eCommerce-Boom sorgt bei Amazon & Co für Rekordumsätze - eBay nach Deutsche Bank-Upgrade auf Buy für Breakout auf neues Jahreshoch!

26.06.2020 16:11:00

Ein beachtenswertes Buy-Rating kam von der Deutschen Bank zu ebay (EBAY)! Das Internetauktionshaus profitiert aktuell wie andere Schwergewichte aus dem Online-Handel wie Amazon, Zalando oder MercaadoLibre vom eCommerce-Boom und revidierte zuletzt seine Prognose für das laufende Q2 deutlich nach oben.

HEUTE haben die Experten der Deutschen Bank die Einstufung für das Internet-Auktionshaus von "Hold" auf "Buy" angehoben und ein Kursziel von 57 USD vergeben. Das Internet-Auktionshaus hatte zuletzt für das laufende Q2 ein EPS von 1,02 bis 1,06 USD je Aktie in Aussicht gestellt, während der Quartalsumsatz bei 2,75 bis 2,80 Mrd. USD erwartet wird. Zuvor war man lediglich von einem EPS von 0,73 bis 0,80 USD bei Umsatzerlösen von 2,38 bis 2,48 Mrd. USD ausgegangen. Dabei wurde auf die zuletzt deutlich gestiegenen Produktabsätze, angefangen von Elektronik-Artikeln, über Garten- und Heimwerkerbedarf bis hin zu Modeartikeln oder Autozubehör, verwiesen. 

Was eBay im Wettbewerb mit Branchengrößen wie Amazon & Co gute Chancen verspricht, ist das attraktive Gesamtkonzept, wobei man sowohl Internet-Auktionen als auch eine Vielzahl von klassischen Festpreisangeboten offeriert. Das macht eBay als Verkaufsplattform attraktiv und sorgt trotz zahlreicher neuer Konkurrenten wie Etsy uva für weitere steigenden Nutzertraffic. Ende des ersten Quartals lag die Zahl der Power-Seller und professionellen eBay-Verkäufer bei knapp 12 Millionen, während man über knapp 174 Millionen registrierte Nutzer verfügte. In Q1 hatte bereits mit einem EPS-Anstieg von 19% auf 77 Cents je Aktie die Konsenserwartungen von 74 Cents übertroffen und auch beim Umsatz die Konsenerwartungen getoppt.

Fazit: Ebay gehört zu den Top-Bullen im eCommerce-Sektor. Nachdem der Aufwärtsimpuls nach der Prognoseanhebung für Q2 erfolgreich verteidigt werden konnte, wurde zuletzt die Pivotal-Price-Line bei 48,80 USD auf Schlusskursbasis erfolgreich zurückerobert. Mit der Hochstufung im Rücken sollte die Aktie auf ein neues Jahreshoch ausbrechen. Long-Positionen lassen sich hier mit einer Risikotoleranz im Bereich der Pivotal-Price-Line absichern!

ebaysef

Anlagetrend: E-Commerce

E-Commerce beschreibt den Trend hin zur elektronischen Abwicklung von Geschäftstransaktionen. Einen besonderen Stellenwert nimmt das Online-Shopping ein, bei dem Konsumenten Güter direkt über das Internet bestellen können. Für den Abschluss solcher Käufe bedarf es entweder einem Online-Store, auf den der Internet-User zugreifen kann, oder einem Online-Marktplatz, auf dem verschiedene Anbieter und Endkonsumenten zusammengebracht werden. Als klassisches Beispiel für einen solchen Marktplatz kann die Plattform eBay herhalten. Ein Beispiel für einen Online-Store ist hingegen Zalando. Aktien in diesem Bereich profitieren von der Tatsache, dass ein immer größerer Teil des Handels in das Internet verlagert wird. Infolge dessen verbuchte der E-Commerce in den vergangenen Jahren ein starkes Wachstum. In der Zukunft wird eine Fortsetzung dieses Trends erwartet.

Das im Jahr 1994 gegründete Unternehmen Amazon hat es vom Online-Buchhändler heute zum größten Online-Händler gebracht, der daneben zahlreiche digitale Produkte und Servicedienstleistungen verkauft. Der Marktführer kann jährlich ein starkes und konstantes Wachstum verbuchen.

Genannter Trend:
E-Commerce

Aktien E-Commerce

Wert Aktuell %
Alibaba 201,00 EUR 0,80%
Amazon 2.597,00 EUR 0,58%
eBay Inc. 48,77 EUR 1,15%
JD.com Inc (spons. ADRs) 55,40 EUR 0,73%
MercadoLibre IncShs 887,00 EUR 1,19%
Pricesmart Inc. 52,50 EUR -1,87%
Shopify Inc (A) 934,90 EUR 0,78%
Vipshop Holdings Ltd (spons. ADRs) 18,00 EUR 4,05%
Zalando 65,30 EUR -1,12%
zooplus AG 153,60 EUR 0,26%

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln