Wechseln Sie zum Testsieger und sichern Sie sich bis zu 4.000 € Prämie für Ihr Fondsdepot!-w-
28.07.2016 12:22

LG trotz Verlusts bei Smartphones mit Gewinnsprung

Haushaltsgeräte stützen: LG trotz Verlusts bei Smartphones mit Gewinnsprung | Nachricht | finanzen.net
Haushaltsgeräte stützen
Folgen
Der harte Wettkampf bei Smartphones macht dem südkoreanischen Samsung-Konkurrenten LG weiter zu schaffen.
Werbung
Der Elektronikhersteller vermeldete am Donnerstag das fünfte Quartal in Folge ein Defizit in der Sparte für die mobile Kommunikation. Im zweiten Quartal 2016 habe der operative Verlust 153,5 Milliarden Won (etwa 122,8 Millionen Euro) betragen.

Das Unternehmen machte dafür höhere Marketingausgaben und einen schleppenden Verkaufsstart für sein Smartphone-Spitzenmodell G5 verantwortlich. Der Abastz von Smartphones insgesamt ging um einen Prozent auf 13,9 Millionen Stück zurück. Marktführer Samsung hatte zuvor von einer starken Nachfrage im vergangenen Quartal nach seinem Flaggschiff-Modell Galaxy S7 gesprochen.

Allerdings wurde das Defizit in der Smartphone-Sparte von LG durch das robuste Geschäft mit Haushaltsgeräten - dem umsatzstärksten Bereich - sowie mit Fernsehern mehr als ausgeglichen. Unterm Strich blieb LG Electronics in den Monaten April bis Juni ein Gewinn von 268,5 Milliarden Won. Das entsprach im Jahresvergleich einem Plus von 19 Prozent. Der Umsatz kletterte leicht auf 14 Billionen Won (11,2 Mrd Euro)./dg/DP/stb

SEOUL (dpa-AFX)

Bildquellen: LG Electronics

Nachrichten zu Samsung

  • Relevant
    5
  • Alle
    6
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Digitale Kunstwerke
Fernseher mit NFT-Funktion: Samsung stellt seine neuen TV-Geräte vor
Samsung hat seine neue Generation an TV-Geräten vorgestellt. Diese besitzen neben einer besseren Bild- und Tonqualität auch eine NFT-Funktion. Zusätzlich ist es jetzt auch möglich, über die 3D-Plattform Decentraland Samsungs virtuelles Experience Center 837X zu besuchen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Samsung

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.03.2013Samsung verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
06.03.2013Samsung verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Samsung nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- Microsoft kauft Activision -- Siemens verkauft Yunex -- Goldman Sachs verfehlt Erwartungen -- Vonovia will Dividende erhöhen -- AUTO1, CureVac im Fokus

Zweitimpfung bei Johnson & Johnson nötig. BASF-Mehrheitsbeteiligung Wintershall Dea legt Fokus auf Erdgasgeschäft. Flughafen Wien erwartet 2022 Turnaround. Elon Musk kommt Mitte Februar erneut nach Deutschland. Covestro erwirbt restliche Anteile an Japan Fine Coatings. Nordex verzeichnet 2021 deutlich mehr Auftragseingänge. Daimler Truck steigert Absatz 2021 um ein Fünftel.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln