Themen von A-Z

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
R
S
T
U
W
Y
zur Themenübersicht

Saturn

Saturn
Saturn gehört zusammen mit Media Markt zur Media-Saturn-Holding GmbH, der größten Elektrohandelskette Europas. Die MSH hat im Jahr 2011 den Onlineversand redcoon übernommen und ist Teil der Metro Group.
19.02.19
Einkaufen bei Saturn, Media Markt und Co. wird in Zukunft ganz anders aussehen als heute, sagt ein Experte
Es ist ein knappes Rennen, aber noch liegen Jeans, Pullover und Schuhe knapp vor iPhone, Router oder Spielekonsole. mehr
12.02.19
Ceconomy-Aktie im Fokus: Umsatzschwund gestoppt - Gelingt der radikale Konzernumbau?
Aufatmen bei Ceconomy: Nach drei Quartalen mit Umsatzrückgängen ist die Muttergesellschaft von Media Markt und Saturn wieder zu Wachstum zurückgekehrt. mehr
11.02.19
Plädoyer für eine digitale Aufholjagd: Das neue Buch "Handel mit Mehrwert - Digitaler Wandel in Märkten, Geschäftsmodellen und Geschäftssystemen" (FOTO)
Mönchengladbach/Hamburg (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Professor Dr. Gerrit Heinemann: mehr
10.02.19
Ceconomy stoppt den Abwärtstrend
Die Elektronikhandelskette Ceconomy ­mit ihren Märkten Media Markt und Saturn hat im wichtigen Weihnachtsgeschäft ihren Abwärtstrend beim Umsatz gestoppt. mehr
10.02.19
Ceconomy stoppt den Abwärtstrend
Die Elektronikhandelskette Ceconomy ­mit ihren Märkten Media Markt und Saturn hat im wichtigen Weihnachtsgeschäft ihren Abwärtstrend beim Umsatz gestoppt. mehr
08.02.19
AKTIE IM FOKUS 2: Überraschend gute Zahlen treiben Ceconomy auf Mehrmonatshoch
(neu: Schlusskurse, höchster Stand seit der Oktober-Gewinnwarnung)FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einer langen Durststrecke haben am Freitag die jüngsten Quartalszahlen des Elektronikhändlers Ceconomy... mehr
08.02.19
MÄRKTE EUROPA/Risikoaversion steigt - Leoni mit Kurseinbruch
FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen sind wieder voll im Krisenmodus. Der DAX verlor am Freitag 1,0 Prozent auf 10.907 Punkte und schloss damit klar unter der wichtigen Unterstützung bei 11.000. mehr
08.02.19
Managementwechsel belastet Ergebnis von Ceconomy - Aktie hebt dank übertroffener Erwartungen ab
Die Media-Saturn-Mutter Ceconomy ist nach drei Quartalen mit Umsatzrückgängen wieder zu Wachstum zurückgekehrt. mehr
08.02.19
XETRA-SCHLUSS/DAX fällt unter 11.000 - Wirecard wieder im freien Fall
FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag die Talfahrt des Vortages fortgesetzt. Der DAX verlor 1,0 Prozent auf 10.907 und schloss damit klar unter der wichtigen Unterstützung... mehr
08.02.19
MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Verluste aus - Wirecard wieder im freien Fall
FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen bauen die Verluste am Freitagnachmittag aus. Der DAX verliert 0,9 Prozent auf 10.919 Punkte und fällt damit klar unter die 11.000er-Unterstützung. mehr

METRO Aktie

Metro Aktie

Saturn Historie

Im Jahre 1961 wurde Saturn im Kölner Hansaring gegründet. Zu Beginn lag der Fokus von Saturn auf dem Verkauf von Fotoapparaten und Schallplatten. Schnell erweiterte Saturn das Sortiment um Fernseher, Hifi-Anlagen, Hausgeräte, Video und Autoradios und warb mit dem Slogan "Die größte Schau der Welt". Mit der Werbekampagne "Geiz ist Geil" von 2002-2007 wirbt das Unternehmen für Markenprodukte, riesige Auswahl, dauerhafte Tiefpreise und für maßgeschneiderten Service.

Saturns Geschäftsmodell

Saturn ist gegenwärtig mit 230 Märkten in 8 Ländern vertreten. Die Fachmärkte führen bis zu 100.000 Artikel. Im Jahr 2012 arbeiten mehr als 8.200 Mitarbeiter bei Saturn. Das Unternehmen verfolgt eine dezentrale Unternehmsorganisation, bei der die Saturn-Märkte von einzelnen Unternehmern betrieben werden. Dies bringt den Vorteil mit, dass die Marktleitung ein hohes Maß an Motivation mitbringt und diese aktiv an Sortimentsgestaltung, Vertieb, Personal mitwirken kann.
Bildquellen: Saturn
pisaphotography / Shutterstock.com

Saturn und Service

Saturn verfolgt ein Multichannel-Konzept in dem die neuen Medien Internet und Mobile mit dem klassischen Geschäft im Saturn-Markt vereint werden. Im Onlineshop Saturn.de oder mit der Saturn App können Kunden von zuhause oder unterwegs bestellen und die Ware versandkostenfrei vor Ort im Markt abholen. Hierbei kann der Kunde auch beim Onlinekauf eine Beratung und Reparatur im Markt in Anspruch nehmen.

Saturn Logo

Saturn Logo
Bildquellen: Saturn
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln