23.01.2023 15:32
Werbemitteilung unseres Partners

Krypto News: Starkes Interesse an Shiba Inu - darum könnte der Preis bald explodieren

Folgen
Werbung
Krypto News Shiba Inu

Obgleich Shiba Inu heute in einem stabilen Gesamtmarkt rund 1 % an Wert einbüßt, gibt es einige Argumente für ein anhaltend hohes Interesse. On-Chain-Daten und eine neue Krypto-Studie offenbaren die Beliebtheit des Meme-Coins. Denn sowohl Krypto-Neulinge als auch Ethereum-Wale setzen vermehrt auf SHIB. Eine massive Kurserholung könnte somit von einem breiten Fundament an Marktteilnehmern getragen werden. Was muss man jetzt über SHIB und eine mögliche Shiba Inu Kurs Prognose wissen? 

Krypto-Presale mit 10x Potenzial – hier mehr erfahren

Shiba Inu Kurs heute: Konsolidierung nach massivem Pump, Volumen steigt weiter 

Shiba INu Tageschart

Am heutigen Handelstag sehen wir eine leichte Konsolidierung bei SHIB, die sich in Gewinnmitnahmen ausdrückt, die auch von einem RSI im überkauften Zustand indiziert sind. Shiba Inu fällt in den letzten 24 Stunden um rund 1 %. Dennoch summieren sich die Kursgewinne im vergangenen Monat auf fast 50 %. Das Volumen stieg nach Daten von CoinMarketCap in den letzten 24 Stunden weiter an – ein Zuwachs von fast 40 % führte dazu, dass SHIB für rund 400 Millionen $ umgesetzt wurden. Beim Kursniveau von rund 0,000013 $ befindet sich eine spannende Widerstandszone, die das nächste Kursziel für Bullen darstellt. Gelingt der Ausbruch, scheint eine weitere Erholungsbewegung möglich. 

Shiba Fib Retracements

Im Anschluss stößt Shiba Inu in eine spannende Kurszone vor, in der es nur wenig langfristige Widerstände gibt. Das mittelfristige Ziel wäre somit das 23,6 Fib Retracement des langfristigen Abwärtstrends – Kurspotenzial von über 100 %. 

Shiba Inu Rallye: Das hier ist der Grund für die Preisexplosion

Die jüngste Rallye wurde angetrieben von der Ankündigung der Entwickler, Shibarium zu launchen. Das Beta Mainnet soll zeitnah online gehen. Damit möchte man eine Layer-2-Skalierungslösung etablieren, die den Entwicklern mehr Tools bietet, die Gebühren reduziert und Transaktionszeiten beschleunigt – alles wird dem Ziel untergeordnet, ein dezentrales Gaming- und Metaverse-Ökosystem aufzubauen. 

Weitere Upgrades sind auch für das laufende Jahr geplant, beispielsweise ShibaSwap 2.0, ShibaNet, TREAT Token, SHI Stablecoin oder das Shib: The Metaverse. An Kurstreibern, die einen neuen Hype generieren, dürfte es in den nächsten Monaten kaum mangeln. 

Nansen-Report: Shiba Inu ist der beliebteste Coin bei Krypto-Anfängern – bullisch!

Ein neuer Report der Krypto-Analyse-Plattform Nansen offenbart die Popularität des Top 20 Coins Shiba Inu. Denn der Meme-Coin ist nicht nur auf den sozialen Netzwerken in vorderster Front aktiv. Zugleich wurde Shiba Inu zur beliebtesten Wahl für Krypto-Anfänger, die gerade mit dem Investieren im digitalen Währungsmarkt beginnen. In den letzten sieben Tagen flossen insgesamt 56 Millionen $ in SHIB Token in über 12.000 neue Wallets. 

Ob nachvollziehbar, lobenswert oder nicht – die On-Chain-Daten sind eindeutig. Exklusive der Stablecoins wird vornehmlich Shiba Inu den Krypto-Wallets hinzugefügt. Können Krypto-Anfänger somit eine neue Rallye der Meme-Coins vorantreiben? Ob der doch meist überschaubaren initialen Investments, scheint dies zumindest allein aus dieser Perspektive eher unwahrscheinlich. 

Ethereum-Wale bullisch für SHIB: Massive Käufe in den letzten 24 Stunden 

Doch die Chancen bei Shiba Inu ergeben sich eben nicht nur aus dem Interesse der Kleinanleger. Vielmehr investierten zuletzt massiv Ethereum-Wale in den SHIB Token. In den letzten 24 Stunden wurden demnach 31 Millionen $ zu den Krypto-Wallets transferiert. In der vergangenen Woche sollen sogar 422 Millionen $ SHIB akkumuliert worden sein. Die Groß-Investoren der Ethereum-Blockchain bauen ihr Engagement bei Shiba Inu aus, nun ist SHIB die drittgrößte Position nach Ethereum und dem Stablecoin Tether (USDT).  

Shiba Inu Alternative: Neuer Gaming-Token sammelt mehr als eine Million $ ein und möchte das Mobile-Gaming revolutionieren

Die Etablierung von Shiba Inu soll u.a. mit einem verstärkten Fokus auf das Metaverse und Gaming gelingen. Da die Fundierung, weg vom Meme-Coin und hin zum Utility Token, noch ein weiter Weg ist, könnten Anleger auch auf andere High-Risk-Reward Kryptos setzen, die das zukunftsträchtige Marktsegment anvisieren. Besonders eine frühe Beteiligung im Krypto-Presale war in der Vergangenheit häufig erfolgreich – mit MEMAG gibt es einen neuen Gaming-Coin, der über ein stark bullisches Momentum verfügt.

Meta Kart

Meta Masters Guild ist eine Online-Gaming-Gilde, bei der aktuell der Vorverkauf des nativen Token MEMAG läuft. MEMAG soll in Zukunft, konzipiert auf ERC-20-Basis, das dezentrale Ökosystem antreiben und wird allen P2E-Games zugrundeliegen. In weniger als zwei Wochen Vorverkauf konnte man mittlerweile den Meilenstein von eine Million $ vollenden. Nur noch rund 60.000 $ Kapital fehlen, um auch die zweite Vorverkaufsphase erfolgreich abzuschließen – einhergehend mit einer Preisanhebung um 30 %. Wer zum aktuellen Preis noch MEMAG akkumuliert, kann vor dem ICO mit Buchgewinnen über 120 % rechnen. 

Jetzt MEMAG günstig für massive Buchgewinne im Presale kaufen

Autor: Daniel Robrecht

Nach seinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium entschied sich Daniel für eine Tätigkeit als freiberuflicher Autor und verfasst mittlerweile seit rund 10 Jahren qualitative Publikationen zu diversen Fachthemen. Als Investor sammelte er jahrelang Erfahrung mit Aktien & Kryptowährungen. Neben einem langfristigen Investitionsansatz agiert Daniel auch leidenschaftlich kurzfristig an den Märkten. Durch gezielte Weiterbildungen an internationalen Hochschulen hat er sich ein umfangreiches Wissen rund um die Kapitalmärkte, Aktien, Kryptowährungen und Decentralized Finance angeeignet. Primär konzentriert sich Daniel auf allgemeine Markttrends, spannende Aktien, Wirtschaftsnachrichten und den digitalen Währungsmarkt. Auch im Privatleben gibt es für ihn keinen Tag ohne die Finanzmärkte. Als Autor schreibt Daniel für führende deutschsprachige Publikationen in diesem Bereich. Daniel publiziert unter anderem für Finanzen.net, Business2Community, und FXStreet.deDaniel auf LinkedIn.

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Werbung

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,0795-0,0116
-1,06
Japanischer Yen142,24500,6400
0,45
Pfundkurs0,89540,0035
0,39
Schweizer Franken0,99940,0028
0,28
Russischer Rubel76,2843-0,1601
-0,21
Bitcoin21326,8517-248,0517
-1,15
Chinesischer Yuan7,31360,0000
0,00
Werbung

Heute im Fokus

Nach US-Arbeitsmarktdaten: US-Börsen letztlich tiefer -- DAX schließt leichter -- Amazon-Gewinn bricht ein -- Apple mit Gewinnrückgang -- LEONI, Alphabet, Starbucks, GoPro, Rheinmetall im Fokus

EU offenbar mit Einigung bei Preisobergrenze für Diesel, Heizöl und Co. aus Russland. BMW investiert Millionen in E-Auto-Fertigung in Mexiko. Twitter schaltet neues Bezahl-Abo auch in Deutschland frei. Siemens weist Bericht über Israel-Boykott-Klausel in Vertrag mit türkischer Staatsbahn zurück. Enttäuschung über Ford-Jahresabschluss - Red Bull wird Formel-1-Partner.

Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Umfrage

Haben Sie vor, Ihre Investitionsquote am Kapitalmarkt in diesem Jahr zu erhöhen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln