der Avaloq-Software in Deutschland

Die quirin bank AG verkauft ihre Minderheitsbeteiligung an der Avaloq Sourcing Deutschland AG. Damit ist die Schweizer Avaloq-Gruppe künftig alleinige Eigentümerin ihres deutschen Tochterunternehmens. Der führende internationale Anbieter von Bankensoftware hatte bereits Anfang 2013 das bisher von der quirin bank betriebene sogenannte Business Process Outsourcing (BPO) - Geschäft übernommen. Neben der Wertpapierabwicklung und der Abwicklung des Zahlungsverkehrs geht es dabei auch um die Bereitstellung kompletter Bankensysteme für Privatbanken. Bei der Transaktion waren sowohl die von der quirin bank betreuten Mandanten (Bank Julius Bär Europa AG, Tradegate AG Wertpapierhandelsbank, Bank Vontobel Europa AG und V-Bank AG) als auch deren eigene Abwicklungsdienstleistungen in die nach deutschem Recht agierende Aktiengesellschaft überführt worden. Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der quirin bank AG: "Wir gehen in die finale Phase der Migration auf die Avaloq Banking Suite, sowohl unserer als auch der vier weiteren Mandanten. Die Unabhängigkeit der Avaloq Sourcing (Deutschland) AG ist der nächste logische Schritt. Mit dieser Entscheidung können wir unsere Strategie der Fokussierung auf unsere beiden Kerngeschäftsfelder: Honorarberatung und Unternehmerbank konsequent fortsetzen. Mit Avaloq haben wir auch in Zukunft einen leistungsfähigen Partner für alle wesentlichen IT- und Back-Office-Prozesse." Zudem habe die Avaloq-Gruppe künftig den notwendigen unternehmerischen Gestaltungspielraum für ihre weiteren Expansionspläne in Deutschland. Die quirin bank bleibe auch weiterhin Mandant und Partner bei der Einführung der neuen Avaloq Bankensoftware in Deutschland.

Francisco Fernandez, CEO der Avaloq Gruppe: "Mit der vollständigen Übernahme des BPO Centers, das bereits heute fast 30 Milliarden Euro an Assets der Mandantenbanken betreut, bekräftigen wir unser Engagement in Deutschland. Dieser Schritt bietet eine ausgezeichnete Grundlage für die weitere Erschließung des deutschen BPO-Markts als Teil unserer Wachstumsstrategie. Als völlig unabhängiger Anbieter ermöglichen wir die steigenden Effizienzziele von Banken und stoßen daher auf großes Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Mit der Avaloq Banking Suite bieten wir eine breit skalierbare Lösung, die wir auch in unseren anderen miteinander vernetzten BPO Centers in der Schweiz und in Singapur betreiben. Mit unserer Bankensoftware werden täglich 3900 Milliarden USD verarbeitet, davon bereits 280 Milliarden in unseren BPO Centers. Neben unseren BPO-Kunden haben sich auch mit der İşbank und der BHF-BANK zwei namhafte Institute in Deutschland vor kurzem für die Avaloq Banking Suite entschieden."

Die Transaktion soll bis 22.September 2015 abgeschlossen sein. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Über die quirin bank:

Als erste Honorarberaterbank Deutschlands betreibt die quirin bank AG Bank- und Finanzgeschäfte in zwei Geschäftsfeldern: Anlagegeschäft für Privatkunden (Honorarberatung) sowie Beratung bei Finanzierungsmaßnahmen auf Eigenkapitalbasis für mittelständische Unternehmen (Unternehmerbank). Das Finanzinstitut ist 1998 gegründet worden, hat seinen Hauptsitz in Berlin und betreut gegenwärtig rund 3 Milliarden Euro an Kundenvermögen. In der Honorarberatung bietet die quirin bank Anlegern ein neues Betreuungskonzept, das auf kompletter Kostentransparenz und Rückvergütung aller offenen und versteckten Provisionen beruht.

OTS: quirin bank AG newsroom: http://www.presseportal.de/nr/63861 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_63861.rss2 ISIN: DE0005202303

Pressekontakt: Kathrin Kleinjung Leiterin Unternehmenskommunikation quirin bank AG Kurfürstendamm 119 D-10711 Berlin Telefon: +49 (0)30 89021-402 kathrin.kleinjung@quirinbank.de

Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- Wall Street schließt im Plus -- Glyphosat-Klagen gegen Bayer: Mediator hofft auf raschen Vergleich -- SAP, Airbus im Fokus

Boeing entdeckt neues Software-Problem bei 737 MAX. Jenoptik bleibt auf Militärgeschäft sitzen. Lufthansa setzt Flüge nach Teheran bis Ende März aus. Bisher kein Signal von Tesla für Billigung von Kaufvertrag. Richter sieht anscheinend weitere Punkte bei Winterkorn-Anklage kritisch. Schlumberger: Sonderbelastungen drücken Ergebnis. Microsoft startet große Klima-Initiative. Bitcoin übersteigt 9.000 US-Dollar-Marke.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Performance der Rohstoffe in in Q4 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der DAX 30-Werte in Q4 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Das Schwarzbuch 2019
Wo 2019 sinnlos Steuern verbrannt wurden
Die wertvollsten Marken der Welt 2019
Diese Unternehmen sind vorne mit dabei
Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier arbeiten die Deutschen am liebsten
mehr Top Rankings

Umfrage

Im Ringen um den Erhalt des Atomabkommens drohen die Europäer dem Iran mit härteren Schritten. Glauben Sie, dass der Atom-Deal noch zu retten ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
E.ON SEENAG99
Varta AGA0TGJ5
BASFBASF11
Allianz840400
XiaomiA2JNY1