Elektrische Anlage

JETZT LIVE: Fahren Sie Ihre Anlagen hoch! - Wer profitiert von dem Trend zu mehr Elektrifizierung?

18.06.24 17:58 Uhr

Werbemitteilung unseres Partners
finanzen.net GmbH ist für die Inhalte dieses Artikels nicht verantwortlich

JETZT LIVE: Fahren Sie Ihre Anlagen hoch! - Wer profitiert von dem Trend zu mehr Elektrifizierung? | finanzen.net

Die europäische Stromnachfrage könnte durch die zunehmende Elektrifizierung und den Ausbau von Rechenzentren wieder steigen. Entdecken Sie, wie auch Sie von dieser Entwicklung profitieren könnten, im Online-Seminar mit Lars Erichsen heute Abend ab 18 Uhr.

In den vergangenen fünfzehn Jahren wurde die europäische Stromnachfrage durch eine Reihe externer Schocks erheblich beeinflusst, darunter die Finanzkrise, die Covid-Pandemie und die Energiekrise. Ein weiterer Faktor war ein Elektrifizierungsprozess, der langsamer verlief als ursprünglich prognostiziert. Diese Kombination von Ereignissen führte dazu, dass der Stromverbrauch seit 2008 kumuliert um etwa 10 Prozent zurückgegangen ist. Doch dieser Trend könnte sich bald umkehren. Ein Hinweis darauf sind die rasche Expansion von Rechenzentren und die zunehmende Elektrifizierung aller Wirtschaftszweige. Welche Unternehmen von dieser Entwicklung profitieren könnten und wie die "Elektrifizierungs-Aktien" charttechnisch einzuschätzen sind, erfahren Sie im Online-Seminar heute Abend ab 18 Uhr.

» Hier anmelden und im Online-Seminar mehr über aufstrebende Titel in einer sich wandelnden Branche erfahren!

Die fortschreitende Digitalisierung und Elektrifizierung versprechen einen bedeutenden Anstieg der Stromnachfrage in Europa. Unternehmen, die in den Bereichen Infrastruktur, erneuerbare Energien und digitale Technologien tätig sind, könnten von dieser Entwicklung besonders profitieren. In unserem Online-Seminar heute Abend ab 18 Uhr werden tiefere Einblicke gegeben und die entscheidenden Fragen beantwortet: Welche Branchen und Firmen stehen an der Spitze dieser Transformation? Wie können Anleger diese Trends frühzeitig erkennen und optimal nutzen? Diese und weitere Themen werden im Detail analysiert.

» Jetzt noch Plätze sichern, um live dabei zu sein!

Der erfahrene Experte Lars Erichsen wird dabei aufzeigen, wie sich die Märkte in Zukunft entwickeln könnten und welche Strategien Anleger verfolgen sollten, um von der Elektrifizierung zu profitieren. Er wird fundierte Analysen und wertvolle Tipps teilen, basierend auf seiner jahrelangen Erfahrung an den Finanzmärkten. Nutzen Sie die Gelegenheit, im Online-Seminar heute Abend ab 18 Uhr von seiner Expertise zu profitieren und sich optimal auf die Chancen der Elektrifizierung vorzubereiten.

Tipp: Verpassen Sie kein Webinar mehr!
Möchten Sie per E-Mail über weitere Webinare auf finanzen.net informiert werden? Dann melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Webinar-Newsletter an!


Ihr Experte im Online-Seminar

Ihr Experte im Online-Seminar Lars Erichsen Jahrgang 1972, ist seit etwa 30 Jahren an der Börse aktiv. Seit 2011 gibt der erfahrene Trader mit den Spezialgebieten Aktien, Edelmetalle und Gold verschiedene Börsenbriefe heraus, wie etwa die "Rendite-Spezialisten" und den kostenlosen "Lars Erichsen - Report". Erichsen ist gern gesehener Interviewpartner von zahlreichen Finanz- und Börsenmedien wie etwa ARD Börse oder Börsen-Radio. Darüber hinaus informiert er interessierte Anleger mit regelmäßigen Beiträgen auf dem YouTube-Kanal @ErichsenGeld.

Bildquellen: Chones / Shutterstock.com