Kursverlauf

Alphabet A (ex Google) Aktie News: Alphabet A (ex Google) zeigt sich am Donnerstagmittag freundlich

14.03.24 12:04 Uhr

Die Aktie von Alphabet A (ex Google) zählt am Donnerstagmittag zu den Gewinnern des Tages. Zuletzt wies die Alphabet A (ex Google)-Aktie Gewinne aus. In der NASDAQ Bsc-Sitzung ging es für das Papier um 0,9 Prozent auf 141,00 USD nach oben.

Werte in diesem Artikel

Die Alphabet A (ex Google)-Aktie stieg im NASDAQ Bsc-Handel. Um 12:03 Uhr verteuerte sich das Papier um 0,9 Prozent auf 141,00 USD. Über NASDAQ Bsc wurden im bisherigen Handelsverlauf 41.408 Alphabet A (ex Google)-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

Das 52-Wochen-Hoch erreichte der Anteilsschein am 30.01.2024 bei 153,78 USD. 9,06 Prozent Plus fehlen der Alphabet A (ex Google)-Aktie, um das 52-Wochen-Hoch wieder zu erreichen. Das 52-Wochen-Tief erreichte das Papier am 16.03.2023 (92,64 USD). Mit dem aktuellen Kurs notiert die Alphabet A (ex Google)-Aktie 52,20 Prozent über dem 52-Wochen-Tief.

Die Dividendenausschüttung für Alphabet A (ex Google)-Aktionäre betrug im Jahr 2023 0,000 USD, in diesem Jahr dürfte sich die Dividende laut Expertenschätzungen auf 0,000 USD belaufen. Analysten geben ein durchschnittliches Kursziel von 156,13 USD an.

Am 30.01.2024 lud Alphabet A (ex Google) zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und hat dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlicht, das am 31.12.2023 endete. Im abgelaufenen Quartal wurde ein Ergebnis je Aktie von 1,64 USD eingefahren. Im Vorjahresviertels waren 1,05 USD je Aktie erzielt worden. Der Umsatz wurde auf 86.310,00 USD beziffert, im Vergleich zum Vorjahresquartal, in dem 76.048,00 USD umgesetzt worden waren.

Die Vorlage der Q1 2024-Finanzergebnisse wird am 23.04.2024 erwartet.

Von Analysten wird erwartet, dass Alphabet A (ex Google) im Jahr 2024 6,80 USD Gewinn je Aktie ausweisen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Alphabet A (ex Google)-Aktie

Über 4.300 Kilometer Reichweite: YouTuber baut Tesla zu Diesel-Auto um

Bitcoin, KI-Aktien wie NVIDIA & Co.: Was Investoren im März im Blick behalten sollten

Zahlreiche Zukäufe: In diese US-Aktien investierte die Deutsche Bank im vierten Quartal 2023

Ausgewählte Hebelprodukte auf Alphabet A (ex Google)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alphabet A (ex Google)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Alphabet A (ex Google)

Analysen zu Alphabet A (ex Google)

DatumRatingAnalyst
22.05.2024Alphabet A (ex Google) NeutralUBS AG
20.05.2024Alphabet A (ex Google) NeutralUBS AG
16.05.2024Alphabet A (ex Google) NeutralUBS AG
15.05.2024Alphabet A (ex Google) BuyJefferies & Company Inc.
14.05.2024Alphabet A (ex Google) NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
15.05.2024Alphabet A (ex Google) BuyJefferies & Company Inc.
26.04.2024Alphabet A (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
26.04.2024Alphabet A (ex Google) OverweightBarclays Capital
26.04.2024Alphabet A (ex Google) BuyGoldman Sachs Group Inc.
26.04.2024Alphabet A (ex Google) BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
15.05.2019Alphabet A (ex Google) verkaufenCredit Suisse Group
24.11.2008Google sellMerriman Curhan Ford & Co
19.11.2008Google ausgestopptNasd@q Inside
16.03.2007Google Bär der WocheDer Aktionärsbrief
08.03.2006Google im intakten AbwärtstrendDer Aktionär

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Alphabet A (ex Google) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"