19.04.2022 14:05

Hypoport-Aktie stark unter Druck - Zinsen und Energiekosten im Fokus

Rücksetzer: Hypoport-Aktie stark unter Druck - Zinsen und Energiekosten im Fokus | Nachricht | finanzen.net
Rücksetzer
Folgen
Die Aktien des Finanzdienstleisters Hypoport sind am Dienstag als Schlusslicht im MDAX gefallen.
Werbung
Zuletzt gaben sie via XETRA 9,44 Prozent auf 320,60 Euro ab. In der vergangenen Woche hatten die Hypoport-Papiere mehrfach die 21-Tage-Linie bei etwa 360 Euro getestet, aber nicht dauerhaft überwunden.

Da diese als wichtiger kurzfristiger Trendindikator gilt, scheinen die Papiere mit dem nun deutlichen Rücksetzer aus charttechnischer Sicht angeschlagen. Noch bewegen sie sich allerdings in der Spanne von knapp 325 bis gut 390 Euro, in der sie seit Februar schwanken. Unter 324,40 Euro droht allerdings ein Tief seit Mai 2020, was weiteren Druck auf den Kurs bedeuten könnte.

Laut den in der Vorwoche vorgelegten Eckdaten hatte eine hohe Nachfrage nach privaten Immobilienkrediten dem Unternehmen einen starken Start in das Jahr beschert. Auf der hauseigenen Kreditplattform Europace legte das Transaktionsvolumen im ersten Quartal um mehr als ein Viertel zu und überschritt erstmals in einem Jahresviertel die Marke von 30 Milliarden Euro.

Höhere Zinsen, eine trübere Konsumlaune wegen steigender Energiekosten und weniger staatliche Subventionen für Häuslebauer dürften künftig aber auf der Bau- und Kauflust der Menschen lasten, hatte Analyst Simon Bentlage von Privatbank Hauck Aufhäuser Lampe bereits Anfang April argumentiert. Daher blieb er damals - trotz eines von ihm erwarteten starken ersten Quartals - pessimistisch für die Aktien. Mit einem Kursziel von 270 Euro sieht er weitere Risiken.

/mis/tih/jha/

FRANKFURT (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Hypoport SE
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Hypoport SE
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Hypoport

Nachrichten zu Hypoport SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Hypoport SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.08.2022Hypoport SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.08.2022Hypoport SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.08.2022Hypoport SE BuyWarburg Research
28.07.2022Hypoport SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.05.2022Hypoport SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.08.2022Hypoport SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.08.2022Hypoport SE BuyWarburg Research
10.05.2022Hypoport SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.05.2022Hypoport SE BuyWarburg Research
13.04.2022Hypoport SE BuyWarburg Research
11.08.2022Hypoport SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
28.07.2022Hypoport SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.05.2022Hypoport SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.03.2021Hypoport SE HoldWarburg Research
12.03.2021Hypoport SE HoldWarburg Research
27.04.2022Hypoport SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
08.04.2022Hypoport SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
16.03.2022Hypoport SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
08.02.2022Hypoport SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
27.01.2022Hypoport SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Hypoport SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen schließen in der Gewinnzone -- BaFin beklagt Mängel bei Deutsche Börse-Tochter -- freenet mit starkem Halbjahr -- VW, Bayer, Rivian im Fokus

Geplanter Konzernumbau beflügelt Peloton. Uniper könnte Versorungslage in Europa mit Tauschgeschäft verbessern. Mercedes-Benz kooperiert mit CATL bei Herstellung von E-Auto-Batterien. SAF-HOLLAND kommt bei Haldex-Übernahme voran. Jungheinrich schlägt Erwartungen. Knorr-Bremse macht deutlich weniger Nettogewinn.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln