UBS ist neuer Unlimited Partner bei ING - jetzt informieren und direkt traden!-w-
11.04.2021 12:01

Wunschanalyse der Woche: Nemetschek-Aktie

Euro am Sonntag-Aktien-Check: Wunschanalyse der Woche: Nemetschek-Aktie | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Folgen
Jede Woche können Anleger auf der Startseite von finanzen.net abstimmen, welche Aktie an dieser Stelle besprochen werden soll. Dieses Mal fiel die Auswahl auf die Aktie von Nemetschek.
Werbung
€uro am Sonntag

von Klaus Schachinger, Euro am Sonntag

Mit dem Kauf der US-Firma Red Giant Ende 2019 baute die im bisher stark auf Software für Baukonzerne und Architekturbüros fokussierte Nemetschek-Gruppe ihre Sparte für Mediensoftware, Maxon, aus. Die Integration sei "in ihrem Aufwand bisher einmalig in der Gruppe", sagt Chef Axel Kaufmann, der im Vorstand für Maxon persönlich verantwortlich ist. Ende 2020 sollte demnach die Integration "zu zwei Dritteln abgeschlossen sein".

Nemetschek führt die drei US-Firmen Maxon, Red Shift und Red Giant in einer Einheit zusammen und stellt die Organisation neu auf. Spätestens auf der Hauptversammlung am 12. Mai dürfte der Vorstand Perspektiven und Strategie der Sparte vorstellen, die derzeit weniger als zehn Prozent des Umsatzes liefert. Die überwiegend in den USA entwickelte Software für Spezialeffekte in Kinofilmen und in der Werbung soll Nemetscheks zweites Standbein werden. Bei Programmen für die Architektur und den Bausektor läuft das Geschäft von Europas größtem Anbieter stabil. Für 2021 stellt Nemetschek beim Gesamtumsatz mindestens hohe einstellige prozentuale Zuwächse in Aussicht. Kaufen.

Nemetschek


Branche: Bausoftware
Firmensitz: München
Börsenwert: 6,3 Mrd. €

Anmerkung der Redaktion: Jede Woche können Anleger auf der Hauptseite von finanzen.net abstimmen, welche Aktie besprochen werden soll. Die Abstimmung läuft jeweils bis Mittwoch. Machen Sie mit! Bitte weit nach unten scrollen (rechte Seite)!










_______________________________

Bildquellen: Nemetschek Group

Nachrichten zu Nemetschek SE

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nemetschek SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
04.05.2021Nemetschek SE ReduceBaader Bank
03.05.2021Nemetschek SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.04.2021Nemetschek SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2021Nemetschek SE buyDeutsche Bank AG
30.04.2021Nemetschek SE overweightBarclays Capital
30.04.2021Nemetschek SE buyDeutsche Bank AG
30.04.2021Nemetschek SE overweightBarclays Capital
29.04.2021Nemetschek SE buyWarburg Research
26.04.2021Nemetschek SE buyDeutsche Bank AG
24.03.2021Nemetschek SE overweightBarclays Capital
03.05.2021Nemetschek SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.04.2021Nemetschek SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.04.2021Nemetschek SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.04.2021Nemetschek SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
24.03.2021Nemetschek SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.05.2021Nemetschek SE ReduceBaader Bank
29.04.2021Nemetschek SE VerkaufenDZ BANK
29.04.2021Nemetschek SE ReduceBaader Bank
16.04.2021Nemetschek SE ReduceBaader Bank
07.04.2021Nemetschek SE ReduceBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nemetschek SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht deutlich stärker ins Wochenende -- Tesla-Rivale Nikola rutscht tiefer in die roten Zahlen -- Siemens erhöht Prognose -- BMW, adidas, Siltronic, Beyond Meat, Peloton, GoPro im Fokus

Landkreis genehmigt Lagerhalle auf Tesla-Gelände. Frankreich blockiert offenbar EU-Bestellung von BioNTech/Pfizer-Impfstoff - US-Zulassung beantragt. KRONES schließt erstes Quartal besser ab als erwartet. ZEAL legt im ersten Quartal kräftig zu. Geringerer Stellenabbau bei Commerzbank in Deutschland - Commerzbank bildet zusätzliche Rückstellungen. Amadeus IT sieht Lichtblick bei Flugbuchungen.

Top-Rankings

Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
KW 21/18: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Verkauf
Diese Aktien stehen auf den Verkaufslisten der Experten
KW 21/18: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln