16.05.2022 08:30
Werbemitteilung unseres Partners

ATP & Pepperstone verkünden globale Partnerschaft und Start der Live-Rangliste

Pressemitteilung: ATP & Pepperstone verkünden globale Partnerschaft und Start der Live-Rangliste | Nachricht | finanzen.net
Pressemitteilung
Folgen
05. Mai 2022 LONDON - Die ATP hat Pepperstone, den preisgekrönten FX- und CFD-Broker mit Sitz in Melbourne, als globalen Namenspartner des Pepperstone ATP Rankings und offiziellen Online Trading Partner der ATP Tour bekannt gegeben.
Werbung
Die Vereinbarung sieht vor, dass Pepperstone der Tour als Platin-Partner beitritt und bei 11 Veranstaltungen während der ATP-Tour-Saison vor Ort präsent ist, wobei der Höhepunkt das Saisonende der Nitto ATP Finals in Turin ist. Pepperstone wird außerdem das ganze Jahr über die sozialen, digitalen und Rundfunkkanäle der ATP beworben, um die Marke und ihre innovativen Handelsprodukte weltweit bekannt zu machen.

Die Partnerschaft beginnt heute mit der Einführung eines brandneuen Produkts - der Pepperstone ATP Live Rankings - einer dynamischen neuen Funktion, die es Fans, Spielern und Medien ermöglicht, die Rangliste und die Auswirkungen von Spielergebnissen in Echtzeit zu verfolgen. Die Partnerschaft startet vor dem 50-jährigen Jubiläum der Rangliste im Jahr 2023th.

Die im August 1973 eingeführte Rangliste ist ein echter Maßstab für Spitzenleistungen und der offizielle Mechanismus zur Ermittlung der Spielerplatzierungen, der Turnierteilnahmen und der Setzlisten im Herrentennis. Die Rangliste ist ein wichtiges Barometer für Spielerrekorde und Meilensteine und bietet außerdem eine Erzählung, die alle Ebenen des Herrentennis während der Saison miteinander verbindet.

Zusätzlich zu den Ranglisten ist Pepperstone auch Namenspartner des Race To Turin, des Race To Milan, der ATP-Cup-Rangliste sowie Präsentationspartner der offiziellen Jahresendzeremonien für die Nummer 1 im Einzel und Doppel.

Massimo Calvelli, CEO der ATP, sagte: "Wir freuen uns sehr, Pepperstone in unserer Familie der globalen Partner willkommen zu heißen und diesen Moment mit der Einführung der Pepperstone ATP Live Rankings zu feiern. Im Einklang mit dem preisgekrönten Kundenservice von Pepperstone sucht die ATP immer nach neuen Wegen, um das Erlebnis für unsere Millionen von Fans auf der ganzen Welt zu verbessern, und der Start der Pepperstone ATP Live Rankings ist ein Meilenstein, der dazu beitragen wird, unser Storytelling zu verbessern und neue Möglichkeiten zu schaffen, sich jeden Tag der Saison mit der ATP Tour zu beschäftigen."

Tamas Szabo, CEO der Pepperstone Group, sagte: "Wir freuen uns sehr, diese bahnbrechende Partnerschaft einzugehen und der erste und offizielle Online-Handelspartner der ATP-Tour zu werden. Tennis und Trading haben einige Dinge gemeinsam - Vorbereitung, Zugang zu Informationen, Erfahrung und letztendlich die richtige Entscheidung in kritischen Momenten.

"Die globale Präsenz und die enorme Fangemeinde der ATP Tour wird es uns ermöglichen, die Finanzmärkte der Welt zu klugen, abenteuerlustigen Tradern auf der ganzen Welt zu bringen und unsere Vision, einen besseren Weg zum Handel zu schaffen, voranzutreiben. "

Über die Pepperstone ATP Live Rankings: Die Einführung der Pepperstone ATP Live Rankings stellt die bedeutendste Erweiterung der ATP-Ranglisten seit der Einführung des Kalenderjahr-Rennens im Jahr 2000 dar und hilft den Spielern, sich für die Nitto ATP Finals zu qualifizieren. Die neue Funktion ist Teil eines größeren Vorstoßes, die Funktionalität der digitalen Plattformen der ATP Tour zu verbessern und das Fan-Erlebnis im gesamten Tennis-Ökosystem kontinuierlich zu steigern. Um die Pepperstone ATP Live Rankings zu sehen, besuchen Sie bitte www.ATPTour.com. Um mehr darüber zu erfahren, wie sie funktionieren, besuchen Sie bitte unsere FAQ-Seite.

# # #

Kontakt für die Medien:
ATP: Simon Higson (simon.higson@atptour.com)
Pepperstone: Marketing (marketing@pepperstone.com)

Über die ATP
Als weltweiter Dachverband des professionellen Herrentennis ist es die Aufgabe der ATP, dem Tennis zu dienen. Wir unterhalten eine Milliarde Fans weltweit, präsentieren die besten Spieler der Welt bei den prestigeträchtigsten Turnieren und inspirieren die nächste Generation von Fans und Spielern. Vom ATP Cup in Australien über Europa, Amerika und Asien kämpfen die Stars des Spiels bei den ATP Masters 1000, 500 und 250 sowie den Grand Slams um Titel und Pepperstone ATP-Ranglistenpunkte. Alle Wege führen zu den Nitto ATP Finals, dem prestigeträchtigen Saisonfinale in Turin, Italien. Bei diesem Turnier, an dem nur die besten 8 qualifizierten Einzelspieler und Doppelteams der Welt teilnehmen, wird auch die ATP-Weltranglistenerste des Jahres offiziell gekrönt - die ultimative Leistung im Tennis. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.ATPTour.com.

Über Pepperstone
Pepperstone wurde 2010 gegründet und hat sich zu einem preisgekrönten globalen Online-Devisen- und CFD-Broker entwickelt, der dafür bekannt ist, Zehntausenden von Kunden auf der ganzen Welt einen außergewöhnlichen Kundenservice und Auszahlungen zu bieten. Pepperstone hat Niederlassungen auf der ganzen Welt und wird von der Australian Securities and Investments Commission (ASIC), der britischen Financial Conduct Authority (FCA), der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySec), der Securities Commission of The Bahamas (SCB), der Dubai Financial Services Authority (DFSA), der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Capital Markets Authority of Kenya (CMA) reguliert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.pepperstone.com

Bildquellen: Dragon Images / Shutterstock
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt weit im Plus -- US-Börsen mit kräftigen Gewinnen -- Daimler Truck setzt mehr um -- Musk spricht von günstigerem Deal für Twitter -- Fraport, HORNBACH im Fokus

Studie: DAX-Konzerne im ersten Quartal mit Bestmarken bei Umsatz und Gewinn. AT&S verzeichnet Rekordergebnis. S&P sieht Bonität belastet: Uniper-Rating gesenkt. Vodafone gibt vorsichtigen Ausblick aus. Auch ADLER-Tochter Consus Real Estate wird Abschreibungen vornehmen müssen. MFE baut Beteiligung an ProSiebenSat.1 aus. Eurozone-BIP verzeichnet im ersten Quartal leichtes Wachstum.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln