finanzen.net

Merck Aktie WKN: 659990 / ISIN: DE0006599905

93,20EUR
-0,90EUR
-0,96%
19.07.2019
KAUFEN
VERKAUFEN

Merck Ausblick auf 2019 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Für den Konzern erwartet Merck im Jahr 2019 ein moderates organisches Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr. Aufgrund der Währungsentwicklung in mehreren Wachstumsmärkten sollte sich zudem ein leicht negativer Währungseffekt in Höhe von –1 % bis –2 % im Vergleich zum Vorjahr ergeben. Für das EBITDA pre rechnet das Unternehmen für 2019 mit einem starken organischen Anstieg im niedrigen prozentualen Zehnerbereich im Vergleich zum Vorjahr. Die erwartete Währungsentwicklung dürfte das EBITDA pre voraussichtlich mit –3 % bis –4 % gegenüber dem Vorjahr belasten.

Update 15.05.2019: Nach einem soliden 1. Quartal erwartet Merck für das Gesamtjahr 2019 unverändert einen moderaten organischen Anstieg der Umsatzerlöse in Höhe von +3 % bis +5 % gegenüber dem Vorjahr. Indes haben sich der US-Dollar sowie verschiedene Emerging-Market-Währungen, insbesondere in Lateinamerika, günstiger entwickelt als noch am Jahresanfang angenommen. Daher geht Merck davon aus, dass die Währungsveränderungen den Umsatz gegenüber dem Vorjahr leicht positiv mit 0 % bis +2 % (bisher: -1 % bis -2 %) beeinflussen werden. Insgesamt prognostiziert Merck für 2019 Konzern-Umsatzerlöse von 15,3 bis 15,9 Mrd. €. Das EBITDA pre des Konzerns wird sich 2019 nach den Erwartungen von Merck in einem Korridor zwischen 4,15 und 4,35 Mrd. € (Vorjahr: 3,80 Mrd. €) bewegen. Merck bestätigt seine ursprüngliche Erwartung eines starken organischen Anstiegs des EBITDA pre gegenüber dem Vorjahr, der in einer Spanne von +10 % bis +13 % liegen sollte. Aufgrund seiner aktualisierten Währungseinschätzung erwartet Merck hier einen leicht positiven Effekt von 0 % bis +2 % (bisher: -3 % bis -4 %) gegenüber dem Vorjahr.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Amazon906866
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
Allianz840400
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
Infineon AG623100
BayerBAY001
BASFBASF11