01.08.2022 12:17

Video: Zinswende - was sie bringt und wie Sie am besten auf steigende Leitzinsen reagieren

Zinsentscheid der EZB: Video: Zinswende - was sie bringt und wie Sie am besten auf steigende Leitzinsen reagieren | Nachricht | finanzen.net
Zinsentscheid der EZB
Folgen
Die Zinswende ist da! Die wichtigsten Notenbanken erhöhen den Leitzins - auch die Europäische Zentralbank. Doch was bringt die Zinswende eigentlich? Und was heißt das jetzt für Anleger und Sparer? Im Ratgeber-Video erhalten Sie die Antworten auf diese und weitere Fragen!
Werbung

Der Leitzins wurde im Juli 2022 zum ersten Mal seit elf Jahren auf 0,5 Prozent erhöht. Grund dafür ist die hohe Inflation im Euro-Raum. Eine solche Zinswende hat starke Auswirkungen auf die Politik, die Wirtschaft und für Privatanleger. In diesem Video erhalten Sie mehr Informationen zur Leitzinserhöhung und konkrete Tipps, welche Anlageformen bei steigenden Zinsen sinnvoll sind - jetzt anschauen und erfahren, wie Anleger jetzt reagieren sollten!

Video: Zinswende: Was sie bringt und wie Sie am besten auf steigende Leitzinsen reagieren

Wenn Sie als Anleger mehr aus Ihrem Geld machen wollen, sollten Sie sich den YouTube-Kanal unserer Ratgeber-Redaktion anschauen.

Logo Hier klicken und YouTube-Kanal abonnieren!

Dort erhalten Sie Antworten auf die wichtigsten Anlegerfragen: Wie funktioniert der Aktienhandel? Was sind Swap-ETFs? Wo gibt's die besten Wertpapierdepots? Worauf müssen Sie grundsätzlich bei der Geldanlage achten? Abonnieren Sie den YouTube-Kanal jetzt und verpassen Sie in Zukunft kein wichtiges Video mehr - so machen Sie mehr aus Ihrem Geld!

Neben den Fakten zur Zinswende erklären wir Ihnen auch, was bei einer Leitzinssenkung passieren würde. Außerdem erfahren Sie, welche Auswirkungen die Zinswende auf Kryptowährungen hat. Das Team von finanzen.net-Ratgeber wünscht Ihnen viel Spaß beim Anschauen!




Bildquellen: Ismagilov / Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

Vor Fed-Protokoll am Abend: DAX in Rot -- Uniper erleidet im ersten Halbjahr erheblichen Verlust -- GM ruft Autos in den USA zurück -- HelloFresh, Delivery Hero, Siemens Energy, VW, BMW im Fokus

Sanofi stellt klinisches Entwicklungsprogramm für das Brustkrebsmittel Amcenestrant ein. BVB denkt wegen der langen Winterpause über Auslandsreise nach - Diskussion um Ronaldo. Bei RTL-Deutschland muss Co-Chef Stephan Schäfer gehen. US-Notenbank Fed ruft Banken zur Vorsicht bei Kryptogeschäften um Bitcoin, Ethereum & Co. auf. GSK: FDA nimmt Zulassungsantrag für Momelotinib an.
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Sollten die Corona-Regeln bei steigenden Infektionszahlen im Herbst wieder verschärft werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln