09.05.2021 14:01

Hot Stock der Wall Street: Nexstar Media Group

Euro am Sonntag-US-Tipp: Hot Stock der Wall Street: Nexstar Media Group | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-US-Tipp
Folgen
Der Medienkonzern Nexstar Media Group betreibt 198 lokale TV-Stationen, die Berichterstattung ist eingebettet in die nationaler Schwergewichte wie ABC, NBC, Fox oder CBS. 120 Websites gehören dazu.
Werbung
€uro am Sonntag

von Tim Schäfer, Euro am Sonntag

Nexstar Media Group übernahm 2018 für 4,1 Milliarden Dollar den Konkurrenten Tribune Media aus Chicago mit 42 Lokalsendern. Durch die Fusion entstand der US-Marktführer für lokales Fernsehen. Einschließlich Schulden belief sich der Preis auf 6,4 Milliarden Dollar. 2020 erhöhte sich der Umsatz um 48 Prozent auf 4,5 Milliarden Dollar, ein Rekord. Das Ergebnis sprang von 230 auf 811 Millionen Dollar.

Im Gegensatz dazu sieht der Börsenwert mit 6,6 Milliarden Dollar überschaubar aus. Es gibt zudem eine Dividende und Aktienrückkäufe. Gründer und Vorstandschef Perry Sook fokussiert sich auf den freien Cashflow. Von jedem Dollar Umsatz stehen bereits 28 Cent zur freien Verfügung. Sook verleibt sich kontinuierlich weitere Medien ein, gleichzeitig stößt er Randbereiche ab. Er besitzt drei Prozent der Aktien. Zu den führenden Eignern gehört Value-Investor Seth Klarman, der über seinen Hedgefonds Baupost Group 4,8 Prozent hält.

Nexstar Media Group


Branche: Medien
Firmensitz: Irving, Texas (USA)
Börsenwert: 5,5 Mrd. €

Tim Schäfer ist Journalist und schreibt seit 1998 über Börse, Aktien und Unternehmen. Seit 2006 lebt der studierte Diplom-Betriebswirt und DVFA-Aktienanalyst in New York und berichtet von dort über die Geschehnisse an der Wall Street, unter anderem für Euro am Sonntag. Bekannt ist Schäfer für seine Berichterstattungen über kleine Nebenwerte.










__________________________________
Bildquellen: Robert Crum / Shutterstock.com, Frontpage / Shutterstock.com

Nachrichten zu Nexstar Media Group Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nexstar Media Group Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.03.2019Nexstar Broadcasting Group BuyThe Benchmark Company
27.11.2018Nexstar Broadcasting Group BuyGabelli & Co
20.08.2018Nexstar Broadcasting Group HoldNoble Financial Group
31.10.2017Nexstar Broadcasting Group BuyFBR & Co.
20.10.2017Nexstar Broadcasting Group BuyDeutsche Bank AG
21.03.2019Nexstar Broadcasting Group BuyThe Benchmark Company
27.11.2018Nexstar Broadcasting Group BuyGabelli & Co
31.10.2017Nexstar Broadcasting Group BuyFBR & Co.
20.10.2017Nexstar Broadcasting Group BuyDeutsche Bank AG
14.03.2017Nexstar Broadcasting Group OutperformRBC Capital Markets

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nexstar Media Group Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Nexstar Media Group News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Nexstar Media Group News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Nexstar Media Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Dow letztlich stärker -- DAX schließt über 15.600 Punkte-Marke -- Kryptomarkt unter Druck -- K+S Profiteur der Sanktionen gegen Belarus -- Varta, HelloFresh, Morrison, Prosus, Tesla im Fokus

Drägerwerk hebt Prognose nach guten Geschäften an. JPMorgan Asset Management kauft Forstverwalter Campbell Global. Bayer beantragt Zulassung für Copanlisib kombiniert mit Rituximab. Studie: Amazon wertvollste Marke - Chinesen holen auf. Software AG will weiter zukaufen. Studie: Corona-Krise schiebt Biotech-Branche an. Bundeskartellamt nimmt auch Apple unter die Lupe. Daimler-Chef: CO2-Neutralität könnte vor 2039 kommen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Die Unternehmen mit den meisten Patienten
Diese Firmen patentieren am meisten
Die Länder mit der höchsten Wirtschaftskriminalität
In diesen Ländern ist die Korruption besonders hoch
Das sind die schlimmsten Steuroasen
Hier zahlen Unternehmen so gut wie keine Steuern
15 unbekannte Apple-Patente
15 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält
mehr Top Rankings

Umfrage

Lassen Sie sich bei der Planung ihres Sommerurlaubs noch von der Corona-Pandemie beeinflussen?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln