01.07.2021 11:18

Technikchef von Conti heuert bei Holding Team Global an

Wechsel in Start-up-Beratung: Technikchef von Conti heuert bei Holding Team Global an | Nachricht | finanzen.net
Wechsel in Start-up-Beratung
Folgen
Der bisherige Technikchef der Auto-Kernsparte von Continental, Dirk Abendroth, wechselt in die Start-up-Beratung und digitale Technologie-Entwicklung.
Werbung
Ab sofort sei er bei der Firma Team Global "für alle Technik-, Forschungs- und Entwicklungsthemen zuständig", wie die Holding am Donnerstag mitteilen ließ. Die Berliner beteiligen sich an kleinen Unternehmen und bauen sie - ähnlich wie andere "Inkubatoren" - im Fall erfolgversprechender Geschäftsmodelle mit weiterem Kapital zu größeren Einheiten aus.

Abendroth werde auch die Aufgabe haben, die "Portfolio-Unternehmen strategisch zu unterstützen", hieß es. Bei Team Global gehören dazu unter anderem der Flugtaxi-Entwickler Volocopter, die Solarfirma Enpal, der Carsharer Miles Mobility oder das Batterie-Start-up Theion. Leitthemen sind alternative Antriebe in Luftfahrt und Straßenverkehr, erneuerbare Energie und generell die Digitalisierung. Der Ex-Conti-Mann werde zudem eine "Neugründung im Aviation-Bereich" leiten - es gehe um ein senkrecht startendes Fluggerät.

Bei Continental war Abendroth seit Anfang 2019 verantwortlich für die Technologie-Entwicklung des Hauptgeschäfts mit den Zulieferungen an Autohersteller. In dem DAX-Konzern aus Hannover gaben sich viele überrascht, als sich andeutete, dass er sich neu orientieren wolle.

Eines der letzten Projekte Abendroths bei Conti war die Entscheidung zum Aufbau einer gemeinsamen Software- und Hardware-Plattform für Autos mit der Cloud-Sparte von Amazon. "Einerseits geht es um eine stärkere Anbindung der Fahrzeug- an die Internet-Welt - andererseits darum, Daten aus der Cloud in neue Zusammenhänge zu bringen, die so noch nicht möglich waren", sagte er kürzlich der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor war der Elektroingenieur bei BMW und bei der chinesischen Elektroauto-Firma Byton beschäftigt.

/jap/DP/jha

BERLIN/HANNOVER (dpa-AFX)

Bildquellen: Nils Versemann / Shutterstock.com

Nachrichten zu Continental AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Continental AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.09.2021Continental HoldKepler Cheuvreux
22.09.2021Continental BuyWarburg Research
21.09.2021Continental HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.09.2021Continental NeutralGoldman Sachs Group Inc.
17.09.2021Continental KaufenDZ BANK
22.09.2021Continental BuyWarburg Research
17.09.2021Continental KaufenDZ BANK
17.09.2021Continental BuyUBS AG
17.09.2021Continental OverweightJP Morgan Chase & Co.
16.09.2021Continental BuyWarburg Research
23.09.2021Continental HoldKepler Cheuvreux
21.09.2021Continental HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.09.2021Continental NeutralGoldman Sachs Group Inc.
14.09.2021Continental HoldKepler Cheuvreux
09.09.2021Continental Sector PerformRBC Capital Markets
18.12.2020Continental NeutralUBS AG
22.10.2020Continental ReduceKepler Cheuvreux
01.09.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Continental AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen letztlich wenig verändert -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln