finanzen.net
09.10.2019 10:00
Bewerten
(0)
Werbemitteilung unseres Partners

Trading Masters 2019/20: Das Börsenspiel des Jahres

Werbung: Trading Masters 2019/20: Das Börsenspiel des Jahres | Nachricht | finanzen.net
Werbung
Deutschlands großes Börsenspiel Trading Masters startet am 14. Oktober. Neben Preisen im Gesamtwert von über 100.000 Euro profitieren die Teilnehmer von einer kostenlosen Trader-Ausbildung mit renommierten Finanzexperten.
Die Trading Masters sind eine Erfolgsgeschichte, wie sie unter den Börsenspielen ihresgleichen sucht. Die Kombination aus spielerischem Wettbewerb im Demo-Depot auf der einen und Trader-Schulung auf der anderen Seite hat bislang insgesamt bereits knapp 100.000 Mitspieler begeistert, allein die vorangegangene Staffel hat über 20.000 Mitspieler gezählt. Ab sofort können sich Teilnehmer auf der Website www.tradingmasters.de registrieren - denn bevor es am 4. November in die erste Spielrunde geht, startet am 14. Oktober das Trainingslager.

2 Phase - 2 Depots - doppelte Gewinnchance!

In der neunten Staffel gibt es wieder einige Neuerungen: So erhält jeder Teilnehmer erstmals zwei Depots: ein Aktien-Depot sowie ein Hebel-Depot zum Derivatehandel. Damit hat er auch eine doppelte Gewinnchance. Eine weitere Neuerung gibt es bei der Bewertung, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis: Für jede abgeschlossene Lektion in der Akademie erhalten die Teilnehmer ebenso zusätzliche Trading Points wie für die Bewältigung von Meilensteinen, also Aufgaben, die sie im Depot erfüllen müssen.

Egal ob Anfänger oder Profi

Es gibt aber auch einige Punkte, in denen sich die neunte Staffel der Trading Masters nicht von den vorangegangenen unterscheidet, einfach weil sie sich bewährt haben. Nach wie vor kommt dem edukativen Teil des Börsenspiels eine große Bedeutung zu. Die Teilnehmer lernen in vielen Schulungen alles, was sie für den Handel an der Börse benötigen. Namhaften Experten als Coaches begleiten die Teilnehmer mit Tipps und Webinaren. So sind diesmal Metin Simsek von der UBS, der zudem Juryvorsitzender ist, Buchautor Dr. Raimund Schriek, Profitrader Giovanni Cicivelli und Börsenexperte Stephan Feuerstein mit von der Partie. Stephan Feuerstein wird im Übrigen ein offenes Depot führen.

Jetzt kostenlos teilnehmen unter www.tradingmasters.de

Preise im Gesamtwert von über 100.000 Euro

In verschiedenen Spielphasen und Rankings können sich die Teilnehmer auf viele Preise im Gesamtwert von über 100.000 Euro freuen. Darüber hinaus haben alle aktiven Teilnehmer jede Woche die Chance auf 300 Euro.

Hauptgewinne Hebel-Depot

1. Platz: Mercedes-Benz A 180
2. Platz: 10.000 Euro Tradingguthaben bei comdirect
3. Platz: 7.000 Euro Tradingguthaben bei comdirect

Hauptgewinne Aktien-Depot

1. Platz: 10.000 Euro Tradingguthaben bei comdirect
2. Platz: 5.000 Euro Tradingguthaben bei comdirect
3. Platz: 3.000 Euro Tradingguthaben bei comdirect

Jetzt kostenlos teilnehmen unter www.tradingmasters.de

Starke Partner unterstützen die Trading Masters

Hauptsponsor der Trading Masters wird wie schon in der Vergangenheit UBS sein, als Sponsor des Börsenspiels wird auch in diesem Jahr wieder die comdirect Bank AG, einer der führenden Onlinebroker in Deutschland, dabei sein. Außerdem ist wie in den vergangenen Staffeln wieder Börse Frankfurt als Premiumpartner mit an Bord.

Bereits 100.000 Teilnehmer haben die Trading Masters in ihren bisherigen Staffeln insgesamt ausgebildet. "Es ist beeindruckend, wie vielen Menschen wir mittlerweile ein umfangreiches Börsen-Know-how vermitteln konnten - dass es pro Staffel immer noch mehr werden, verdeutlicht aber auch den nach wie vor immensen Bedarf daran", erklärt Metin Simsek von UBS. "Die Idee der Trading Masters, komplexes Wissen und Erfahrung spielerisch zu lehren, ist in dieser Form einzigartig, und das erklärt auch die große Begeisterung daran", fügt Matthias Hach, Vorstand bei der comdirect Bank AG, hinzu. Simone Kahnt-Eckner, Vorstand bei Börse Frankfurt Zertifikate AG, hebt vor allem das breite Spektrum der Trading-Masters hervor: "Dass Anleger hier nicht nur viel über die Anlageklasse Aktien, sondern auch einiges über Zertifikate und Optionsscheine lernen, die man sowohl zur Renditeoptimierung als auch zur Absicherung einsetzen kann, macht einen Mehrwert dieses Börsenspiels aus."

Die Trading Masters 2019/20 starten am 14. Oktober 2019 in eine neue Runde. Eine Anmeldung ist jederzeit kostenlos unter www.tradingmasters.de möglich.

Bildquellen: Trading Masters
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt mit deutlichem Gewinn -- Wall Street-Kurse steigen -- Keine Abstimmung über Brexit-Deal -- Wirecard bestellt Sonderprüfer -- SAP, Munich RE, HelloFresh im Fokus

Apple-Aktie auf Allzeithoch. Coty prüft Verkauf von Wella und anderen Marken. China kündigt bei WTO Strafzölle gegen USA in Milliardenhöhe an. Daimler wirbt mit Gutschein-Aktion um Software-Updates. Bundesbank-Vorschlag: Rente erst mit fast 70 Jahren. Pharmariesen wenden Schmerzmittel-Prozess durch Vergleich ab.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das sind die reichsten Länder Welt 2019
Deutschland gerade noch in den Top 20
Die Performance der DAX 30-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Hohe Gehälter:
Welche Arbeitgeber am meisten zahlen
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
Infineon AG623100