01.09.2020 03:37
Werbemitteilung unseres Partners

Online-Seminar: Mehr als ein Trend - wie Anleger mit Nachhaltigkeit Renditevorteile erzielen

Profi-Tipps zur Geldanlage: Online-Seminar: Mehr als ein Trend - wie Anleger mit Nachhaltigkeit Renditevorteile erzielen | Nachricht | finanzen.net
Profi-Tipps zur Geldanlage
Folgen
Nachhaltigkeit ist längst Thema an der Börse. Doch was zunächst wie ein Trend erschien, ist mittlerweile für viele Unternehmen ein wichtiger Aspekt - und somit auch für Anleger. Wie Sie davon profitieren und was Sie bei der Geldanlage beachten müssen, beantwortet Finanz-Experte Thomas Wolff im Online-Seminar.
Werbung

Auch wenn das Coronavirus seit Monaten in der Berichterstattung dominiert, so ist der Klimawandel trotzdem nicht in Vergessenheit geraten - und es wird vor allem eins klar: Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Modewort. Das Thema gewinnt immense Bedeutung in der Wirtschaft und somit auch bei Anlegern. Das bedeutet ebenfalls, dass sich Rendite und Umweltschutz längst nicht mehr ausschließen. Wie Sie davon profitieren können, erfahren Sie am 3. Dezember live um 18 Uhr in unserem neuen Online-Seminar.

» Jetzt anmelden und mehr über nachhaltige Geldanlagen erfahren!

Thomas Wolff, Head of Client bei Scalable Capital, erklärt im Online-Seminar am 3. Dezember um 18 Uhr, warum immer mehr Banken und Fondsgesellschaften nachhaltige Produkte anbieten. Doch wie erkennen Anleger, ob ein Finanz-Produkt wirklich nachhaltig ist? Und warum ist eine nachhaltige Anlagestrategie so aussichtsreich? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Ihnen unser Experte.

Die bequemste und zugleich kostengünstigste Art, wie Anleger in nachhaltige Finanz-Produkte investieren können, ist ein nachhaltiges ETF-Depot bei einer Vermögensverwaltung. In diesem Zusammenhang tauchen oft Abkürzungen wie ESG oder SRI auf. Das Problem: Viele Anleger wissen nicht, was diese überhaupt bedeuten - oder wie Unternehmen diese Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Und auch, dass sich mit ESG-konformen Anlagen eine hohe Rendite erzielen lässt. Denn Nachhaltigkeit ist nicht nur ein kurzer Trend. Was das für Anleger genau bedeutet, wird Ihnen Thomas Wolff am 3. Dezember live um 18 Uhr erklären.

» Jetzt anmelden und vom Expertenwissen profitieren!

"Anleger, die Wert auf Nachhaltigkeit legen, sollten sich sehr intensiv mit dem Thema beschäftigen", so Thomas Wolff im Vorgespräch. "Im Online-Seminar zeige ich auf, wie Anleger ETFs finden, die wirklich in nachhaltig schaffende Unternehmen investieren." Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen rund um nachhaltiges Investieren dem Finanz-Profi direkt zu stellen. Das sollten Sie nicht verpassen! Melden Sie sich hier zu diesem spannenden Trading-Webinar an und nehmen Sie am 3. Dezember kostenlos von Ihrem PC, Mac, Smartphone oder Tablet daran teil!

Tipp: Verpassen Sie kein Experten-Seminar mehr!
Möchten Sie per E-Mail über weitere Webinare auf finanzen.net informiert werden? Dann melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Webinar-Newsletter an!

Ihr Experte

Profi-Trader René Wolfram Thomas Wolff verantwortet als Head of Client sämtliche Kundenaktivitäten bei Scalable Capital. Seit über drei Jahren begleitet er Kunden bei Scalable Capital und steht mit Rat zur Seite. Zuvor war der gelernte Betriebswirt und zertifizierte Investmentanalyst über sieben Jahre für die VZ Gruppe tätig, dem größten unabhängigen Schweizer Vermögensverwalter, zuletzt als Niederlassungsleiter. Seine Laufbahn begann im Jahr 2006 bei der Commerzbank. Zudem besitzt er einen Masterabschluss der WHU - Otto Beisheim School of Management.

Bildquellen: wk1003mike / Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

DAX grenzt Verluste ein -- Dow höher -- Anleger feiern starke Tesla-Zahlen -- Coca-Cola über Erwartungen -- American Airlines, adidas, Varta, Bayer, Continental, Hypoport, AstraZeneca im Fokus

TikTok-Dealmaker warten auf Gerichtsentscheid zu Verbot in den USA. Niedrige Preise und Stellenabbau belasten Dow. Hongkong verdonnert Goldman Sachs zu Millionen-Strafe. AT&T weiter von Corona belastet - Aber weniger schlimm als befürchtet. Southwest Airlines erleidet Rekordverlust. McAfee-Aktie kommt: McAfee bietet seine Aktien zu je 20 Dollar an. Deutsche Bank will angeblich Postbank IT verkaufen.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Die Infektionszahlen steigen und die Corona-Schutzmaßnahmen werden verstärkt. Decken Sie sich angesichts dessen vermehrt mit Waren des täglichen Gebrauchs ein?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
CureVacA2P71U
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1