Metaverse: Der Sprung in die virtuelle Welt? - Investieren Sie jetzt mit dem Partizipationszertifikat in Unternehmen aus dem Metaverse Umfeld!-w-
09.03.2018 09:30

Hot Stock der Wall Street: GrubHub

Euro am Sonntag-US-Tipp: Hot Stock der Wall Street: GrubHub | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-US-Tipp
Folgen
Der US-Restaurant-Lieferdienst GrubHub wächst stürmisch. Im vierten Quartal legte der Umsatz um 49 Prozent auf 205 Millionen Dollar zu.
Werbung
€uro am Sonntag
von Tim Schäfer, Euro am Sonntag

Der Überschuss verdreifachte sich von rund 13 auf 53 Millionen Dollar. Am Trend, Mahlzeiten an die Haustür zu liefern, wird sich kaum etwas ändern. Kürzlich schloss GrubHub einen Vertrag mit der beliebten Kette Taco Bell und dem Hähnchenimperium KFC. Taco Bell überholte kürzlich Burger King und ist jetzt viertgrößtes US-Schnellrestaurant.


Die Mutter Yum Brands beteiligte sich mit 200 Millionen Dollar an Grubhub. Chef Matt Maloney arbeitet mit 80.000 Restaurants zusammen, doppelt so vielen wie vor zwei Jahren. In 1.600 Städten ist der Dienst auf Achse, auch diese Zahl soll sich dank des Yum-Deals zügig verdoppeln.


Im Schnitt werden täglich über die App 392.000 Essen bestellt. Bis Silvester peilt Maloney 910 bis 960 Millionen Dollar Umsatz an. Vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen möchte er bis zu 255 Millionen Dollar verdienen. 2017 kamen 683 Millionen Dollar Umsatz zusammen. Der Überschuss betrug fast 99 Millionen Dollar. Die Bewertung ist würzig, aber die Aussichten sind herrlich.

GrubHub

Branche: Lieferdienste
Firmensitz: Chicago, Illinois (USA)
Börsenwert: 7,0 Mrd. €

Tim Schäfer ist Journalist und schreibt seit 1998 über Börse, Aktien und Unternehmen. Seit 2006 lebt der studierte Diplom-Betriebswirt und DVFA-Aktienanalyst in New York und berichtet von dort über die Geschehnisse an der Wall Street, unter anderem für Euro am Sonntag. Bekannt ist Schäfer für seine Berichterstattungen über kleine Nebenwerte.






_________________________

Bildquellen: Dean Belcher/Getty Images, Maynard Case / Shutterstock.com

Nachrichten zu GrubHub Inc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu GrubHub Inc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.06.2020GrubHub NeutralCredit Suisse Group
19.07.2019GrubHub BuyThe Benchmark Company
08.02.2019GrubHub UnderweightBarclays Capital
08.01.2019GrubHub HoldNeedham & Company, LLC
26.10.2018GrubHub OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
19.07.2019GrubHub BuyThe Benchmark Company
26.10.2018GrubHub OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
14.09.2018GrubHub OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
26.07.2018GrubHub HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
14.06.2018GrubHub OutperformOppenheimer & Co. Inc.
11.06.2020GrubHub NeutralCredit Suisse Group
08.01.2019GrubHub HoldNeedham & Company, LLC
23.04.2018GrubHub HoldGabelli & Co
08.01.2018GrubHub NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
09.02.2017GrubHub NeutralMizuho
08.02.2019GrubHub UnderweightBarclays Capital
09.02.2018GrubHub SellMonness, Crespi, Hardt & Co.
26.10.2017GrubHub SellMonness, Crespi, Hardt & Co.
03.01.2017GrubHub SellMonness, Crespi, Hardt & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GrubHub Inc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Der Handel des Futures wird dabei häufig als die "Königsklasse des Tradings" bezeichnet. Im Trading-Seminar heute um 18 Uhr wird Birger Schäfermeier seine Setups und Strategien zum Handel von US-Futures erklären und live handeln.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

GrubHub Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Nach Omikron-Schock: Dow fester -- DAX stabilisiert sich -- Twitter-Chef Dorsey angeblich vor Rücktritt -- Moderna arbeitet an Omikron-Impfstoff -- Tesla, BioNTech, SAP, RWE im Fokus

Inflation springt in Deutschland im November über 5 Prozent. British Airways fliegt wieder nach Südafrika. BASF gewinnt Engie langfristig als Lieferant für erneuerbaren Strom. Infineon erwirbt Zulieferer Syntronixs Asia. Euroraum-Wirtschaftsstimmung trübt sich im November ein. AUDI-Joint-Venture in China verzögert sich. Heidelberger Druck und SAP kooperieren bei Elektromobilität.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln