finanzen.net
+++ Jetzt neu: Vermögenswirksame Leistungen mit ETFs, kostenlose Altersvorsorge vom Chef +++-w-
06.08.2020 13:31

Crédit Agricole verdient mehr als erwartet - Technologie von Wirecard zuürck gefordert - Aktie leichter

Corona-Krise: Crédit Agricole verdient mehr als erwartet - Technologie von Wirecard zuürck gefordert - Aktie leichter | Nachricht | finanzen.net
Corona-Krise
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.10. zusätzlich! -W-

Die Folgen der Corona-Pandemie haben die französische Großbank Crédit Agricole im zweiten Quartal wie erwartet hart getroffen.
Werbung
Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank der Gewinn um etwas mehr als ein Fünftel auf 954 Millionen Euro, wie die Bank am Mittwoch in Paris mitteilte. Die von Bloomberg befragten Experten hatten allerdings im Schnitt mit einem noch stärkeren Gewinnrückgang gerechnet.

Für mögliche Kreditausfälle legte die Bank 842 Millionen Euro zurück - deutlich mehr als ein Jahr zuvor und mehr als im ersten Quartal. Die um Sondereffekten bereinigten Erträge konnte die Bank leicht auf knapp 5,2 Milliarden Euro steigern.

Die Crédit Agricole ist börsennotiert, gehört aber mehrheitlich kleineren Genossenschaftsbanken. Von der Struktur her ist das Geldhaus damit in Deutschland am ehesten mit der DZ Bank vergleichbar, die als Zentralinstitut für den Genossenschaftssektor dient. Die DZ Bank ist aber nicht börsennotiert.

Crédit Agricole fordert Technologie von Wirecard zurück

Die französische Bank Crédit Agricole will sich eine mit Wirecard gemeinsam entwickelte Zahlungstechnologie zurückholen.

"Wir wollen uns zumindest das sichern, was von uns selbst entwickelt wurde", sagte Bankchef Philippe Brassac am Donnerstag. Im vergangenen Jahr hatte Crédit Agricole mit Wirecard eine strategische Partnerschaft bei der Abwicklung von Internetzahlungen verkündet.

Wirecard hatte im Juni Insolvenz angemeldet, nachdem in der Bilanz ein Loch von 1,9 Milliarden Euro aufgetaucht war. Den inzwischen entlassenen Vorständen des Zahlungsabwicklers aus der Nähe von München wird bandenmäßiger Betrug vorgeworfen. Ex-Chef Markus Braun sitzt in Haft, Vorstandsmitglied Jan Marsalek ist auf der Flucht. Der Insolvenzverwalter bemüht sich nun darum, Teile des Konzerns zu verkaufen.

Im zweiten Quartal brach der Gewinn von Crédit Agricole um gut ein Fünftel auf 954 Millionen Euro ein. Grund war vor allem eine höhere Risikovorsorge für Kreditausfälle. Auch auf Kredite an Wirecard habe man Abschreibungen vorgenommen, sagte Brassac. Profitieren konnte Crédit Agricole wie andere europäische Banken im Anleihehandel. Die Konzernerträge gingen dennoch um fünf Prozent auf 4,9 Milliarden Euro zurück.

An der Börse wurden die Zahlen zurückhaltend aufgenommen. Die Crédit Agricole-Aktie notiert in Paris aktuell 1,62 Prozent schwächer bei 8,396 Euro.

/zb/stw/jha/

PARIS (dpa-AFX) / (Reuters)

Bildquellen: Martin Good / Shutterstock.com

Nachrichten zu Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.07.2020Crédit Agricole buyDeutsche Bank AG
15.01.2020Crédit Agricole kaufenDeutsche Bank AG
20.04.2015Crédit Agricole SellGoldman Sachs Group Inc.
08.05.2014Crédit Agricole NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.02.2014Crédit Agricole verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
07.07.2020Crédit Agricole buyDeutsche Bank AG
15.01.2020Crédit Agricole kaufenDeutsche Bank AG
03.12.2013Crédit Agricole kaufenNomura
30.08.2013Crédit Agricole kaufenHSBC
27.08.2013Crédit Agricole kaufenExane-BNP Paribas SA
08.05.2014Crédit Agricole NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.01.2014Crédit Agricole haltenExane-BNP Paribas SA
07.08.2013Crédit Agricole haltenDeutsche Bank AG
09.05.2013Crédit Agricole haltenDeutsche Bank AG
08.05.2013Crédit Agricole haltenNomura
20.04.2015Crédit Agricole SellGoldman Sachs Group Inc.
11.02.2014Crédit Agricole verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
03.09.2013Crédit Agricole verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.07.2013Crédit Agricole verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2013Crédit Agricole verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Dow steigt letztlich kräftig -- DAX schließt tiefer -- Palantir glückt Börsengang -- VW bestätigt Ausblick 2020 -- Covestro kauft DSM-Coating-Geschäft -- adidas, Continental, Disney im Fokus

Fielmann steigert Gewinn im dritten Quartal. Dieselskandal: Ex-AUDI-Chef Stadler vor Gericht. WTO-Schlichter haben wohl zu Boeing-Subventionen entschieden. Analyst: Selloff bei dieser "Virus"-Aktie war ein Fehler. RWE und CMBlu Energy erforschen Stromspeicher im Salz. Deutsche-Bank-Chef sieht anscheinend Fusion nicht vor 2022.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Siemens Energy AGENER6Y
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Amazon906866
CureVacA2P71U
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PalantirA2QA4J
XiaomiA2JNY1
Lufthansa AG823212