Bayer im Fokus

Bayer Aktie News: Investoren trennen sich am Freitagmittag vermehrt von Bayer

24.05.24 12:04 Uhr

Bayer Aktie News: Investoren trennen sich am Freitagmittag vermehrt von Bayer

Zu den Verlierern des Tages zählt am Freitagmittag die Aktie von Bayer. Die Bayer-Aktie rutschte in der XETRA-Sitzung um 1,7 Prozent auf 27,12 EUR ab.

Werte in diesem Artikel
Aktien

27,63 EUR -0,01 EUR -0,04%

Um 11:47 Uhr fiel die Bayer-Aktie. Im XETRA-Handel rutschte das Papier um 1,7 Prozent auf 27,12 EUR ab. Den tiefsten Stand des Tages markierte die Bayer-Aktie bisher bei 27,11 EUR. Zur Börseneröffnung tendierte der Titel bei 27,50 EUR. Über XETRA wurden im bisherigen Handelsverlauf 1.039.326 Bayer-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

Am 30.05.2023 stieg der Aktienkurs auf das 52-Wochen-Hoch bei 54,95 EUR an. 102,62 Prozent Plus fehlen der Bayer-Aktie, um das 52-Wochen-Hoch wieder zu erreichen. Der Anteilsschein verbuchte am 07.03.2024 Kursverluste bis auf 24,96 EUR und erreichte damit den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Damit siedelt sich das 52-Wochen-Tief 7,96 Prozent unter dem aktuellen Aktienkurs an.

Die Dividendenprognose für das laufende Jahr liegt bei 0,210 EUR. Im Vorjahr erhielten Bayer-Aktionäre 0,110 EUR je Wertpapier. Im Durchschnitt gehen Experten von einem fairen Wert von 35,33 EUR je Bayer-Aktie aus.

Die Bilanz zum am 31.03.2024 abgelaufenen Quartal legte Bayer am 14.05.2024 vor. Der Gewinn je Aktie belief sich auf 2,04 EUR gegenüber 2,22 EUR im Vorjahresquartal. Der Umsatz lag bei 13,77 Mrd. EUR – das entspricht einem Abschlag von 4,34 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Damals waren 14,39 Mrd. EUR erwirtschaftet worden.

Die Gewinn- und Umsatzzahlen für Q2 2024 dürfte Bayer am 06.08.2024 vorlegen. Die Veröffentlichung der Bayer-Ergebnisse für Q2 2025 erwarten Experten am 31.07.2025.

Auf der Gewinnseite erwarten Experten für das Jahr 2024 5,12 EUR je Aktie in den Bayer-Büchern.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Bayer-Aktie

Aufschläge in Frankfurt: LUS-DAX schließt im Plus

Starker Wochentag in Europa: Euro STOXX 50 zum Ende des Donnerstagshandels mit Zuschlägen

Börse Frankfurt: DAX beendet den Handel mit Gewinnen

Ausgewählte Hebelprodukte auf Bayer

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Bayer

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Taina Sohlman / Shutterstock.com

Nachrichten zu Bayer

Analysen zu Bayer

DatumRatingAnalyst
20.05.2024Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.05.2024Bayer NeutralUBS AG
15.05.2024Bayer Equal WeightBarclays Capital
15.05.2024Bayer NeutralUBS AG
14.05.2024Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
11.03.2024Bayer KaufenDZ BANK
05.03.2024Bayer OutperformBernstein Research
26.02.2024Bayer OutperformBernstein Research
20.02.2024Bayer KaufenDZ BANK
25.01.2024Bayer OutperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
20.05.2024Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.05.2024Bayer NeutralUBS AG
15.05.2024Bayer Equal WeightBarclays Capital
15.05.2024Bayer NeutralUBS AG
14.05.2024Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
31.10.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
21.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
01.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
28.06.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bayer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"