02.07.2021 14:45

US-Arbeitsmarkt mit überraschend starkem Wachstum

Stärker als erwartet: US-Arbeitsmarkt mit überraschend starkem Wachstum | Nachricht | finanzen.net
Stärker als erwartet
Folgen

Börsenspiel Trader: Clever handeln und Jaguar I-PACE gewinnen. Jetzt anmelden! -W-

Das US-Jobwachstum hat sich im Juni deutlich und stärker als erwartet beschleunigt.
Werbung
Wie das US-Arbeitsministerium berichtete, entstanden in der Privatwirtschaft und beim Staat 850.000 zusätzliche Stellen. Von Dow Jones Newswires befragte Volkswirte hatten einen Zuwachs um 706.000 Jobs erwartet.

Die Angaben für die beiden Vormonate wurden kumuliert um 15.000 Jobs nach oben revidiert: Das Ministerium meldete für Mai nun ein Stellenplus von 583.000 (vorläufig: 559.000) und für April von 269.000 (vorläufig: 278.000).

Die separat erhobene Arbeitslosenquote stieg im Juni überraschend auf 5,9 von 5,8 Prozent im Mai, während Ökonomen einen Rückgang auf 5,6 Prozent erwartet hatten. Für diese Statistik werden private Haushalte befragt, für die Beschäftigtenzahl hingegen Unternehmen und Behörden.

Die sogenannte Erwerbsquote - also der Anteil der Erwerbspersonen an der Gesamtheit der Bevölkerung im arbeitsfähigen Alter - verharrte bei 61,6 Prozent.

Die US-Stundenlöhne stiegen gegenüber dem Vormonat um 0,33 Prozent auf 30,40 Dollar. Ökonomen hatten ein Plus von 0,3 Prozent erwartet.

DJG/DJN/smh

WASHINGTON (Dow Jones)

Bildquellen: Michael A. Bennett / Shutterstock.com
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX im Plus -- WACKER CHEMIE erhöht Umsatz- und Gewinnprognose -- DAX mit 31 Titeln: Continental spaltet Vitesco ab -- HelloFresh, thyssenkrupp, Bechtle im Fokus

VW-Abgasskandal: Betrugsprozess gegen VW-Manager beginnt. Vivendi übernimmt Amber-Anteil an Lagardere. Südzucker bestätigt Prognose nach Ergebnisplus im zweiten Quartal. SUSE wird optimistischer für 2021. Pernod Ricard startet Aktienrrückkauf für 250 Millionen Euro. BASF startet Partnerschaft mit Chinas Batteriehersteller CATL.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
2. Quartal 2021: Diese Aktien haben Bill und Melinda Gates im Depot
Blick ins 13F-Formular
OPEC: Eine Chronik
Die Geschichte der OPEC vom Gründungsjahr bis heute.
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln