finanzen.net
18.06.2020 06:14
Werbemitteilung unseres Partners

Genialer Schachzug vom Wasserstoff-Player Nel

Marc O. Schmidt-Kolumne: Genialer Schachzug vom Wasserstoff-Player Nel | Nachricht | finanzen.net
Marc O. Schmidt-Kolumne
Folgen
Werbung

Nel (WKN: A0B733 / ISIN: NO0010081235) legte in den vergangenen Monaten eine sensationelle Kurs-Rallye auf dem Börsenparkett hin. Nachdem die Aktie im Zuge des jüngsten Börsen-Crashs im März ein 7-Jahres-Tief bei 0,63 Euro markierte, wechselten die Notierungen in den Höhenflug. Dabei ging es bis zum vergangenen Donnerstag bis auf 1,95 Euro nach oben. Das bedeutete ein Kursplus von 210 Prozent in nur rund drei Monaten und gleichzeitig neue historische Höchststände.

Blitz-Kapitalerhöhung

Neue Rekordstände könnten hier in Kürze folgen, denn das norwegische Wasserstoff-Unternehmen kann wieder einmal mit positiven Neuigkeiten aufwarten. So hat der Konzern rund 70 Mio. neue Aktien zu 18,45 Norwegische Kronen (1,72 Euro) platziert. Dieser Kurs liegt damit nur vier Prozent unter dem volumengewichteten Durchschnittskurs am Tag der Privatplatzierung (15. Juni). Das spült Nel 1,3 Mrd. Kronen (120 Mio. Euro) in die Kasse.

Großes Vertrauen der Investoren

Der sehr gering ausgefallene Discount ist ganz klar positiv zu werten, denn das zeigt, wie groß das Vertrauen der Investoren in das immer noch defizitär wirtschaftende Wasserstoff-Unternehmen ist. Ziel der Kapitalmaßnahme ist es, künftig größere und umfangreichere Projekte und strategische Deals zu vefolgen. Außerdem ist geplant, die Organisation auszubauen und Investitionen in Forschung und Entwicklung vorzunehmen. Dass Nel trotz des historisch hohen Kursniveaus der Aktie es im Rekordtempo geschafft hat, frische liquide Mittel in so einem hohen Volumen zu erzielen, ist als Zeichen der Stärke zu werten.

Kursaussichten ausgezeichnet

Nach dem steilen Kursanstieg der zurückliegenden Monate ist kurzfristig durchaus mit einem Rücksetzer zu rechnen. Mittel- und langfristig bleiben die Kursaussichten aber ausgezeichnet.

Gewinnpotenzial: +60 Prozent

Die nächsten Kursziele sind jetzt das Allzeithoch vom 11. Juni bei 1,95 Euro und die knapp darüber liegende 2-Euro-Marke. Gelingt hier der Ausbruch nach oben, stellt sich das nächste Kursziel auf 3 Euro. Mittelfristig errechnet sich damit ein Gewinnpotenzial von rund 60 Prozent.

Anleger, die von der Stärke des norwegischen Wasserstoff-Spezialisten Nel überzeugt sind, können mit einem Mini Future Long (WKN: MA0C76 / ISIN: DE000MA0C761) gehebelt von Kurssteigerungen profitieren.

Neben Nel sind weitere Unternehmen, die in besonderer Weise vom Trendthema Wasserstoff profitieren sollten, im E-Mobilität Wasserstoff Index der Börsenmedien AG zusammengefasst. Anleger, die von der Stärke des E-Mobilität Wasserstoff Index überzeugt sind, können mit einem Faktorzertifikat Long (WKN: MC2G7Q / ISIN: DE000MC2G7Q8) von Kurssteigerungen der gesamten Branche profitieren.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Nel


Weiter zum vollständigen Artikel bei "Marc O. Schmidt"
Werbung

Aktuelle Hebelprodukte von Morgan Stanley

NameTypWKNHebel
Turbo Long auf Nel ASAMA0JZA
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MA0JZA. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

Nachrichten zu NEL ASA

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu NEL ASA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

NEL ASA Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX verabschiedet sich schwächer ins Wochenende -- Chefwechsel bei Commerzbank? -- Deutsche Bank: Interesse an Wirecard-Teilen -- QIAGEN, Rolls-Royce, Lufthansa, Vonovia im Fokus

UBI Will sich nicht von Intesa kaufen lassen. Delivery Hero verdoppelt Bestellzahlen inmitten der Pandemie. Sanofi bricht Medikamentenstudie zur Behandlung von COVID-19 ab. Mercedes-Benz muss dreistellige Millionensumme abschreiben. Airbus-Chef: Könnten mit Hilfe des Bundes 2.000 Stellen retten. Gilead Sciences: Arznei Remdesivir erhält europäische Zulassung für COVID-19.

Umfrage

Wie gehen Sie angesichts der ausgesprochen volatilen Börsen in diesem Sommer mit Ihrem Depot um?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
Gilead Sciences Inc.885823
PowerCell Sweden ABA14TK6
BayerBAY001
ITM Power plcA0B57L
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81