finanzen.net
05.07.2020 12:00

Northern Data-Aktie: Northern Data noch lange nicht ausgereizt

Euro am Sonntag-Aktien-Tipp: Northern Data-Aktie: Northern Data noch lange nicht ausgereizt | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Tipp
Folgen
Der Betreiber von Rechenzentren, Northern Data, hat einen neuen Ankeraktionär. Dieser dürfte für extra hohe Nachfrage sorgen.
Werbung
€uro am Sonntag

von Georg Pröbstl, Euro am Sonntag

Northern Data wird zum absoluten Überflieger. Seit Besprechung im November hat sich der Aktienkurs des Betreibers von Rechenzentren bereits verdreifacht. Zwar wurden erst vor einigen Monaten die ersten Hochleistungsrechner in Texas in der Rechenanlage von Northern Data, der größten für Hochleistungscomputer in Nordamerika überhaupt, hochgefahren, doch schon Ende April war eine Rechnerleistung von 450 Megawatt an Großkonzerne vermietet. Bis Jahresende soll das Gigawatt - entsprechen 1.000 MW - voll sein. 2023 sollen es 3,6 GW sein.

Es könnte sogar noch schneller gehen. Vor einer Woche stieg mit Block.One ein neuer Großaktionär bei Northern Data ein. Block.One ist einerseits als Ankeraktionär interessant. Wie aus Börsenkreisen zu hören ist, dürfte der Fintech-Spezialist den Anteil an Northern Data von 3,6 Prozent weiter ausbauen. Der neue Aktionär ist andererseits auch aus operativer Sicht spannend. Am 4. Juli will Block.One eine neue Social-Media- Plattform starten und damit Twitter und Facebook Konkurrenz machen. Block.One sitzt auf vier Milliarden Dollar Cash und verfügt damit über ausreichend Geld für so einen Dienst.

Da bei Social Media gewaltige Datenmengen anfallen, ist durch den neuen Großaktionär für das Rechenzentrum von Northern Data mit zusätzlicher hoher Nachfrage zu rechnen. Informierte Kreise gehen davon aus, dass Block.One schon bald Kapazitäten von Hunderten MW buchen wird. Je Gigawatt vermieteter Rechnerkapazität dürfte Northern Data einen Umsatz zwischen 400 und 500 Millionen Euro und einen Gewinn um zehn Euro je Aktie schreiben. Bei drei Gigawatt wären das 30 Euro je Aktie! Auf Sicht von drei Jahren sind bei Northern Data Kurse um 300 Euro drin. Kurzfristig könnten Aufträge von Block.One für Schub sorgen.

Nächstes Jahr ist ein Gewinn um zehn Euro je Aktie drin, 2023 könnten es 30 Euro sein. Aktie hat das Zeug zum Vervielfacher.

ISIN: DE 000 A0S MU8 7
Gew./Aktie: 2021e 10,0 €
KGV 2021/Dividende: 7,3/
EK* je Aktie:/KBV -/-
EK*-Quote: -
Kurs/Ziel/Stopp: 74,60/128,50/52,80 €

*Eigenkapital, eigene Schätzungen.







__________________________

Bildquellen: vectorfusionart/Shutterstock.com, Tang Yan Song / Shutterstock.com

Nachrichten zu Northern Data AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Northern Data AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.07.2020Northern Data KaufenSMC Research
18.06.2020Northern Data KaufenSMC Research
06.10.2015AMP Biosimilars KaufenGBC
05.10.2015AMP Biosimilars KaufenGBC
07.07.2020Northern Data KaufenSMC Research
18.06.2020Northern Data KaufenSMC Research
06.10.2015AMP Biosimilars KaufenGBC
05.10.2015AMP Biosimilars KaufenGBC

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Northern Data AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Northern Data Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- US-Börsen mit roten Vorzeichen -- Mini-Dividende für JENOPTIK-Aktionäre -- Airbus erhält Aufträge für nur 4 Flugzeuge -- Wirecard, Daimler, GoPro, Uber im Fokus

Sammelklage gegen AUDI in Ingolstadt abgewiesen. ICE kauft Hypotheken-Firma für 11 Milliarden Dollar. SNP bleibt trotz deutlichen Verbesserungen in den roten Zahlen. AstraZeneca schließt Vereinbarung zur COVID-Impfstoffproduktion in China. TikTok: Trump will mit Verfügung Verkauf forcieren. Trump-Regierung droht chinesische Firmen von US-Börsen zu verbannen. Fraport meldet 17 Corona-Fälle auf Terminal-3-Baustelle.

Umfrage

Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9