finanzen.net
21.04.2015 12:47

SevenVentures Pitch Day @NOAH Berlin: Fünf Millionen Euro TV-Mediavolumen für Gründer und Unternehmen im Bereich "Health & Fitness"

Folgen
Werbung
München (ots) - SevenVentures Pitch Day @NOAH Berlin: Fünf Millionen Euro TV-Mediavolumen für Gründer und Unternehmen im Bereich "Health & Fitness"

Berlin, 21.04.2015. Wenn die NOAH Conference dieses Jahr neben London erstmals auch in der Startup Metropole Berlin stattfindet, wird auch Europas großer Pitch Wettbewerb zum ersten Mal in Deutschland ausgetragen: Der "SevenVentures Pitch Day" von ProSiebenSat.1, der bereits drei Mal an der Themse ausgetragen wurde, kommt am 10. Juni 2015 an die Spree und bietet Unternehmen aus der ganzen Welt die Möglichkeit, mit der Marketing-Power von ProSiebenSat.1 den europäischen Markt zu erobern. Mit "Health & Fitness" liegt der Fokus erstmals auf einem speziellen Vertical, das weltweit zu den boomenden Wachstumssegmenten der Digitalbranche gehört.

Dazu stellt die ProSiebenSat.1 Gruppe den ersten beiden Gewinnern insgesamt fünf Millionen Euro an TV-Mediavolumen zur Verfügung. Der erste Platz profitiert zusätzlich von der Initiative "Platform Europe", die ihm nicht nur operative Unterstützung, sondern auch ein weitreichendes europäisches Netzwerk mit hoher Reichweite zur Seite stellt. Dazu gehören neben ProSiebenSat.1 auch die Kooperationspartner TF1 (Frankreich), Dogan TV (Türkei), Modern Times Group (Nordeuropa), TVN Group (Polen), Antenna Group (Griechenland) und Channel4 (Großbritannien).

Ab sofort können sich Unternehmen, die ihr Produkt oder ihre Dienstleistung für Endkunden anbieten und die in ihrem Heimatmarkt bereits etabliert sind, unter www.sevenventures.de/en/events/7vpd-berlin-2015 für die Teilnahme bewerben. In kurzen Sessions haben die Teilnehmer dann auf der NOAH die Chance, eine hochkarätige Jury von ihrer Idee zu überzeugen. Gleichzeitig wird der "SevenVentures Pitch Day" über MyVideo im Internet übertragen.

Dr. Christian Wegner, Digitalvorstand der ProSiebenSat.1 Media AG: "Digitale Technologien und Dienstleistungen wie Health-Apps oder Wearables boomen. Für uns stellt der Bereich Gesundheit einen vielversprechenden Wachstumsmarkt dar, in dem die Förderung innovativer Geschäftsideen als besonders zukunftsweisend gilt."

Weitere Informationen zur Teilnahme am Wettbewerb finden Sie unter www.sevenventures.de/en/events/7vpd-berlin-2015. Eine Aufzeichnung des 7VPD von 2014 finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=0XvIHlrbL54

Einsendeschluss der Bewerbungsunterlagen ist der 30. April 2015. Folgen Sie dem 7VPD auch auf Facebook und Twitter.

Ansprechpartner:

ProSiebenSat.1 Media AG Medienallee 7 D-85774 Unterföhring

Sabine Segerer-Utz Referentin Unternehmenskommunikation Tel. +49 [0] 89/9507-8921 Fax +49 [0] 89/9507-98922 sabine.segerer@prosiebensat1.com

Marcus Prosch Leiter Unternehmenskommunikation Sales und Diversifikation Tel. +49 [0] 89/9507-8920 Fax +49 [0] 89/9507-8922 E-Mail: Marcus.Prosch@prosiebensat1.com

Pressemitteilung online: www.ProSiebenSat1.com

OTS: SevenVentures GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/pm/52137 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_52137.rss2

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht schwächer ins Wochenende -- US-Börsen im Feiertag -- Chefwechsel bei Commerzbank voraus -- Deutsche Bank: Interesse an Wirecard-Teilen -- QIAGEN, Rolls-Royce, Lufthansa, Vonovia im Fokus

UBI will sich nicht von Intesa kaufen lassen. Delivery Hero verdoppelt Bestellzahlen inmitten der Pandemie. Sanofi bricht Medikamentenstudie zur Behandlung von COVID-19 ab. Mercedes-Benz muss dreistellige Millionensumme abschreiben. Airbus-Chef: Könnten mit Hilfe des Bundes 2.000 Stellen retten. Gilead Sciences: Arznei Remdesivir erhält europäische Zulassung für COVID-19.

Umfrage

Wie gehen Sie angesichts der ausgesprochen volatilen Börsen in diesem Sommer mit Ihrem Depot um?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750
PowerCell Sweden ABA14TK6
Amazon906866
Allianz840400
BayerBAY001
BASFBASF11