finanzen.net
22.08.2018 14:38
Bewerten
(0)

QIX Dividenden Europa: Dividendenaktie der Woche - Energias de Portugal (EDP)

QIX aktuell: QIX Dividenden Europa: Dividendenaktie der Woche - Energias de Portugal (EDP) | Nachricht | finanzen.net
QIX aktuell
Trotz kräftiger Investitionen in Erneuerbare Energien und die weltweite Expansion hat Energias de Portugal in den letzten Jahren stattliche Dividenden ausgeschüttet. Dabei konnten Aktionäre allein in den letzten 5 Jahren eine üppige Rendite von durchschnittlich 7,0% erzielten.
Dies war vor allem durch das insgesamt solide Geschäftsmodell von EDP und dem damit verbundenen hohen Cashflow möglich. Auch mit der für 2017 gezahlten Dividende ergibt sich aktuell weiterhin eine ausgesprochen lukrative Kapitalrendite von 5,6%.

Energias de Portugal (EDP) hat seinen Hauptsitz in Lissabon und entwickelte sich von hier aus in den letzten Jahren zu einem der größten Energieversorger auf der iberischen Halbinsel. Neben der Energiegewinnung aus Kohle und Gas konzentriert sich die Unternehmensgruppe verstärkt auch auf alternative Energien wie Wind- und Wasserkraft. Inzwischen ist EDP in der Region auch einer der größten Windenergieerzeuger. Bei der Strom- und Gaserzeugung sowie im Vertrieb ist das portugiesische Energieunternehmen zudem in mehreren europäischen Ländern aktiv. Neben den Geschäften in Spanien und Portugal werden Tochtergesellschaften und Energieanlagen in Frankreich, Belgien und Rumänien betrieben. Darüber hinaus ist EDP auch in den USA und Brasilien stark präsent.

Starke Halbjahresgeschäfte dank Brasilien und Erneuerbaren Energien

Nach der schweren Dürreperiode in Spanien und Portugal im vergangenen Jahr konnte EDP für das zurückliegende 1.Halbjahr wieder deutlich bessere Zahlen vermelden. Dabei halfen dem Energieversorger das überaus kräftige Wachstum in Brasilien und der Anstieg bei der weltweiten Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien. Zwar lag das operative Ergebnis (EBITDA) des Konzerns mit 1,74 Mrd. Euro rund 3% unter dem Vorjahreswert. Hierfür war aber vor allem die Abwertung der brasilianischen und amerikanischen Währung verantwortlich. Ohne diesen Effekt wäre der Betriebsgewinn von EDP in der ersten Jahreshälfte um 3% gestiegen. Dabei musste das Unternehmen zwar noch regulatorische Änderungen im portugiesischen Vertriebsgeschäft aus dem 4.Quartal des Vorjahres verdauen. Dies wurde jedoch durch das in Spanien wieder erstarkte Geschäft bei der Wasserkrafterzeugung mehr als ausgleichen. Der Nettogewinn von EDP erreichte damit rund 380 Mio. Euro und lag letztlich gut 5% über dem Niveau des Vorjahres. Beigetragen haben hierzu besonders EDP Brazil sowie die Windenergietochter EDP-Renovaveis, die zusammen zweistelliges Wachstum verzeichnen konnten. Zudem verwies der Vorstand auf das strikte Kostenmanagement, das sich in nahezu allen Sparten zeigte. Dementsprechend gelang es dem Management auch den Schuldenstand um immerhin 16% zu verringern. Auch mit der im Mai erfolgten 2017er Dividendenausschüttung in Höhe von 700 Mio. Euro bekräftigte der EDP-Vorstand seine Verpflichtung gegenüber den Aktionären.

Robuste Dividende mit fürstlicher Rendite

Trotz kräftiger Investitionen in Erneuerbare Energien und die weltweite Expansion hat Energias de Portugal seine Anteilseigner in den letzten Jahren mit stattlichen Dividenden verwöhnt. Von 2011 bis heute wurde zwar die Gewinnausschüttung mit 0,19 Euro je Aktie unverändert belassen, und auch in den Geschäftsjahren davor lag sie nur leicht darunter. Dennoch erzielten die Aktionäre allein in den letzten 5 Jahren eine üppige Rendite von durchschnittlich 7,0%. Dies war vor allem durch das insgesamt robuste Geschäftsmodell von EDP und dem damit verbundenen hohen Cashflow möglich. Aber auch mit der vom Management für 2017 gezahlten Dividende ergibt sich aktuell weiterhin eine ausgesprochen lukrative Kapitalrendite von 5,6%.

Energias de Portugal befindet sich im Dividenden-Auswahlindex QIX Dividenden Europa. Der QIX Dividenden Europa ist ein Aktien-Index, der gezielt auf stabile und zuverlässige Dividendenzahler in Europa setzt. In den Index werden 25 europäische Aktien aufgenommen, die sich nach einem festgelegten und erfolgsbewährtem Regelwerk dafür qualifizieren. Neben einer hohen Dividendenrendite berücksichtigt das Regelwerk dabei fundamentale Kriterien wie Dividendenkontinuität, Dividendenwachstum oder Gewinnwachstum. Auch technische Aspekte wie stabile Kursverläufe mit niedriger Volatilität fließen in das Ranking mit ein.

Wenn Sie den QIX Dividenden Europa Index nachbilden wollen, bietet sich ein Index-Tracker der UBS an.

Hinweis: Da der QIX Dividenden Europa Index von finanzen.net und der Traderfox GmbH, einer Tochtergesellschaft der finanzen.net GmbH, entwickelt wurde, partizipieren die finanzen.net GmbH und die TraderFox GmbH indirekt oder direkt an der Vermarktung des QIX Dividenden Europa. Dies betrifft u.a. Lizenzeinnahmen von Emissionsbanken und KVGs.

Bildquellen: Traderfox

Nachrichten zu EDP-Energias de Portugal SAShs American Deposit Receipts Repr 10 Shs

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu EDP-Energias de Portugal SAShs American Deposit Receipts Repr 10 Shs

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene EDP-Energias de Portugal News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere EDP-Energias de Portugal News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

EDP-Energias de Portugal Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht etwas fester ins Wochenende -- Dow Jones im Minus -- Wirecard: Zusammenarbeit mit Aldi -- Zipse wird neuer BMW-Vorstandschef -- Software AG, Bayer, Sartorius, Microsoft, Boeing im Fokus

Pfeiffer Vacuum passt Prognose nach Quartalszahlen an. American Express meldet Gewinnsprung. Ex-Automanager Ghosn reicht Klage gegen Nissan und Mitsubishi ein. NORMA passt Jahresprognose an. Heidelberger Druck-Aktien setzen Kurseinbruch fort. AB InBev verkauft Australien-Geschäft. Munich Re erzielt Milliarden-Gewinn.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
In diesen Berufen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Aktie im Fokus
12:00 Uhr
KRONES: Prognose runter
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Infineon AG623100
BMW AG519000
SAP SE716460
BayerBAY001
Airbus SE (ex EADS)938914