net digital Aktie

7,50EUR
±0,00EUR
±0,00%
27.05.2022

WKN: A2BPK3 / ISIN: DE000A2BPK34

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
24.01.2022 12:04

net digital Kaufen (GBC)

Die Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC haben die Coverage für die net digital AG aufgenommen und ermitteln auf Basis eines DCF-Bewertungsmodells einen fairen Wert von 20,60 Euro je Aktie. Das Unternehmen ziele mit digitalen mobilen Lösungen auf den Milliarden-Markt des bargeldlosen Payment-Sektors und profitiere somit vom Trend zum digitalen Bezahlen.
Nach Aussage der Analysten habe die net service AG, die 2021 in die heutige net digital AG im Rahmen eines Reverse-IPOs eingebracht worden sei, Pro-forma-Umsätze von 8,82 Mio. Euro erwirtschaftet. Auf operativer Ebene habe das Unternehmen ein Pro-forma-EBITDA von 0,67 Mio. Euro erreicht. Für das Geschäftsjahr 2021 erwarte das Analystenteam vor dem Hintergrund der andauernden Covid-19-Situation und dem dadurch schwächeren Umsatzverlauf im ersten Halbjahr einen Konzernumsatz von 8,26 Mio. Euro und ein EBITDA von 0,71 Mio. Euro. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktposition des Unternehmens solle es dem Konzern gelingen, ab dem Geschäftsjahr 2022 und auch in den Folgejahren ein dynamisches Wachstum zu erreichen.
Dementsprechend rechne GBC für 2022 mit einem signifikanten Umsatzanstieg auf 9,93 Mio. Euro. Im darauffolgenden Geschäftsjahr 2023 solle der Umsatz weiter auf 12,92 Mio. Euro klettern. Parallel hierzu kalkuliere das Analystenteam aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells mit einer überproportionalen EBITDA-Entwicklung auf 0,91 Mio. Euro im Jahr 2022 und 1,49 Mio. Euro im Jahr 2023. Basierend auf den Prognosen und mithilfe eines DCF-Modells ermitteln die Analysten einen fairen Wert zum Ende des Geschäftsjahres 2022 von 20,60 Euro je Aktie und vergeben das Rating „Kaufen“

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 24.01.2022, 11:55 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 21.01.2022 um 12:36 Uhr fertiggestellt und 24.01.2022 um 10:30 Uhr erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/23289.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Werbung
SocGenBanner

Zusammenfassung: net digital Kaufen

Unternehmen:
net digital
Analyst:
GBC
Kursziel:
20,60
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
10,40 €
Abst. Kursziel*:
98,08%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Marcel Goldmann
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu net digital

24.01.22 net digital Kaufen GBC
mehr Analysen

Nachrichten zu net digital

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln