16.05.2018 08:00
Bewerten
(1)

10 wichtige Fakten zur Börse am Mittwoch

10 vor 9: 10 wichtige Fakten zur Börse am Mittwoch | Nachricht | finanzen.net
10 vor 9
DRUCKEN
Diese 10 Fakten dürften heute für Bewegung an den Märkten sorgen.
Behalten Sie hier den kompletten aktuellen Handelstag im Auge.

1. DAX fester erwartet

Der DAX dürfte mit moderaten Kursgewinnen in den Mittwochshandel starten. Eine Stunde vor Handelsbeginn tendiert der deutsche Leitindex 0,2 Prozent höher bei 12.994 Zählern.

2. Asiatische Börsen in rot

Die asiatischen Aktienmärkte präsentieren sich am Mitwoch überwiegend mit Verlusten.

Der Nikkei 225 verbucht aktuell (07:55 Uhr) einen Verlust von 0,35 Prozent bei 22.738 Punkten. Wie bekannt wurde, ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt zwischen Januar und März geschrumpft.

Der Shanghai Composite verliert derzeit 0,10 Prozent auf 3.189 Zähler, wogegen der Hang Seng ein kleines Plus von 0,10 Prozent auf 31.184 Indexpunkte verzeichnet.

3. Dürr verdient im ersten Quartal deutlich weniger

Dürr hat im ersten Quartal deutlich weniger verdient und umgesetzt als im Vorjahreszeitraum und die Markterwartungen verfehlt.

4. Bejubelte Premiere für Disneys neuen 'Star Wars'-Film in Cannes

Euphorische Fans und junge Helden aus einer weit entfernten Galaxie.

5. BMW fährt in Shanghai autonom

BMW darf seine selbstfahrenden Autos als erster ausländischer Hersteller in China erproben.

6. Expansion: Tesla geht weiteren Schritt in Richtung China

Der Elektroautobauer Tesla will seine weltweite Präsenz weiter ausbauen und nimmt Kurs auf das Land des Lächelns.

7. Nordkorea sagt Gespräche mit Süden ab und droht Trump

Aus Verärgerung über ein Militärmanöver unweit seiner Grenze droht Nordkorea mit einer Absage des historischen Gipfels zwischen Machthaber Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump.

8. Morgan Stanley: Geldverdienen mit Aktien wird zunehmend schwerer

Der Bullen-Markt, der nach der großen Finanzkrise einsetzte, neigt sich wohl seinem Ende zu. Dieser Ansicht sind jedenfalls die Experten von Morgan Stanley.

9. Euro im Minus

Der Euro Der Euro hat am Mittwoch im frühen Handel an die deutlichen Vortagesverluste angeknüpft.

10. Ölpreise ziehen

Die Ölpreise legen am Mittwoch.

Bildquellen: DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images, Khakimullin Aleksandr / Shutterstock.com, g-stockstudio / Shutterstock.com
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Webinar: Neue Trendfolge-Strategie nach Nicolas Darvas

Simon Betschinger von TraderFox erläutert am 15. Mai einen neuen Trendfolge-Ansatz, der historisch gerechnet erstaunliche 20 % Rendite pro Jahr erzielt hätte.
Mehr erfahren!

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- Dow im Minus -- 'Neue Ära des Datenschutzes': Ab sofort gelten die EU-Regeln -- Medigene, Rocket Internet im Fokus

Fiat-Aktie fällt: 4,8 Millionen Autos in den USA zurückgerufen. Produktionsstopp bei SolarWorld in Arnstadt schon in wenigen Tagen. FMC will eigene Aktien zurückkaufen. Daimler droht anscheinend Massenrückruf wegen Diesel. Samsung muss Apple in Patentstreit 539 Millionen Dollar zahlen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Flitzer des Genfer Autosalon 2018
Das sind die Highlights
Nach über 40 Jahren: Die Meilensteine der Apple-Geschichte
Was waren die wichtigsten Ereignisse der Apple-Geschichte?
Hier lieber nicht arbeiten
Die gefährlichsten Arbeitgeber in den USA
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
Fußball-Weltmeisterschaft 2018So viel Preisgeld erhalten die Teams
Fußball-Weltmeisterschaft 2018So viel Preisgeld erhalten die Teams
mehr Top Rankings

Umfrage

Sollte Bundeskanzlerin Angela Merkel entgegen dem Kurs von US-Präsident Trump am Atom-Abkommen mit dem Iran festhalten?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
EVOTEC AG566480
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
Steinhoff International N.V.A14XB9
Siemens Healthineers AGSHL100
AlibabaA117ME
E.ON SEENAG99
Netflix Inc.552484
Allianz840400