Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktie 

240,85EUR
-0,40EUR
-0,17%
08:35:37
Hier für 0 Euro handeln mit
Werbung

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Ausblick auf 2021 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Munich Re strebt – wie bereits am 1.12.2020 angekündigt – für das Jahr 2021 einen Gewinn von 2,8 Mrd. € an. Erwartet werden dabei Covid-19-bedingte Belastungen in deutlich geringerem Umfang als im Jahr 2020. Die Beitragseinnahmen der Gruppe sollen 2021 auf rund 55 Mrd. € steigen. Die Kapitalanlagerendite soll trotz weiterhin sehr niedriger Zinsen mehr als 2,5 % betragen.

Update 6.05.2021: Munich Re erwartet für das Jahr 2021 positive Geschäftsmöglichkeiten in der Rückversicherung. Dies schlägt sich in der Prognose für die gebuchten Bruttobeiträge in diesem Geschäftsfeld nieder, die auf 39 Mrd. € (vormals 37 Mrd. €) erhöht wird, und damit für die Gruppe nun bei 57 Mrd. € liegt. Die übrigen im Konzerngeschäftsbericht 2020 kommunizierten Ziele für das Jahr 2021 sind unverändert gültig. Munich Re strebt damit für das Geschäftsjahr 2021 ein Konzernergebnis von 2,8 Mrd. € an.

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln