21.11.2021 08:04

EYEMAXX-Anleihen - Anlegern drohen hohe Verluste

Insolvenz angemeldet: EYEMAXX-Anleihen - Anlegern  drohen hohe Verluste | Nachricht | finanzen.net
Insolvenz angemeldet
Folgen
Wie der Immobilienentwickler EYEMAXX am 25. Oktober überraschend bekannt gab, können die fälligen Zinsen für die bis 2023 laufende Anleihe (ISIN: DE 000 A2G SSP 3) nicht bezahlt werden.
Werbung
€uro am Sonntag

von Julia Groß, Euro am Sonntag

Kurz darauf stellte das Unternehmen einen Insolvenzantrag in Österreich. Anlegern, die in einer der insgesamt drei Anleihen investiert sind, drohen deshalb hohe Verluste. Dem österreichischen Insolvenzrecht entsprechend sollen Anleihegläubiger mit nur 20 Prozent ihrer Forderungen abgefunden werden. In Deutschland richtet sich die Auszahlungsquote nach dem tatsächlichen Wert vorhandener Assets, sie könnte auf Basis von EYEMAXX’ bisheriger Bilanzen höher ausfallen. Das Beratungsunternehmen One Square und die Anwaltskanzlei Heuking Kühn haben im Auftrag einiger Investoren einen Fremdinsolvenzantrag in Aschaffenburg gestellt, um zu erreichen, dass die deutschen Assets von EYEMAXX nach deutschem Recht verwertet werden.

Betroffene Anleger sollten schnellstmöglich ihre Forderungen anmelden. Die Schutzgmeinschaft der Kapitalanleger (SDK) bietet eine kostenlose Stimmrechtsvertretung an (E-Mail: info@sdk.org). Auch One Square sammelt Anleger, die sich dem Fremdinsolvenzantrag und weiteren Maßnahmen anschließen wollen (eyemaxx@ onesquareadvisors.com). Eine eventuelle Vergütung von One Square/Heuking erfolgt im Rahmen des Insolvenzverfahrens.











________________________________
Bildquellen: gerasimov_foto_174 / Shutterstock.com

Nachrichten zu EYEMAXX Real Estate AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu EYEMAXX Real Estate AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.10.2021EYEMAXX Real Estate VerkaufenSRC Research GmbH
29.03.2021EYEMAXX Real Estate HaltenSRC Research GmbH
25.02.2021EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
05.08.2020EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
14.04.2020EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
25.02.2021EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
05.08.2020EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
14.04.2020EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
20.02.2020EYEMAXX Real Estate KaufenGBC
18.02.2020EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
29.03.2021EYEMAXX Real Estate HaltenSRC Research GmbH
26.10.2021EYEMAXX Real Estate VerkaufenSRC Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für EYEMAXX Real Estate AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

Neue Virussorgen: DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Ausverkauf in den USA -- Lufthansa fliegt vorerst weiter nach Südafrika -- Tesla verzichtet auf staatliche Förderung -- Software AG, K+S im Fokus

Apple macht iPhone in der Türkei über Nacht mehr als 25 Prozent teurer. Ocugen-Aktie: FDA stoppt Covaxin-Impfstoff. BioNTech prüft Wirksamkeit seines Impfstoffs gegen neue Corona-Variante. Nextcloud legt Beschwerde gegen Microsoft beim Bundeskartellamt ein. Kryptowährungen geben wegen neuer Virusvariante kräftig nach. Deutsche Bank: Entscheidend ob Impfstoffe gegen Variante wirken.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Sind Sie in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether & Co. investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln