14.01.2022 22:23

Dieses neue Feature erhalten Teslas Model 3 und Model Y in diesem Jahr

Tesla-Upgrade: Dieses neue Feature erhalten Teslas Model 3 und Model Y in diesem Jahr | Nachricht | finanzen.net
Tesla-Upgrade
Folgen
Seit 2022 können auch Neukunden von Teslas Model 3 und Y beheizte Scheibenwischer nutzen. Beheizte Scheibenwischer sind damit kein exklusives Feature mehr. Dies könnte möglicherweise eine Trendabkehr des Unternehmens bedeuten.
Werbung
• Teslas Model 3 und Y erhalten beheizte Scheibenwischer
• Heizdrähte erwärmen Teile der Frontscheibe, auf der sich die Wischblätter befinden
• Hacker verbreitet Gerüchte um das neue Feature
Tesla entwickelt immer wieder neue Zusatzfunktionen für seine E-Autos. Dazu zählen auch beheizte Scheibenwischer. Diese waren bislang ein exklusives Feature des Model S. Wie "Drive Tesla Canada" berichtet, stehen beheizte Scheibenwischer ab dem Jahr 2022 auch Neukunden der Fahrzeuge Model 3 und Y zur Verfügung.

Bezeichnung des Features erscheint irreführend

Die Bezeichnung "Scheibenwischerheizung" ist in diesem Zusammenhang allerdings nicht ganz korrekt und erscheint irreführend. Es sind nämlich nicht die Scheibenwischer selbst, die beheizt werden. Nach Angaben von Drive Tesla Canada, erwärmen Heizdrähte lediglich Teile der Frontscheibe, auf der sich die Wischerblätter befinden. Dadurch schmilzt das Eis auf der Frontscheibe und ein Festfrieren der Gummilippen wird verhindert. Drive Tesla Canada beruft sich dabei auf Informationen des Twitter-Nutzers TeslaOwnersMA, der Kontakt zu einem Mitarbeiter in einem chinesischen Tesla-Werk hatte. Wie der Mitarbeiter berichtet, unterzieht Tesla die neue Funktion weiterhin verschiedenen Tests. Die Produktion soll aber demnächst beginnen. Die neue Funktion soll zuerst in China und anschließend in Nordamerika zur Verfügung stehen. TeslaOwnersMA postete auf Twitter ein Bild der Vorrichtung zur Bedienung der beheizten Scheibenwischer im Tesla Model Y.

Neues Feature könnte Trendabkehr von Funktionsreduktion bedeuten

Wie Drive Tesla Canada berichtet, verbreitete der Hacker und Twitter-Nutzer greentheonly in einem Post auf dem Kurznachrichtendienst vom Dezember 2021 das Gerücht, dass die Scheibenwischerheizung als Zusatzfunktion in Teslas Model 3 und Y enthalten sein wird. Dies scheint sich nun bewahrheitet zu haben. Viele weitere Änderungen, die für das Jahr 2022 angekündigt wurden, seien nach Aussage des Hackers aber nicht umgesetzt worden.

In den letzten Jahren hat Tesla viele Zusatzfunktionen entfernt. Drive Tesla Canada vermutet aufgrund des Einbaus der beheizten Scheibenwischer in weitere Modelle, dass dieser Trend nun aber nicht mehr fortgesetzt wird. Dies würde bedeuten, dass Tesla künftig wieder mehr neue Zusatzfunktionen in seine Fahrzeuge einbaut. Ein Beleg für diese Annahme könnte der Wiedereinbau der Plastikabdeckung neben den Pedalen im Model 3 sein. Wie Drive Tesla Canada betont, ist der Hersteller damit dem Wunsch seiner Kunden nachgekommen.

M. Wieser / Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Tesla
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Tesla
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Smith Collection/Gado/Getty Images, Nadezda Murmakova / Shutterstock.com

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
    2
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.05.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.04.2022Tesla UnderperformBernstein Research
21.04.2022Tesla BuyDeutsche Bank AG
21.04.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
21.04.2022Tesla OutperformCredit Suisse Group
21.04.2022Tesla BuyDeutsche Bank AG
21.04.2022Tesla OutperformCredit Suisse Group
21.04.2022Tesla BuyJefferies & Company Inc.
19.04.2022Tesla OutperformCredit Suisse Group
04.04.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
10.05.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.04.2022Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
19.04.2022Tesla NeutralUBS AG
04.04.2022Tesla NeutralUBS AG
28.03.2022Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
21.04.2022Tesla UnderperformBernstein Research
21.04.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
21.04.2022Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.04.2022Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.03.2022Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen letztlich uneins -- METRO will für indisches Geschäft wohl Milliardenbetrag einstreichen -- Valneva, VW, Bayer im Fokus

Schröder will Aufsichtsrat-Posten bei Rosneft räumen. Zurich Insurance Group steigt aus russischem Markt aus. Rheinmetall erhält mehrere Großaufträge von Nato-Kunden. Bavarian Nordic wird wegen Affenpocken zum Spekulationsobjekt. Richemont hat im Geschäftsjahr 2021/22 Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln