10.11.2015 08:51

DGAP-News: publity prüft zusätzliche Finanzierungsoptionen für beschleunigtes Wachstum

Folgen
Werbung

publity prüft zusätzliche Finanzierungsoptionen für beschleunigtes Wachstum

DGAP-News: publity AG / Schlagwort(e): Finanzierung

publity prüft zusätzliche Finanzierungsoptionen für beschleunigtes

Wachstum

10.11.2015 / 08:51

---------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

publity prüft zusätzliche Finanzierungsoptionen für beschleunigtes Wachstum

Leipzig, 10.11.2015 - Die publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508),

ein Investor und Asset Manager im Bereich deutscher Büroimmobilien, prüft

weitere Finanzierungsmöglichkeiten über den Kapitalmarkt für ein

beschleunigtes Wachstum. Die Gesellschaft will die sich bietenden

Opportunitäten im Gewerbeimmobilienmarkt nutzen und weitere renditestarke

Objekte mit Wertsteigerungspotenzial in deutschen Ballungszentren zügig

erwerben. publity verfügt über eine umfangreiche Projektpipeline und

sondiert zusätzlich zu den bestehenden Finanzmittelzusagen von mehreren

internationalen Investoren weitere Möglichkeiten für eine diversifizierte

Finanzierung.

publity hat das Portfolio mit attraktiven Gewerbeobjekten in den

vergangenen Quartalen bereits deutlich erweitert und verwaltet ein

Immobilienvermögen von mehr als 1 Mrd. Euro. Erst kürzlich hat publity

aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung ihre Prognose für das

Gesamtjahr 2015 angehoben. So erwartet die Gesellschaft für das laufende

Jahr einen Anstieg der Assets under Management auf 1,6 Mrd. Euro. Bis Ende

2017 liegt der Zielwert bei rund 5 Mrd. Euro, was eine Verzehnfachung im

Vergleich zum Jahresende 2014 mit 0,5 Mrd. Euro darstellt.

Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG, kommentiert: "Durch

unser starkes Netzwerk, unsere langjährige Erfahrung und vor allem die hohe

Transaktionsgeschwindigkeit beim Objektankauf profitieren wir von einem

ausgezeichneten Zugang zu attraktiven Immobilien. Wir sind einer der am

schnellsten wachsenden Asset Manager im deutschen Gewerbeimmobilienmarkt

und verfügen über eine starke Dealpipeline. Wir wollen unser

Investitionstempo noch erhöhen und prüfen dafür zusätzliche

Finanzierungsoptionen."

Pressekontakt:

Finanzpresse und Investor Relations:

edicto GmbH

Axel Mühlhaus/ Peggy Kropmanns

Telefon: +49 69 905505-52

E-Mail: publity@edicto.de

Über publity

Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter

Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom

Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und

verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen

Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk

in der Immobilienbranche sowie bei den Work Out Abteilungen von

Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln

und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten

Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in

begrenztem Umfang an Joint Venture Transaktionen. Die Aktien der publity AG

(ISIN DE0006972508) werden im Entry Standard der Frankfurter

Wertpapierbörse gehandelt.

---------------------------------------------------------------------

10.11.2015 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber

verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und

http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

410753 10.11.2015

Nachrichten zu publity AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu publity AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.01.2021publity KaufenSRC Research GmbH
05.10.2020publity KaufenSRC Research GmbH
25.05.2020publity KaufenSRC Research GmbH
18.03.2020publity KaufenSRC Research GmbH
27.01.2021publity KaufenSRC Research GmbH
05.10.2020publity KaufenSRC Research GmbH
25.05.2020publity KaufenSRC Research GmbH
18.03.2020publity KaufenSRC Research GmbH

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für publity AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

publity Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX und Dow mit Allzeithoch vor dem Wochenende -- Daimler mit starkem Jahresauftakt -- HeidelbergCement und HelloFresh über Erwartungen -- Goldpreis, Wirecard, VW im Fokus

Deutsche Bank schließt vor allem Filialen in Großstädten und NRW. Facebook-Aktie gibt ab: Experten gegen Instagram-Version für Kinder - Brief an Zuckerberg. Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis notwendig. Gewinnsprung bei Morgan Stanley dank Investmentbanking. Pfeiffer Vacuum erhöht nach robustem ersten Quartal Jahresprognose.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die besten Wall Street Filme
Diese Streifen präsentieren die Welt des großen Geldes
Die Gehälter der Top-Politiker
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
World Happiness Report 2021
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten
Top 10: Die zehn teuersten Unternehmen in Deutschland
Das sind die zehn teuersten Unternehmen Deutschlands
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2021?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln