Xtrackers DAX UCITS ETF 1C

149,21EUR
0,54EUR
0,36%
25.10.21
NAV

WKN: DBX1DA / ISIN: LU0274211480

Hier für 0 Euro handeln mit
Werbung

Nachrichten zu Xtrackers DAX UCITS ETF 1C

ETFs kaufen
ETF-Kauf - Tipps zum Vermögensaufbau mittels ETF-Sparplan
Mehr als 4 Billionen Dollar sind weltweit in passiven Indexfonds investiert. Kein Wunder: Indexfonds sind transparent und kostengünstig. Worauf Anleger beim ETF-Kauf achten sollten. mehr
Bunter, jünger, besser
DAX 40 kommt: Welche DAX-Aktien jetzt ein Kauf sind
Der DAX steht vor der größten Umwälzung seiner Geschichte: Im September werden zehn neue Unternehmen aufgenommen. Wie Anleger profitieren. mehr
Wo ein Investment lohnt
Das DAX-Comeback: Diese 6 Aktien sind ein Kauf
Skandale und schleppende Kursentwicklung haben das Image des DAX beschädigt. Ausgerechnet in der Corona-Krise dreht der Index auf. Eine Analyse. mehr
Werbung
Struktur ins Chaos bringen
Corona-Beben: So handeln Sie jetzt richtig!
Das Coronavirus treibt Unternehmen sowie Finanzmärkte vor sich her. Anleger sollten aber einen kühlen Kopf bewahren und zum Beispiel mit Sparplänen langfristig investieren. mehr
Euro am Sonntag-Titel
Aktien, Fonds & ETFs: Mit Ruhe zu riesigen Renditen - so geht's
Geld verdoppeln geht einfacher, als viele denken. Die Zeit ist ein wertvoller Helfer. Je länger ein Anleger in die richtigen Wertpapiere investiert, desto größer ist das Potenzial. mehr
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Börsenreform: Wie Anleger vom Index-Umbau profitieren
Die deutschen Nebenwerte-Indizes MDAX und SDAX werden von September an Aktien enthalten, die bisher exklusiv im TecDAX vertreten sind. Die Gründe, die Folgen für Anleger. mehr
Exklusive Bankenumfrage
Neue Rekorde in Sicht: Die Prognosen der Profis
Das Jahr 2015 bringt neue Rekordstände an den Weltbörsen - das sagen die Anlagestrategen von 24 europäischen Banken in der großen Kapitalmarktumfrage von €uro am Sonntag. mehr
Für erfolgreiches Anlegen
So geht Börse! 33 Tipps und Strategien
Erfolg an der Börse zu haben ist gar nicht schwer. Mit einfachen, aber effektiven Mitteln können Anleger langfristig sehr gute Renditen erzielen. €uro am Sonntag nennt 33 Tipps und Strategien für jeden Anlegertyp. mehr
16.07.13ETFs: Höchstens ein halbes Sommerloch (Dow Jones)
29.05.1325 Jahre DAX: Mit wenig Risiko in Aktien investieren (finanzen.net)
08.03.12Fonds-Riesen: Welche Fonds ihr Geld wert sind (finanzen.net)
12.07.11ETFs auf dem falschen Fuß erwischt (ac)
10.05.11ETFs Gewinnmitnahmen überwiegen (ac)
15.03.11ETFs dramatische Ausverkaufsstimmung (ac)
08.03.11ETF-Handel russische Blue-Chips überzeugend (ac)
01.02.11ETF-Handel Schwellenländer-Begeisterung angekratzt (ac)
30.07.10Welt im Wachstum: Warum es keine Rezession geben wird (finanzen.net)
20.07.10ETFs gebremster Handel (ac)
22.06.10ETFs eine Woche ohne große Aufgeregtheit (ac)
30.03.10ETFs vorbereitet für Korrektur (ac)
26.01.10ETF-Markt Obama und China belasten (ac)
12.01.10ETF-Markt in guter Stimmung (ac)
08.12.09ETF-Handel "leblos und uneinheitlich" (ac)
01.12.09ETF-Markt zurück zur Normalität (ac)
10.11.09ETFs Flucht in sichere Häfen beendet (ac)
Seite: 12
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen knapp im Plus -- DAX letztendlich stärker -- Facebook erzielt mehr Gewinn -- K+S hebt Prognose an -- KION sieht sich auf Kurs bei Jahreszielen -- Ceconomy, Infineon im Fokus

Eni strebt für Erneuerbaren-Tochter wohl Bewertung von 15 Milliarden Euro an. Fresenius- und FMC-Aktien nach Deutsche-Bank-Ausblick unter Druck. Raytheon Technologies hebt Gewinnziel erneut an. UPS steigert Gewinn überraschend stark. General Electric übertrifft Gewinnerwartungen. Hasbro ringt mit Lieferengpässen. 3M übertrifft Erwartungen und präzisiert Ausblick. Eli Lilly wächst auch im dritten Quartal deutlich.
Werbung
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln