Fortschritte

Plug Power-Aktie dennoch tiefer: Plug Power sieht sich auf dem Weg zur Profitabilität

24.04.24 22:17 Uhr

NASDAQ-Titel Plug Power-Aktie gibt nach: Wasserstoffkonzern Plug Power kommt Profitabilität näher | finanzen.net

Der angeschlagene Wasserstoffkonzern Plug Power, der vorübergehend von der Pleite bedroht war, erzielt Fortschritte bei seinen Wasserstoffanlagen in Georgia und Tennessee. Der Profitabilität kommt das Unternehmen damit etwas näher.

Werte in diesem Artikel
Aktien

2,98 EUR 0,02 EUR 0,76%

• Plug Power erweitert Kapazität
• Auch Preise wurden erhöht
• Profitabilität im Fokus

Grüner Wasserstoff, d.h. Wasserstoff der aus erneuerbarem Strom erzeugt wird, ist bisher noch ziemlich teuer in der Herstellung. Auch deshalb schrieb Plug Power in 2023 noch einen Milliardenverlust. Doch zumindest die akute Pleitegefahr sah das Unternehmen bei Vorstellung der letzten Geschäftszahlen gebannt. So hatte das Unternehmen mitgeteilt, dass das sogenannte "Going Concern", das im dritten Quartal veröffentlicht worden war, nun nicht mehr gelte.

Fortschritte bei Wasserstoffanlagen

Wie Plug Power nun mitteilte, haben seine Wasserstoffanlagen in Georgia und Tennessee ihre Nennkapazität erreicht. Dank dieser erhöhten Versorgung sollte das Unternehmen nun von niedrigeren Wasserstoffkosten profitieren - dies sei ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu profitablem Wachstum.

Das Wasserstoffwerk in Georgia läuft seit Anfang des Monats mit einer stabilen Rate von 15 Tonnen pro Tag (TPD). Daneben arbeitet die Anlage in Tennessee nun mit einer Nennkapazität von 10 TPD. Somit hat das Unternehmen eine Gesamtkapazität von 25 TPD Flüssigwasserstoff erreicht, mit der es etwa 50 Prozent des Bedarfs seiner Kunden an grünem Wasserstoff decken kann.

Plug Power erhöht Preise

Als Teil der Umstrukturierungsbemühungen für das Geschäftsmodell hat Plug zudem die Preise für alle seine Angebote einschließlich Ausrüstung, Service und Treibstoff erhöht. Dies erfolgte mit dem strategischen Fokus auf eine Verbesserung von Cashflow und Margen.

"Im Rahmen unserer Initiative zur Stärkung der finanziellen Leistungsfähigkeit freuen wir uns, Fortschritte in einer zweigleisigen Strategie zu machen: Niedrigere Kosten durch Kapazitätserweiterungen an unseren Anlagen in Georgia und Tennessee sowie verbesserte Margen durch die Neukalibrierung der Preise in unserem Portfolio", kommentierte Andy Marsh, CEO von Plug, das Erreichen des Meilensteins.

So reagiert die Plug Power-Aktie

Die an der NASDAQ gelistete Plug Power-Aktie schloss am Dienstag 4,02 Prozent höher bei 2,59 Dollar. Am Mittwoch ging es 7,34 Prozent auf 2,4000 Dollar abwärts.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Plug Power

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Plug Power

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Plug Power Inc.

Nachrichten zu Plug Power Inc.

Analysen zu Plug Power Inc.

DatumRatingAnalyst
14.03.2019Plug Power BuyB. Riley FBR
23.08.2018Plug Power OutperformOppenheimer & Co. Inc.
25.07.2017Plug Power OutperformFBR & Co.
06.04.2017Plug Power OutperformFBR & Co.
06.04.2017Plug Power BuyRodman & Renshaw, LLC
DatumRatingAnalyst
14.03.2019Plug Power BuyB. Riley FBR
23.08.2018Plug Power OutperformOppenheimer & Co. Inc.
25.07.2017Plug Power OutperformFBR & Co.
06.04.2017Plug Power OutperformFBR & Co.
06.04.2017Plug Power BuyRodman & Renshaw, LLC
DatumRatingAnalyst
18.03.2015Plug Power NeutralROTH Capital Partners, LLC
13.11.2014Plug Power NeutralROTH Capital Partners, LLC
28.07.2006Plug Power DowngradeThomas Weisel Partners
01.07.2005Plug Power ErsteinschätzungPacific Growth Equities
30.06.2005Update Plug Power Inc.: Equal WeightPacific Growth Equities
DatumRatingAnalyst
27.02.2009Plug Power neues KurszielRBC Capital Markets
03.12.2007Plug Power ErsteinschätzungJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Plug Power Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"