Erste Schätzungen: The Beachbody Company verkündet Quartalsergebnis zum jüngsten Jahresviertel

21.04.24 06:21 Uhr

Werte in diesem Artikel

The Beachbody Company wird sich voraussichtlich am 06.05.2024 zu den Geschäftsergebnissen des am 31.03.2024 beendeten Quartals äußern.

3 Analysten erwarten beim EPS im Schnitt einen Verlust von -1,867 USD je Aktie. Ein Jahr zuvor waren -4,500 USD je Aktie erzielt worden.

3 Analysten gehen im Schnitt beim Umsatz von 114,9 Millionen USD – das würde einem Abschlag von 20,70 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entsprechen. Damals waren 144,9 Millionen USD erwirtschaftet worden.

Insgesamt erwarten 3 Analysten für das aktuell laufende Fiskaljahr einen durchschnittlichen Verlust von -6,733 USD je Aktie, gegenüber -24,470 USD je Aktie im Vorjahr. Den Jahresumsatz setzen 3 Analysten durchschnittlich auf 456,3 Millionen USD fest. Im Vorjahr waren noch 527,1 Millionen USD in den Büchern gestanden.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf The Beachbody Company

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf The Beachbody Company

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu The Beachbody Company Inc Registered Shs