23.11.2020 19:46
Werbemitteilung unseres Partners

Megatrend Technologie - Investitionen in die Welt von morgen und übermorgen

Live-Mittschnitt: Megatrend Technologie - Investitionen in die Welt von morgen und übermorgen | Nachricht | finanzen.net
Live-Mittschnitt
Folgen
Welche Technologieinvestments lohnen sich derzeit besonders und wie profitieren Sie als Anleger langfristig von Tech-Werten? Erfahren Sie, wie Sie als Anleger lukrativ in die Trends der Zukunft investieren können.
Werbung

Vom autonomen Fahren bis zur künstlichen Intelligenz: Der Megatrend Technologie beeinflusst immer mehr Bereiche unseres alltäglichen Lebens nachhaltig. Aktien der Zukunftsbranchen haben sich in der Vergangenheit, verglichen mit solchen konventioneller Unternehmen, langfristig deutlich besser entwickelt. Dass Investoren innovativer Unternehmen kurz- bis mittelfristig höhere Wertschwankungen in Kauf nehmen müssen, zeigte besonders drastisch die Entwicklung während der Dotcom-Krise: Der NASDAQ ist in dieser Zeit in der Spitze um fast 80 Prozent gefallen. Seither hat der Index wieder um fast 850% zugelegt. Doch wie können Sie als Anleger von diesem Trend profitieren?

Wie Sie als Anleger in die Technologietrends der Zukunft investieren und damit an dem Boom teilhaben können, zeigten Ihnen die Börsenprofis Dr. Hendrik Leber und Walter Schmitz praxisnah im Online-Seminar. Sie haben von Grund auf erfahren, was Technologietrends sind und warum eine Investition für Sie lukrativ sein kann.

Dr. Hendrik Leber und Walter Schmitz zeigten Ihnen im Online-Seminar anhand von aktuellen Entwicklungen in vier verschiedenen zukunftsorientierten Branchen, wie unser Alltag beeinflusst wird und warum es sich deshalb lohnt, in Technologieaktien zu investieren.

Haben Sie das Online-Seminar verpasst? Das ist überhaupt kein Problem, Sie können sich hier die Aufzeichnung anschauen! .

Das Fondsmanagement des PRIMA - Zukunft Fonds folgt den Grundsätzen wertorientierten Investierens, die im 20. Jahrhundert von Benjamin Graham entwickelt wurden. Ziel des sogenannten Value Investings ist es, Unternehmen zu ermitteln, deren Kurs an der Börse niedriger als der intern ermittelte faire Wert ist und deren Geschäftsmodell als stabil und aussichtsreich eingeschätzt wird. Langfristig, so die Strategie, folgen die Kurse dem inneren Wert.

Abonnieren Sie jetzt den YouTube-Kanal der Ratgeber-Redaktion - und erfahren Sie, wie Sie mehr aus Ihrem Geld machen!

In unseren leicht verständlichen Erklär- und Praxisvideos geben wir Ihnen Antworten auf die wichtigsten Anlegerfragen: Wie eröffnen Sie ein Wertpapierdepot? Wie kaufen Sie Aktien? Was sind Swap-ETFs? Warum sollte ein ETF-Sparplan in Börsenkrisen weiterlaufen? Welche Aktien sind jetzt einen Blick wert? Worauf müssen Sie grundsätzlich bei der Geldanlage achten?

Logo Hier klicken und YouTube-Kanal abonnieren!


Ihr Experte im Online-Seminar

Ihr Experte im Online-Seminar Dr. Hendrik Leber ist seit mehr als zwei Jahrzehnten im Investmentgeschäft tätig. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete er von 1984-89 für die Unternehmensberatung McKinsey und von 1989-1994 für das Bankhaus Metzler. 1994 gründete er in Frankfurt die ACATIS Investment GmbH.

Ihr Experte im Online-Seminar Walter Schmitz gründete 2005 die PRIMA Management AG Luxemburg und den PRIMA Fonds Service GmbH Bergisch Gladbach. Seit 2013 ist er als Eigentümer und Geschäftsführer der Walter Schmitz Vermögensberatung GmbH tätig. Er ist bereits seit 1963 in der Versicherungs- und Investmentbranche tätig.

Disclaimer:
Risiken, wie zum Beispiel die von Kurs- oder Währungs­verlusten, können nie gänzlich aus­geschlossen werden. Der Wert einer Anlage und die Erträge daraus können sowohl sinken als auch ansteigen und Investoren erhalten den investierten Betrag möglicherweise nicht in voller Höhe zurück. Frühere Wert­entwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Ausführliche Informationen zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem entsprechenden aktuellen Verkaufs­prospekt. Der Verkaufs­prospekt, das KID, das Verwaltungs­reglement bzw. die Satzung, den jeweiligen Jahres- und Halbjahresbericht können bei der IPConcept (Luxemburg) S.A. (Postanschrift: 4, rue Thomas Edison, L-1445 Strassen, Luxembourg oder im Internet: www.ipconcept.com) oder unter der E-Mail: info@ipconcept.com kostenlos in deutscher Sprache angefordert werden.

Bildquellen: PopTika/Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

DAX schwächer -- Asiens Börsen wenig bewegt -- Tesla-Chef: Fusion mit Autobauer denkbar -- Nordex mit Kapitalerhöhung -- Beiersdorf bekommt neue Finanzchefin -- Allianz, Bayer im Fokus

BioNTech und Pfizer: Großbritannien lässt Corona-Impfstoff zu. Amazon AWS will auch ohne Cloud wachsen. FAA weist auf Risiken bei Lande-Automatik von Boeing 787 hin. Verhandlungen über neue Staatshilfen für TUI kurz vor dem Ziel. Indexänderungen für TUI, Scatec & Co.: Siltronic in Stoxx-600 - CANCOM ausgeschieden. Corestate Capital: Designierter Vorstandschef tritt Amt nicht an.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln