20.12.2021 20:54

Drohendes Aus für Bidens Klima-Pläne zieht Solar-Aktien runter

Anlegerstimmung düster: Drohendes Aus für Bidens Klima-Pläne zieht Solar-Aktien runter | Nachricht | finanzen.net
Anlegerstimmung düster
Folgen
Die Stimmung der Anleger von Solar-Aktien hat sich am Montag nochmals deutlich verdüstert.
Werbung
Grund ist das mögliche Aus für eines der innenpolitischen Kernvorhaben von US-Präsident Joe Biden. Denn trotz monatelanger Überzeugungsarbeit gelang es dem Demokraten nicht, im Senat alle Parteikollegen für sein geplantes billionenschweres Sozial- und Klimapaket an Bord zu holen. Der demokratische Senator Joe Manchin, der das Projekt seit langem aufhält, kündigte am Sonntag sein "Nein" an. Manchins Gegenwehr wird als herber Rückschlag für Bidens ehrgeizige Pläne für mehr saubere Energie in den USA gewertet.

Für Aktien aus der Solarbranche wie First Solar, Sunrun oder Sunpower ging es deshalb steil auf Talfahrt mit Kurseinbußen von jeweils um die acht Prozent. First Solar fiel auf ein Tief seit Mitte des Jahres, Sunrun auf den niedrigsten Stand seit Juli 2020. Sunpower waren ebenfalls zuletzt vor mehr als einem Jahr so wenig wert. Bereits in China hatten am Montag die Aktienkurse von Solar-Zulieferern angesichts der aktuellen politischen Entwicklung in den Vereinigten Staaten spürbar nachgegeben. Für Unternehmen im US-Markt für Erneuerbare Energien bedeute dies letztlich, dass sie nicht auf länger dauernde Steuererleichterungen zählen könnten, sagte ein Analyst.

NEW YORK (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf First Solar Inc
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf First Solar Inc
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Gencho Petkov / Shutterstock.com, Johannes Kornelius / Shutterstock.com

Nachrichten zu First Solar Inc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu First Solar Inc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.12.2018First Solar BuyCascend Securities
17.12.2018First Solar BuyMiller Tabak
27.04.2018First Solar BuyWilliams Capital
11.12.2017First Solar OutperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
27.10.2017First Solar BuyNeedham & Company, LLC
17.12.2018First Solar BuyCascend Securities
17.12.2018First Solar BuyMiller Tabak
27.04.2018First Solar BuyWilliams Capital
11.12.2017First Solar OutperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
27.10.2017First Solar BuyNeedham & Company, LLC
19.07.2017First Solar HoldStandpoint Research
18.05.2017First Solar NeutralRobert W. Baird & Co. Incorporated
17.11.2016First Solar NeutralMizuho
07.07.2016First Solar HoldDeutsche Bank AG
06.04.2016First Solar NeutralMizuho
18.11.2016First Solar SellUBS AG
06.08.2015First Solar UnderperformRBC Capital Markets
07.11.2014First Solar Under PerformNorthland Capital
15.04.2010First Solar "sell"Soleil Securities Group, Inc.
10.03.2010First Solar DowngradeJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für First Solar Inc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen letztlich uneins -- METRO will für indisches Geschäft wohl Milliardenbetrag einstreichen -- Valneva, VW, Bayer im Fokus

Schröder will Aufsichtsrat-Posten bei Rosneft räumen. Zurich Insurance Group steigt aus russischem Markt aus. Rheinmetall erhält mehrere Großaufträge von Nato-Kunden. Bavarian Nordic wird wegen Affenpocken zum Spekulationsobjekt. Richemont hat im Geschäftsjahr 2021/22 Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln