Auf keinen Fall langweilig - Ein Kapitalmarktausblick auf 2022 | Jetzt im Magazin lesen | Allvest powered by Allianz-w-
30.11.2021 23:21

Mehr Zuversicht: BlackRock rät zu China-Aktien

Indien-Investments reduziert: Mehr Zuversicht: BlackRock rät zu China-Aktien | Nachricht | finanzen.net
Indien-Investments reduziert
Folgen
Nach einem jahrelangen Trend im Bereich der Emerging Markets, während dem Investoren Indien-Investments gegenüber chinesischen Aktien bevorzugten, dreht die Stimmung aktuell. Der Vermögensverwalter BlackRock zeigt sich deutlich optimistischer für Investments im Reich der Mitte.
Werbung
• BlackRock nimmt in Indien Gewinne mit
• Mehr Zuversicht für Investments in China
• Geldpolitik dürfte Techaktien treiben


Der weltgrößte Vermögensverwalter zieht sein Geld zunehmend aus indischen Investments ab, zeigt sich im Gegenzug aber deutlich bullisher für Kursentwicklungen chinesischer Titel.

In Indien "Gewinne mitnehmen"

Im vergangenen Jahr hatten indische Aktien outperformt, nun sieht der Vermögensverwalter die Gelegenheit gekommen, in der Region "Gewinne mitzunehmen". Das geht aus einem Kundenbriefing von BlackRock hervor, über das Bloomberg berichtet. Nachdem Broker Indien-Aktien jüngst herabgestuft hatten und zudem unter Investoren Sorgen über eine zunehmend knappere Liquidität aufkamen, habe sich die Stimmung gegenüber Investments in Indien verschlechtert, heißt es bei Bloomberg weiter. Hinzu käme die schlechte Entwicklung des größten Börsengangs des Landes. Das Fintech Paytm war im Vorfeld seines IPO stark gehyped worden, das IPO verlief dann aber deutlich schlechter als erwartet. Schon der Erstkurs lag mit 28,60 Dollar unter dem Ausgabepreis, am Ende des ersten Handelstages verlor die Paytm-Aktie an der BSE rund 27 Prozent an Wert.

Abschreiben will man die Region bei BlackRock aber nicht, langfristig stehe man Investitionen in Indien positiv gegenüber. Man rechne mit einem "kontinuierlichen Anstieg bei Börsengängen" mit Chancen insbesondere in Indiens Technologie- und New-Economy-Sektoren.

Geld in China-Aktien umschichten?

Angesichts der jüngsten Rückschläge für Aktien in Indien nimmt Belinda Boa, Head of Active Investments for Asia Pacific bei BlackRock, dennoch eine andere Region Asiens deutlicher ins Visier: China. Insbesondere Wachstumsaktien sind für die Expertin dabei offenbar einen Blick wert, diesen gegenüber zeige man sich bei dem Vermögensverwalter nun "positiver", wird sie von Bloomberg zitiert. "Bewertungen sind im Moment entscheidend", so Boa.

Als Reaktion auf diese Erkenntnis hat BlackRock seine auf Asien ausgerichteten Portfolios umgestellt. China-Aktien werden nun nicht mehr mit "untergewichten" sondern mit "neutral" bewertet, bei Internetunternehmen des Landes wurde die Untergewichtung reduziert. "Es ist jetzt an der Zeit, sich auf dem chinesischen Markt zu positionieren", heißt es in dem Briefing von Lucy Liu, einer Portfoliomanagerin für globale Aktien aus Schwellenländern. Dabei verweist die Expertin auf eine mögliche Überraschung beim Wirtschaftswachstum, zudem seien Anzeichen für eine "Bodenbildung" für den Internet- und Immobiliensektor zu erkennen.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf BlackRock Inc.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf BlackRock Inc.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Hebel
KO
Emittent
Laufzeit
Bildquellen: Andrew Burton/Getty Images

Nachrichten zu BlackRock Inc.

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BlackRock Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.01.2019BlackRock HoldDeutsche Bank AG
08.09.2017BlackRock OverweightBarclays Capital
19.10.2016BlackRock BuyUBS AG
09.09.2016BlackRock BuyDeutsche Bank AG
16.06.2016BlackRock BuyDeutsche Bank AG
08.09.2017BlackRock OverweightBarclays Capital
19.10.2016BlackRock BuyUBS AG
09.09.2016BlackRock BuyDeutsche Bank AG
16.06.2016BlackRock BuyDeutsche Bank AG
15.04.2016BlackRock BuyDeutsche Bank AG
11.01.2019BlackRock HoldDeutsche Bank AG
08.05.2015BlackRock Equal WeightBarclays Capital
18.05.2012BlackRock neutralUBS AG
26.03.2009BlackRock neutralCredit Suisse Group
25.02.2009BlackRock neutralCredit Suisse Group
28.03.2008BlackRock underperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BlackRock Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

BlackRock Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Nach Fed-Entscheid: DAX leicht im Minus -- Deutsche Bank mit Milliardengewinn -- Tesla 2021 mit Rekordgewinn -- Software AG, Sartorius, SAP, Moderna, Evergrande, Intel, Samsung im Fokus

Essilor-Aktie kommt für BHP in Stoxx 50. UniCredit und Gewerkschaften vereinbaren freiwilligen Stellenabbau. Facebook unterliegt am BGH im Streit um Klarnamenpflicht. Türkische Notenbank erwartet viel höhere Inflation. Hohes JPMorgan-Kursziel lockt Anleger in RWE. Spotify entfernt Musik von Neil Young. easyJet erwartet starkes Sommergeschäft. STMicro erwartet Umsatzsprung im neuen Jahr.

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln