10.04.2014 16:53

Clemens Vedder einigt sich mit Münchner Rück und ERGO

Folgen
Werbung
Zug (ots) - Die dreijährigen rechtlichen Auseinandersetzungen zwischen Clemens J. Vedder (Goldsmith Capital Partners L.P., Cayman Islands) und der Münchner Rückversicherungs-Gesellschaft AG sowie deren Tochtergesellschaft ERGO sind jetzt einvernehmlich beendet worden: Eine angedachte "Erpressung" - von wem auch immer - gab es tatsächlich nicht.

OTS: Goldsmith Advisors AG newsroom: http://www.presseportal.de/pm/113027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_113027.rss2

Pressekontakt: Ralf-Dieter Brunowsky BrunoMedia GmbH Martinsstraße 17 5516 Mainz Tel. 0170 462 1440

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nach US-Erzeugerpreisen: US-Börsen im Minus -- DAX geht mit Gewinnen ins Wochenende -- Tesla setzt Model Y-Produktion aus -- Lufthansa, BASF, Vonovia, Broadcom im Fokus

EZB plant höhere Kapitalanforderungen für UniCredit. Wirtschaftsministerium gewährleistet Stromversorgungssicherheit. Santander wird von britischer Finanzbehörde zu Millionenstrafe verurteilt. Sartorius macht gemeinsame Sache mit Bico Group. Glencore stoppt Kohleprojekt in Australien. RWE verlängert Vertrag vom Finanzchef bis 2028. Credit Suisse erhält dank Kapitalerhöhung Milliardenbetrag.

Umfrage

Die Regierung möchte das Staatsangehörigkeitsrechts reformieren. Stimmen sie einer erleichterten Einbürgerung zu?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln