29.07.2016 03:22

Schnell aussehen, sich schnell fühlen und schnell sein, mit Speedo® Fastskin LZR Racer X

Folgen
Werbung
Birmingham, England (ots/PRNewswire) -

Für jeden Athleten liegt ein wesentlicher psychologischer Vorteil vor, wenn er sich schnell fühlt, ebenso wie wenn er tatsächlich schnell ist. Darum hat Speedo, die weltweit führende Bademoden-Marke, den Fastskin LZR Racer X herausgebracht, der so entwickelt ist, dass die Schwimmer ihre Schnelligkeit fühlen. Seine Entwicklung wurde durch Analysen der physikalischen und psychologischen Aspekte des Wettkampfschwimmens von über 330 Elite-Schwimmern ermöglicht, darunter der mehrfache Weltrekordhalter Ryan Lochte und 20 Schwimmexperten aus 26 Ländern.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160727/393485 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160727/393486 )

Das weltweit tätige Forschungs- und Entwicklungsteam von Speedo, Aqualab, nutzte seine Datenbank von 1.200 Schwimmern, deren Körper mit einem 3D-Scanner gescannt wurden, um exakt zu ermitteln, wo ein Badeanzug Unterstützung und Kompression bestimmter Muskelgruppen zusammen mit einer präziseren Passform bieten kann. Dieser Prozess ermittelte außerdem, wo ein Badeanzug die kinetische Kette der Körpermuskulatur für maximale Geschwindigkeit und Leistung im Wasser verbessern kann. Über 10.000 Stunden wurden in die Entwicklung des LZR Racer X investiert und das Ergebnis ist die intuitivste und stärkendste Kollektion an Wettbewerbs-Badebekleidung, die es je gab.

Das Design des LZR Racer X verbindet vier entscheidende Leistungskomponenten: Kompression, Aufbau, Empfindlichkeit und Unterstützung, die zusammen das psychologisch so wichtige Gefühl schaffen, schnell zu sein, das wiederum zu einer tatsächlichen Leistungssteigerung führen kann. Der Anzug ist eine Mischung aus erhöhter Kern-Unterstützung und Kompression, diese beiden Faktoren zusammen verleihen den Athleten ein besseres Gefühl für das Wasser.

Der LXR Racer X ist sowohl für das männliche als auch das weibliche Modell unter Verwendung zweier Stoffe erstellt; LZR Racer CompreX und LZR Racer PulseLite. Diese einzigartige duale Gewebekonstruktion bietet Kompression in den Bereichen, in denen diese notwendig ist und maximale Bewegungsfreiheit im übrigen Bereich des Anzugs.

Die "X"-Nähte, die den Namen des LZR Racer X inspirierten, folgen den und verbessern die Verbindungen in der kinetischen Kette der Muskeln und fördern eine optimale Schwimmposition im Wasser.

"Meiner Meinung nach ist das der beste Badeanzug für Wettbewerbe der Welt, er ist schwer anzuziehen, aber es lohnt sich allemal! Dieser Anzug ist erstaunlich, da er Ihren Körperkern bindet und Sie im Wasser oben hält", so Missy Franklin (USA).

Der schnellste Mann im Wasser, Florent Manaudou (FRA) trägt Speedo und sagte: "Der Fastskin LZR Racer X von Speedo ist ein fantastischer Anzug. Er ist wirklich der beste, den ich je getragen habe. Ich liebe das Design, das innovativer ist, als das der anderen Anzüge."

Jamie Cornforth, Vizevorsitzende der Produkt- und Marketingabteilung bei Speedo International sagte:

"Für einen Athleten ist es ebenso wichtig, sich im richtigen Anzug zu 'fühlen', wie im richtigen Anzug zu sein. Der Speedo Fastskin LZR Racer X wurde so entwickelt, dass sich Schwimmer auf dem Höhepunkt ihrer Leistung fühlen, am besten unterstützt und extrem bequem und, dass sie sich als der Schnellste fühlen. Letztlich soll er sie darin bestärken, Höchstleistungen zu vollbringen."

Speedo International hat außerdem seine Reihe an Verbands-Badeanzügen vor dem diesjährigen Sportsommer vorgestellt. Die schwarze und goldene Silhouette der Badeanzüge Fastskin LZR Racer X und Fastskin LZR Racer 2 wurde mit einem neuen Druck-Design aktualisiert, das in Zusammenarbeit mit den Athleten erstellt wurde, damit sich diese fühlen, als hätten sie übermenschliche Kräfte, wenn sie ihn tragen. Das Team designt auch Ausstellungstücke auch kräftige Farben, die den entsprechenden Nationalfarben entnommen wurden, um Patriotismus widerzuspiegeln und die größtmögliche Wirkung auf den Startblöcken und im Wasser zu schaffen.

Die Ausführungen der Sonderedition des Badeanzugs werden von Schwimmern und Schwimm-Teams aus den USA, Australien, China, Spanien, Japan, Kanada und Israel getragen, die von Speedo gesponsert werden. Die Athleten tragen die Anzüge, wenn sie für ihre jeweiligen Länder antreten, darunter Missy Franklin und Ryan Lochte aus den USA, neben Cameron McEvoy und Mack Horton aus Australien, Mireia Belmonte aus Spanien und Sun Yang aus China.

Das Speedo Fastskin Racing System wurde von der FINA (Fédération Internationale de Natation) vollständig genehmigt und ist weltweit ab Lager erhältlich unter http://www.speedo.com.

Über Speedo® Als weltweit führende Bademoden-Marke beschäftigt sich Speedo leidenschaftlich mit dem Leben im und um das Wasser, erschafft revolutionäre neue Technologien, Designs und Innovationen und unterstützt den Schwimmsport von der Basis bis hin zum Elite-Niveau. In den 20er Jahren schrieb Speedo mit dem Racerback Geschichte, der weltweite erste Badeanzug, der nicht aus Wolle gefertigt war. Im Jahr 2008 definierte Speedo Bademode neu, mit seinem Fastskin LZR RACER - der schnellste und technologisch fortschrittlichste Badeanzug, der je hergestellt wurde. 2011 eröffnete Speedo eine weitere völlig neue Welt mit dem Fastskin Racing System - eine Badekappe, eine Schwimmbrille und ein Badeanzug, die entwickelt wurden, um gemeinsam als eine Einheit zu funktionieren. Speedo ist Eigentum der Speedo Holdings B.V und ist in über 170 Ländern weltweit ansässig; um mehr zu erfahren besuchen Sie die Webseite: http://www.speedo.com . SPEEDO, ARROW, FASTSKIN, AQUALAB, RACING SYSTEM, BIOFUSE, SPEEDO ENDURANCE, SCULPTURE und LZR RACER sind eingetragene Warenzeichen von Speedo Holdings B.V. Der LZR RACER-Badeanzug verfügt über eingetragenen Designrechte und Patente weltweit. Die Designrechte und Patente für FASTSKIN[3] Badekappe, Schwimmbrille und Badeanzug weltweit sind angemeldet.

OTS: Speedo International newsroom: http://www.presseportal.de/nr/121391 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_121391.rss2

Pressekontakt: Paul Phedon paul@gunghoco.com +44(0)7966-127976 oder +44-121-604-6366

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX und Dow mit Allzeithoch vor dem Wochenende -- Daimler mit starkem Jahresauftakt -- HeidelbergCement und HelloFresh über Erwartungen -- Goldpreis, Wirecard, VW im Fokus

Deutsche Bank schließt vor allem Filialen in Großstädten und NRW. Facebook-Aktie gibt ab: Experten gegen Instagram-Version für Kinder - Brief an Zuckerberg. Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis notwendig. Gewinnsprung bei Morgan Stanley dank Investmentbanking. Pfeiffer Vacuum erhöht nach robustem ersten Quartal Jahresprognose.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die besten Wall Street Filme
Diese Streifen präsentieren die Welt des großen Geldes
Die Gehälter der Top-Politiker
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
World Happiness Report 2021
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten
Top 10: Die zehn teuersten Unternehmen in Deutschland
Das sind die zehn teuersten Unternehmen Deutschlands
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2021?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln