;

Akzo Nobel Aktie

Kaufen
Verkaufen
59,92 EUR -0,54 EUR -0,89 %
60,68 EUR -0,32 EUR -0,52 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln! Du hast schon ein ZERO-Konto? Direkt handeln bei ZERO!Bei einem anderen Broker handeln
Marktkap. 10,39 Mrd. EURKGV 28,87Div. Rendite 2,65%

WKN A2PB32

ISIN NL0013267909

Symbol AKZOF


Profil Akzo Nobel

Akzo Nobel N.V. ist eine Unternehmensgruppe, die in der Herstellung von Farben, Lacken und Spezialchemikalien international tätig ist. Die Geschäftstätigkeiten sind in die Bereiche Decorative Paints, Performance Coatings und Specialty Chemicals gegliedert. Das Segment Decorative Paints produziert Farben, Lacke, Lasuren, Klebstoffe und Bodenspachtelmasse mit Marken wie unter anderem Sikkens, Alba, Dulux und Polyfilla. Im Weiteren wird ein Sortiment von Mischanlagen, Farbkonzepten wie auch Schulungen für die Bau- und Renovierungsindustrie offeriert. Die Division Performance Coatings ist für den Bereich Hochleistungsbeschichtungen zuständig mit den Marken wie beispielsweise International®, Sikkens®, Lesonal®, Zweihorn,cromadex, LignuPro, Resicoat und Interpon®. Die umfangreiche Produktpalette beinhaltet Autolacke, Schiffslacke, Korrosionsschutzlacke für Brücken und Bauten, Flugzeuglacke, Pulverlacke, Holzlacke für Möbel und Fussböden, Spezialkunststoffe für Computer, Sportausrüstungen und Unterhaltungselektronikgeräte. Antihaftbeschichtungen für hochwertige Kochutensilien sowie Verpackungslacke und -druckfarben für Lebensmittelverpackungen, Getränkedosen, Spraydosen und Metallverschlüssen ergänzen das Sortiment. Im Dezember 2016 übernahm Akzo Nobel das BASF Industrielack-Geschäft und ist nun auch als Full-Service-Anbieter für den Schutz und die Instandhaltung von Windenergieanlagen tätig. Der Sektor Specialty Chemicals stellt Spezialchemikalien her, die als Bestandteil vieler Produkte angefangen von Speiseeis über Asphalt, Suppe und Seife bis hin zu Kunststoffen eingesetzt werden. Die Wurzeln der AkzoNobel reichen bis ins Jahr 1871 zurück, als KemaNobel in Schweden gegründet wurde. Im Jahr 1994 fusionierte Akzo mit Nobel. Heute ist die Akzo Nobel N.V. in über 80 Ländern global aktiv und einer der größten Hersteller von Lacken, Farben, Bautenanstrichmitteln und Hochleistungsbeschichtungen weltweit. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Amsterdam, Holland.

Akzo Nobel Aktionärsstruktur

Freefloat 99,93
Größte Anteilseigner in %
Dodge & Cox 8,58
Groupama Entreprises 7,04
Dodge & Cox International Stock Fund 6,75
Lazard Asset Management LLC 3,28
Government Pension Fund - Global (The) 3,07
T. Rowe Price International Ltd. 3,07
Norges Bank Investment Management 3,06
T Rowe Price International Stock Fund 1,46
Vanguard Total International Stock Index Fund 1,36

Die Summe der Anteile kann 100% überschreiten, da bestimmte Anteilseigner zum Freefloat dazu gerechnet wurden.

Akzo Nobel Personal

2019 2020 2021 2022 2023
Personal am Ende des Jahres 33.800 32.200 32.800 35.200 35.200
Umsatz pro Mitarbeiter in Mio. USD 0,27 0,26 0,29 0,31 0,30

Akzo Nobel Bilanz (in Mio. EUR) - Aktiva

2019 2020 2021 2022 2023
Summe Umlaufvermögen 4.744 5.064 5.348 6.244 6.044
Summe Anlagevermögen 8.561 8.636 8.975 10.208 9.885
Summe Aktiva 13.336 13.543 14.289 15.086 14.904

Akzo Nobel Bilanz (in Mio. EUR) - Passiva

2019 2020 2021 2022 2023
Gesamtverschuldung/ -verbindlichkeiten 2.211 2.890 3.550 5.875 5.563
Summe Fremdkapital 6.768 7.593 8.653 10.538 10.358
Summe Eigenkapital 6.568 5.950 5.636 4.548 4.546
Summe Passiva 13.336 13.543 14.289 15.086 14.904