Gold - Wahltermin als Belastungsfaktor

29.11.23 08:30 Uhr

Werbemitteilung unseres Partners
finanzen.net GmbH ist für die Inhalte dieses Artikels nicht verantwortlich

HSBC Daily Trading

Wahltermin als Belastungsfaktor

Die Hochphase des US-Wahlkampfes ist dann wieder für eine saisonale Schwächephase prädestiniert. Per Saldo spricht einiges für die Ausprägung des Jahreshoch recht früh im Jahr – konkret: per Anfang Juli. Damit weicht das Wahljahr deutlich vom sonst gängigen Saisonmuster ab. Während der Goldpreis in der 2. Jahreshälfte normalerweise saisonal gut unterstützt ist, sieht das Jahr der US-Präsidentschaftswahl ein anderes Verlaufsmuster vor. Gerade in den Zeiträumen von Mitte Februar bis Anfang April sowie von Ende September bis Mitte Dezember sollten Gold-Shortsignale auf fruchtbaren saisonalen Boden fallen. Das herausfordernde Umfeld schlägt sich auch in der Trefferquote nieder. Lediglich in sechs von 13 Wahljahren konnte der Goldpreis zulegen. In sieben Jahren musste das Edelmetall indes Kursverluste verkraften. Der Vollständigkeit halber möchten wir noch an die starke Goldpreisentwicklung im Jahr 2020 – dem letzten US-Wahljahr – erinnern. Damals konnte das Edelmetall letztlich um 24 % zulegen. Ohne diese überzeugende Performance würde die Bilanz des Goldpreises im Jahr der US-Präsidentenwahl noch bescheidener ausfallen.

Gold (Daily)

Chart Gold
Quelle: macrobond, HSBC² / 5-Jahreschart im Anhang

5-Jahreschart Gold

Chart Gold
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Continental Europe S.A., Germany
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.

Ausgewählte Hebelprodukte

TypKOHebelBid / AskWKN
2.083
Short2.803,42,90
66,35
/
66,36
HS36EE
Short2.149,131,80
0,61
/
0,62
HS40J9
Long2.020,831,77
0,60
/
0,61
HS50HD
Long1.958,516,24
1,17
/
1,18
HS299X
Den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen erhalten Sie hier: HS36EE, HS40J9, HS50HD, HS299X, die Basisinformationsblätter hier.. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.
Werbung