finanzen.net
11.10.2017 15:17
Bewerten
(0)

QIX Dividenden Europa: Versicherer CNP Assurances überzeugt mit starkem Gewinnwachstum und hoher Rendite

QIX aktuell: QIX Dividenden Europa: Versicherer CNP Assurances überzeugt mit starkem Gewinnwachstum und hoher Rendite | Nachricht | finanzen.net
QIX aktuell
DRUCKEN
Auch am Mittwoch bleibt der QIX Dividenden Europa Index auf Erholungskurs und profitiert damit von den weiterhin starken US-Börsen.
Nach den anfänglichen Gewinnen liegt der Dividenden-Index am Nachmittag allerdings nur noch mit 0,15 Prozent im Plus bei 9.965Punkten. CNP Assurances verzeichnet im 1.Halbjahr starke Wachstumsdynamik und bietet 4,0 Prozent Rendite. Siemens will mit Beteiligung an Wi-Tronix digitale Angebote der Bahnservicesparte ausbauen.

Nach dem zuletzt erreichten Jahreshoch notiert heute die CNP Assurances-Aktie im Dividenden-Index leicht im Minus bei 19,85 Euro. Die französische Versicherungsgesellschaft hat sich weltweit auf den Bereich Personenversicherung spezialisiert. Die einzelnen Geschäftssparten sind dabei in Kapitalbildung, Altersvorsorge und persönliche Risiken gegliedert. Als Personenversicherer ist CNP Assurances Marktführer in Frankreich und zugleich der viertgrößte Lebensversicherer in Europa. Seine Produkte vertreibt der Konzern in Frankreich über La Banque Postale und die Caisses d' Epargne sowie durch ein konzerneigenes Netzwerk. Zuletzt konnte CNP Assurances dank verbesserter Produktangebote sowie vorteilhafter wirtschaftlicher Rahmenbedingungen im 1.Halbjahr einen deutlichen Gewinnanstieg vermelden. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum legte der Nettogewinn um 6 Prozent auf 657 Mio. Euro zu. Noch kräftiger war jedoch der Zuwachs beim operativen Gewinn (EBIT), wo der Versicherer ein Plus von 15,4 Prozent auf 1,48 Mrd. Euro erzielen konnte. Alle Regionen haben zu der starken Wachstumsdynamik beigetragen, und damit für den deutlichen Anstieg beim operativen Ergebnis gesorgt, sagte der Verstand.

Allerdings gingen die weltweiten Prämieneinnahmen von CNP Assurances in den ersten 6 Monaten um 5,2 Prozent auf 16,4 Mrd. Euro zurück. Hierfür war hauptsächlich das Auslaufen von befristeten Versicherungsgeschäften bei französischen Spar- und Rentenverträgen verantwortlich. Dies konnte jedoch vom dynamischen Geschäftswachstum in Brasilien ausgeglichen werden. Zudem verbesserte sich die konsolidierte Deckungsquote auf 193 Prozent. Zum Ende des letzten Geschäftsjahres betrug sie 177 Prozent. CNP Assurances hat solide Geschäftszahlen für die erste Jahreshälfte geliefert, so der Vorstand. Geholfen hat dabei auch die Neuausrichtung der versicherungstechnischen Rückstellungen bei fondsgebundenen Verträgen.

Auf dem aktuellen Kursniveau bietet die CNP Assurances-Aktie neben dem niedrigen 2018er KGV von 11 eine hohe Dividendenrendite. Derzeit liegt sie bei 4,0 Prozent. In den letzten 5 Geschäftsjahren wurde die Gewinnausschüttung von 0,77 Euro auf zuletzt 0,80 Euro je Aktie erhöht. Alle Anteilseigner erzielten in dieser Zeit eine durchschnittliche Rendite von 5,5 Prozent. Auch mit seinem Gewinnwachstum kann der Versicherer überzeugen. Allein in den letzten 5 Jahren konnte der Gewinn im Schnitt um 6,6 Prozent gesteigert werden. Für 2017 erwarten Analysten bei CNP Assurances eine Dividendenanhebung um 2,5 Prozent auf 0,82 Euro. Im kommenden Jahr soll dann eine Dividende von 0,84 Euro ausgeschüttet werden. Damit erfüllt die Aktie wichtige Kriterien für eine Notierung im QIX Dividenden Europa Index.

Der QIX Dividenden Europa ist ein Aktien-Index, der gezielt auf stabile und zuverlässige Dividendenzahler in Europa setzt. In den Index werden 25 europäische Aktien aufgenommen, die sich nach einem festgelegten und erfolgsbewährtem Regelwerk dafür qualifizieren. Neben einer hohen Dividendenrendite berücksichtigt das Regelwerk dabei fundamentale Kriterien wie Dividendenkontinuität, Dividendenwachstum oder Gewinnwachstum. Auch technische Aspekte wie stabile Kursverläufe mit niedriger Volatilität fließen in das Ranking mit ein.

Im Dividenden-Index verbucht die Siemens-Aktie heute auch ein leichtes Minus und notiert aktuell bei 119,70 Euro. Der Technologiekonzern hat sich an dem US-Unternehmen Wi-Tronix, einem Anbieter von Echtzeit-Monitoring für die Bahnindustrie, beteiligt. Wi-Tronix bietet seinen Kunden digitalisierte Dienstleistungen zur prädiktiven Instandhaltung von Schienenfahrzeugen und Bahninfrastruktur an. Hierbei geht es in erster Linie um Fernüberwachung-, Videoanalyse und Diagnose von Bahnsystemen. Derzeit nutzen rund 12.000 Lokomotiven in den USA, Kanada, Mexiko und Australien die Technologien des Unternehmens. Diese basieren auf einer Software as a Service-Plattform (SaaS), die in Echtzeit arbeitet. Siemens erwirbt einen signifikanten Anteil an Wi-Tronix, über die genaue Höhe der Beteiligung und den Kaufpreis wurde jedoch Stillschweigen vereinbart. Insgesamt soll die Transaktion bereits Ende Oktober abgeschlossen sein. Kooperationen mit Entwicklern von Ausnahme-Technologien sind ein zentraler Bestandteil unserer Strategie, erklärte der Geschäftsführer der Siemens-Bahnservicesparte. Damit können wir ein breiteres und digitales Serviceangebot im Bereich der prädiktiven Instandhaltung anbieten. Der Siemens-Konzern betreibt bereits ein internationales Netzwerk an Mobility Data Services Centern für die Datenanalyse in Echtzeit. Damit können Vorhersagen über Systemfehler und zugleich auch Empfehlungen zur Lösung von Problemen im Bahnsegment gemacht werden.

Auf Basis des derzeitigen Aktienkurses wird die Siemens-Aktie zurzeit mit einem moderaten KGV von 15 bewertet. Gleichzeitig liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 3,0 Prozent. Bereits seit Jahren überzeugt der Industriekonzern mit seiner stabilen und zuverlässigen Ausschüttungspolitik. Seit 2007 hat das Management die Gewinnausschüttung ohne Unterbrechung von 1,60 Euro auf zuletzt 3,60 Euro je Aktie angehoben. Dabei hat sich die Dividende allein in den letzten 5 Jahren um knapp 20 Prozent erhöht. Darüber hinaus erzielte Siemens in dieser Zeit ein Gewinnwachstum von durchschnittlich 6,4 Prozent.

Wenn Sie den QIX Dividenden Europa Index nachbilden wollen, bietet sich ein Index-Tracker der UBS an.

Hinweis: Da der QIX Dividenden Europa Index von finanzen.net und der Traderfox GmbH, einer Tochtergesellschaft der finanzen.net GmbH, entwickelt wurde, partizipieren die finanzen.net GmbH und die TraderFox GmbH indirekt oder direkt an der Vermarktung des QIX Dividenden Europa. Dies betrifft u.a. Lizenzeinnahmen von Emissionsbanken und KVGs.

Bildquellen: Traderfox
Anzeige

Nachrichten zu CNP Assurances S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CNP Assurances S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.12.2012CNP Assurances neutralExane-BNP Paribas SA
15.11.2012CNP Assurances neutralExane-BNP Paribas SA
16.10.2012CNP Assurances neutralExane-BNP Paribas SA
20.08.2012CNP Assurances overweightJ.P. Morgan Cazenove
17.06.2009CNP Assurances holdSociété Générale Group S.A. (SG)
20.08.2012CNP Assurances overweightJ.P. Morgan Cazenove
21.01.2009CNP Assurances buySociété Générale Group S.A. (SG)
09.05.2005CNP Assurances: Overweight Lehman Brothers
06.12.2012CNP Assurances neutralExane-BNP Paribas SA
15.11.2012CNP Assurances neutralExane-BNP Paribas SA
16.10.2012CNP Assurances neutralExane-BNP Paribas SA
17.06.2009CNP Assurances holdSociété Générale Group S.A. (SG)
17.03.2005CNP Assurances: NeutralHelvea

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CNP Assurances S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene CNP Assurances News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere CNP Assurances News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

CNP Assurances Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich fester -- DAX schließt mit kleinem Minus -- Fed lässt US-Leitzins unangetastet -- Steinhoff schreibt erneut Milliardenverlust -- Deutsche Bank, FMC, Vossloh, HELLA im Fokus

Delivery Hero hebt Umsatzprognose für 2019. Harley-Davidson schließt trotz Trump-Kritik Partnerschaft in China. Siltronic- und Infineon-Aktie ziehen an: Deutsche Chipwerte im Erholungsmodus. Hummels-Transfer von Bayern zum BVB perfekt. Daimler-, VW- und BMW-Aktie im Fokus: US-Kartellklagen gegen deutsche Autobauer vorerst abgewiesen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
In diesen Berufen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie die Anschuldigung der USA, dass der Iran für die Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman verantwortlich ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
SteinhoffA14XB9
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Amazon906866
Beyond MeatA2N7XQ
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11