12.04.2020 16:00

Fonds im Rückblick: Ethna-Aktiv

Euro am Sonntag-Fondscheck: Fonds im Rückblick: Ethna-Aktiv | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Fondscheck
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.01. zusätzlich! -W-

In der Finanzkrise der Jahre 2008 und 2009 zeigte der Mischfonds Ethna-Aktiv seine Qualitäten. Wie hält er sich jetzt während der Corona-Krise?
Werbung
€uro am Sonntag

von Andreas Hohnadel, €uro am Sonntag

Vor einem Jahr stellten wir in €uro am Sonntag in der Rubrik "Kopf der Woche" Michael Blümke vor, der den Aktienteil beim Mischfonds Ethna-Aktiv managt. Das Portfolio erlangte große Bekanntheit, nachdem es fast ohne Verluste durch die Finanzkrise 2008/09 gesteuert war. Erweist sich der Fonds im aktuellen Umfeld ebenfalls als Defensivkünstler?

Immerhin wurde das Portfolio laut aktuellem Update der Gesellschaft "binnen kürzester Zeit auf das vorherrschende Rezessionsszenario vorbereitet", sprich die Aktienrisiken wurden stark reduziert. Und in der Tat fällt der Verlust auf Jahressicht mit rund ein Prozent geradezu homöopathisch aus. Auch seit Jahresanfang ist das Minus mit etwa sechs Prozent deutlich geringer als im Schnitt der Vergleichsgruppe.

Fazit: In Zeiten wie gerade diesen beweist der Fonds erneut seine Defensivqualitäten.
ISIN: LU0136412771








________________________________

Bildquellen: Gorodenkoff / Shutterstock.com
Werbung

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

Dow letztlich schwächer -- DAX schließt mit starkem Verlust -- ifo-Index im Januar gefallen -- Siemens Energy bestätigt Jahresausblick -- Siltronic-Übernahme -- Apple, Telekom, VW, Lufthansa im Fokus

Linde erhöht Quartalsdividende um 10 Prozent - neues Aktienrückkaufprogramm. Berliner Chemiekonzern Atotech strebt an die New Yorker Börse. Modernas Impfstoff schützt wohl gegen Virus-Varianten. Liberty Steel legt Offerte für thyssen-Stahl vor. Merck & Co stellt Entwicklung zweier COVID-Impfstoffe ein. Dr. Martens-Eigentümer wollen bei Börsengang 1,5 Milliarden Euro einnehmen.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln