+++ Wie funktionieren ETFs und wie gelingt der Vermögensaufbau mit einem ETF-Sparplan? Erfahren Sie mehr im großen ETF-Special! +++-w-
28.10.2020 17:59

MorphoSys-Aktien schließen im Minus: MorphoSys erhöht Finanzprognose für 2020

Höhere Einkommen: MorphoSys-Aktien schließen im Minus: MorphoSys erhöht Finanzprognose für 2020 | Nachricht | finanzen.net
Höhere Einkommen
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.12. zusätzlich! -W-

Das Biotechunternehmen MorphoSys AG hat nach einer Bewertung des Finanzergebnisses die Jahresprognose für 2020 angehoben.
Werbung
Der Konzernumsatz soll nun 317 bis 327 Millionen Euro statt 280 bis 290 Millionen Euro erreichen, wie das Unternehmen mitteilte.

Das EBIT sieht MorphoSys in der Größenordnung von 10 bis 20 Millionen Euro statt bei minus 15 bis plus 5 Millionen Euro. Die neue Prognose berücksichtigt höhere Einnahmen aus Partnerschaften und Kooperationen sowie Tantiemen aus den Umsätzen von Tremfya, die am oberen Ende der Prognose erwartet werden. Darüber hinaus enthält sie nun auch Umsätze aus den Produktverkäufen von Monjuvi nach dessen Zulassung und anschließender Markteinführung in den USA.

In den ersten neun Monaten des Jahres 2020 erzielte MorphoSys einen Konzernumsatz von 291,7 Millionen Euro und ein EBIT von 101,8 Millionen Euro. Weitere Einzelheiten wird das Unternehmen am 11. November 2020 in seinem Bericht zum dritten Quartal veröffentlichen.

MorphoSys beenden mit Kurssprung die Talfahrt - Ausblick erhöht

Am Markt kamen die neuen Ziele gut an. Die Aktien kletterten am Mittwochmorgen in einem sehr schwachen Umfeld zunächst um fast sieben Prozent. Zum Handelsschluss wurden sie dann jedoch ebenfalls nach unten gezogen und gaben letztlich 1,19 Prozent auf 84,70 Euro ab. Damit stoppten sie ihre jüngste Abwärtsbewegung, die ihnen seit Mitte September einen Kursverlust von gut einem Viertel gebracht hatte. Zuletzt lagen die Papiere noch mit dreieinhalb Prozent im Plus.

Ein Händler merkte dazu an, dass die neue Prognose des Biotech-Unternehmens für das operative Ergebnis zwar noch immer unter den Marktschätzungen liege, die Papiere nach ihrem Rückfall in den vergangenen Wochen nun aber reif für eine Erholung seien. Seit Jahresbeginn stehen trotz der aktuellen Gewinne noch immer mehr als 30 Prozent Kursverlust zu Buche.

MorphoSys habe starke Zahlen präsentiert für die ersten neun Monate des Jahres, hieß es von der RBC. Ihr Kursziel von 130 Euro liegt deutlich über dem aktuellen Kurs. So viel hatten die MorphoSys-Titel Anfang des Jahres gekostet.

FRANKFURT (Dow Jones / dpa-AFX Broker)

Bildquellen: MorphoSys

Nachrichten zu MorphoSys

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu MorphoSys

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.12.2020MorphoSys overweightJP Morgan Chase & Co.
27.11.2020MorphoSys kaufenIndependent Research GmbH
25.11.2020MorphoSys Equal-WeightMorgan Stanley
18.11.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.11.2020MorphoSys buyDeutsche Bank AG
03.12.2020MorphoSys overweightJP Morgan Chase & Co.
27.11.2020MorphoSys kaufenIndependent Research GmbH
13.11.2020MorphoSys buyDeutsche Bank AG
13.11.2020MorphoSys buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.10.2020MorphoSys buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.11.2020MorphoSys Equal-WeightMorgan Stanley
18.11.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.11.2020MorphoSys Equal weightBarclays Capital
12.11.2020MorphoSys Sector PerformRBC Capital Markets
12.11.2020MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.08.2019MorphoSys ReduceHSBC
25.06.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
24.06.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
17.05.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
14.03.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für MorphoSys nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- VW kann CO2-EU-Vorgaben nicht erfüllen - offen für Daimler-Kooperation -- Merck nach Milliarden-Zukauf auf Kurs -- Öl- und Luftfahrtbranche, KION im Fokus

Deutsche Bank besiegelt Partnerschaft mit Google zur IT-Erneuerung. Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Wirtschaftsprüfer von Wirecard. Chefwechsel bei Glencore. Lufthansa kündigt Zubringerdienste für Condor. US-Jobwachstum lässt im November stark nach. EU-Haushalt für 2021 steht - allerdings nur unter Vorbehalt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im November 2020
Welche Aktie macht das Rennen?
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2020
Diese Geschenke landen 2020 unter dem Weihnachtsbaum
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im November 2020
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
3. Quartal 2020: Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die 15 Top-Verdiener unter den Gamern
Das sind die 15 millionenschweren Top-Verdiener in der Gamingbranche
mehr Top Rankings

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln