19.10.2021 08:05
Werbemitteilung unseres Partners

Insights für mehr Rendite - Star-Investor verrät die Megatrends der Zukunft

Live-Mitschnitt: Insights für mehr Rendite - Star-Investor verrät die Megatrends der Zukunft | Nachricht | finanzen.net
Live-Mitschnitt
Folgen
Star-Investor Jan Beckers gab seinen Ausblick auf die wichtigsten Technologien der Zukunft. Welche Megatrends werden die Märkte der Zukunft beherrschen und wie können Investoren die höchsten Renditen erwirtschaften? Welche Technologien stehen an der Schwelle zum exponentiellen Wachstum? Wie bewertet man Wachstumsunternehmen richtig?
Werbung

Tech-Unternehmen gehören seit Jahren zu den Renditebringern auf den globalen Aktienmärkten. Schnell wachsende Tech-Gewinner sind eine der größten Investmentchancen unserer Zeit. Jan Beckers ist der CIO von BIT Capital. Er verriet im Online-Seminar, auf welche Megatrends und Technologien das Team von BIT Capital derzeit setzt. Zwei der drei Fonds von BIT Capital führten im Jahr 2020 die Performance Rankings in Europa an und dominierten auch in der ersten Jahreshälfte 2021 die Rankings der aktiv gemanagten Fonds.

Haben Sie das Online-Seminar verpasst? Das ist überhaupt kein Problem, Sie können sich hier die Aufzeichnung anschauen!

Nutzen Sie die Gelegenheit. Erhalten Sie aus erster Hand Informationen über Technologie und Innovationen, die die Märkte der Zukunft beherrschen können. Im Online-Seminar gab Star-Investor und Branchenkenner Jan Beckers, der selbst über 20 Unternehmen gegründet hat und seit vielen Jahren am Aktienmarkt investiert, exklusive Einblicke.

Logo Hier klicken und YouTube-Kanal abonnieren!

Ihr Experte im Online-Seminar

Ihr Experte im Online-Seminar Jan Beckers ist der Gründer & CIO von BIT Capital. Die Fondsgesellschaft verwaltet ein Vermögen von 1,6 Milliarden Euro (Stand September 2021). Seit Auflage hat der Global Internet Leaders SICAV Fonds von BIT Capital eine Nettorendite von mehr als 700 Prozent erzielt. Als treibende Kraft des Berliner Technologie-Ökosystems hat Jan Beckers über 25 Unternehmen - wie Solarisbank, Clark oder Fyber - mitgegründet und aufgebaut. Im Jahr 2014 wurde er von EY als Entrepreneur des Jahres in Deutschland ausgezeichnet. Die Leidenschaft für Aktien entdeckte er früh. Im Alter von 15 Jahren überzeugte er seine Eltern, die Führerschein-Ersparnisse in Wertpapiere von Electronic Arts zu investieren. Als Business Angel beteiligte er sich nur ein Jahrzehnt später an frühen Finanzierungsrunden von Startups wie Delivery Hero, Brands4Friends und GoClio und erzielte exponentielle Renditen. Er investierte pre-IPO in Facebook, LinkedIn und Palantir.




Die Verkaufsprospekte und die wesentlichen Anlegerinformationen der von BIT Capital verwalteten Fonds können Sie jederzeit in deutscher und/oder englischer Sprache als PDF auf den jeweiligen fondsspezifischen Unterseiten auf bitcap.com herunterladen. Für Fonds, die keine eigene Unterseite besitzen, finden Sie die Dokumente hier . Die vorgenannten Informationen und Dokumente können auch schriftlich an die BIT Capital GmbH, Rosa-Luxemburg-Straße 2, 10178 Berlin, oder per E-Mail angefordert werden. Risikohinweis: Die Fonds weisen aufgrund ihrer Zusammensetzung und des möglichen Einsatzes von Derivaten eine erhöhte Volatilität auf, d. h. die Anteilspreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume erheblichen Schwankungen nach oben und nach unten unterworfen sein. Die Zahlenangaben beziehen sich auf die Vergangenheit. Die bisherige Wertentwicklung ist kein Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Aktienkurse können marktbedingt stark schwanken, und somit auch der Fondsanteilswert. Kursverluste sind möglich. Die Fonds investieren in wesentlichem Umfang in Vermögenswerte in anderen Währungen als der Fondswährung. Fällt der Wert dieser Währung gegenüber der Fondswährung, so reduziert sich der Wert des Sondervermögens. Notieren die Fonds in einer fremden Fondswährung, so trägt der Anteilinhaber das Wechselkursrisiko. Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen über die Erstellung oder Verbreitung von Anlagestrategieberatung oder Anlageempfehlungen erstellt. Diese Kurzinformation ist kein Verkaufsprospekt sondern dient ausschließlich der Beschreibung ausgewählter Aspekte des Beteiligungskonzepts. Eine Anlageentscheidung kann auf Basis dieser Information nicht begründet werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Anteilen an den von BIT Capital verwalteten Fonds oder anderen erwähnten Finanzinstrumenten dar. Für die Zeichnung ist ausschließlich der gültige Verkaufsprospekt, inklusive etwaiger Nachträge mit den dort fixierten Inhalten, insbesondere der Struktur und den Risiken maßgeblich. Alle Transaktionen mit Anteilen der von BIT Capital verwalteten Fonds basieren auf dem letzten Verkaufsprospekt der Fonds und dem Dokument mit den wichtigsten Informationen für Anleger zusammen mit dem jeweiligen Jahresbericht und/oder Halbjahresbericht der Fonds. Alle Informationen sind sorgfältig zusammengetragen, haben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sind absolut unverbindlich sowie ohne Gewähr. Des Weiteren dient die Bereitstellung der Information nicht als Rechtsberatung, Steuerberatung oder wertpapierbezogene Beratung und ersetzt diese nicht. Es wird keine Haftung für die Inhalte, welche sich aus dem Verkaufsprospekt bzw. Risiken, die sich aus dem Erwerb des Beteiligungskonzepts ergeben, übernommen. Eine an den persönlichen Verhältnissen des Kunden ausgerichtete Anlageempfehlung, insbesondere in der Form einer individuellen Anlageberatung, der individuellen steuerlichen Situation und unter Einbeziehung allgemeiner sowie objektspezifischer Grundlagen, Chancen und Risiken, erfolgt ausdrücklich nicht. Die hier bereitgestellten Informationen ersetzen keine Anlageberatung, die BIT Capital ansonsten vor jeder Anlage ausdrücklich empfiehlt. Die steuerlichen Auswirkungen für einen Anleger hängen von seinen persönlichen Umständen ab und können sich ändern.

Bildquellen: metamorworks / Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

DAX kräftig im Plus -- US-Börsen grün -- Behörde verbietet Delivery Hero Saudi-Arabien-Zukauf -- Saint-Gobain will GCP Applied Technologies übernehmen -- Tesla, Telekom, Airbus, Deutsche Bank im Fokus

AstraZeneca erwägt womöglich Börsengang der Impfstoffsparte. Bewegung im Ringen um italienischen Telekomkonzern TIM - Gegenwind für KKR. Allianz erwirbt Anteil an Offshore-Windpark von BASF. Aufregung nach spektakulärem Bundesliga-Gipfel zwischen FC Bayern und BVB. Deutsche Wohnen kommt für zooplus in MDAX - Auch Änderungen in SDAX und TecDAX.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln