finanzen.net
14.09.2015 16:59

Webinar mit Dirk Müller: Sie fragen, Mr. DAX antwortet

Dirk Müller exklusiv: Webinar mit Dirk Müller: Sie fragen, Mr. DAX antwortet | Nachricht | finanzen.net
Dirk Müller exklusiv
Am Dienstag spricht Dirk Müller im finanzen.net Webinar Tacheles. Stellen Sie Dirk Müller live Ihre persönlichen Fragen und erfahren Sie, wie der Finanzexperte die Märkte aktuell einschätzt.
Wie hoch sind die Gefahren aus China, kommt die Zinserhöhung in den USA, und wie sollten Anleger sich aktuell positionieren? Im finanzen.net Webinar beantwortet Dirk Müller alias "Mr. DAX" diese und auch Ihre persönlichen Fragen. Melden Sie sich jetzt für dieses Live-Event an!

» Jetzt kostenlos zum Webinar mit Dirk Müller anmelden (Dienstag, 15.09.2015 18:30 Uhr)

Gerne können Sie Ihre persönlichen Fragen zu den Märkten oder einzelnen Investments direkt im Webinar oder auch schon vorab an Dirk Müller übermitteln. Nutzen Sie hierzu einfach das nachstehend verlinkte Kontaktformular!

» Frage an Dirk Müller stellen

Über Dirk Müller

Dirk Müller ist Finanzexperte, mehrfacher Spiegel-Bestsellerautor, Politikberater und Vortragsredner. Der Gründer von Cashkurs.com gilt als "Dolmetscher zwischen den Finanzmärkten und den Menschen außerhalb der Börse". Sein Weg an der Börse begann 1992, wo er als amtlich vereidigter Kursmakler tätig war. Heute zählt er zu den bekanntesten Börsenexperten Deutschlands, woher auch sein von den Medien vergebener Spitzname "Mr. DAX" rührt. Als Senator der Wirtschaft Deutschland und Chairman "FairFinance" des Diplomatic Councils berät er in nationalen und internationalen politischen Angelegenheiten.

Bildquellen: Dirk Müller
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX beendet Handel schwächer -- Wall Street schließt tiefer -- Tesla darf Rodung fortsetzen -- Dialog Semiconductor übernimmt Adesto Technologies -- PUMA, FMC im Fokus

LPKF blickt pessimistisch aufs erste Quartal. Microsoft investiert über eine Milliarde Dollar in Mexiko. Volkswagen-Finanzvorstand bestätigt Rücktritt im Sommer 2021. Vermeidung von EU-Zöllen: Washington will Boeing-Subventionen beenden. Allianz kauft weitere Aktien für bis zu 1,5 Milliarden Euro zurück. EZB: Gewinn steigt 2019 auf 2,4 Milliarden Euro. Goldpreis setzt Rekordjagd in Euro fort.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot (Q4 2019)
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer in KW 7 2020
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Big-Mac-Index 2020
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
DAX 30: Die Gewinner und Verlierer in KW 7 2020
Welche Aktie macht das Rennen?
KW 20/7: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
mehr Top Rankings

Umfrage

Ein Gericht hat die Rodung für die Tesla-Fabrik in Brandenburg gestoppt. Wie finden sie diese Entscheidung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
PowerCell Sweden ABA14TK6
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
ITM Power plcA0B57L
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
Amazon906866