21.04.2017 07:30
Bewerten
(0)

Steuern sprudeln für Schäuble im ersten Quartal

Starkes Einnahmenplus: Steuern sprudeln für Schäuble im ersten Quartal | Nachricht | finanzen.net
Starkes Einnahmenplus
DRUCKEN
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) kann sich im ersten Quartal des Jahres über stark gestiegene Einnahmen freuen.
Zwischen Januar und März verbuchte er in seinen Kassen beim Steueraufkommen ein sattes Plus von 16,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, wie aus dem aktuellen Monatsbericht seines Ministeriums hervorgeht. Aus Steuern flossen seinem Budget damit 76,9 Milliarden Euro zu.

   Insgesamt nahm der Bund über alle Abgaben hinweg 81,6 Milliarden Euro ein, was einem Zuwachs von 9,3 Prozent oder 6,9 Milliarden Euro zum Auftaktquartal 2016 entspricht. Trotz des erklecklichen Anstiegs gab der Bund in den ersten drei Monaten des Jahres 2,8 Milliarden mehr aus als er einnahm.

   Im März erzielte die öffentliche Hand Einkünfte von 66,75 Milliarden Euro (ohne reine Gemeindesteuern), die damit im Vergleich zum Vorjahresmonat um 7,5 Prozent höher lagen. Davon entfielen auf den Bund knapp 31 Milliarden Euro (+ 10,2 Prozent) und auf die Länder 29 Milliarden (+ 7,8 Prozent).

   Für die kommenden Monate muss Schäuble nicht bange werden, seine Fachleute bleiben optimistisch. "Die deutsche Wirtschaft befindet sich weiterhin in einem moderaten Aufschwung", heißt es im Monatsbericht. Durch das verbesserte weltwirtschaftliche Umfeld und die Abwertung des Euro sei mit höheren Exporten zu rechnen, schließt sich das Ministerium den führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstituten an. Die gute Entwicklung der Konjunktur werde sich auch in der Staatskasse niederschlagen.

   BERLIN (Dow Jones)

Bildquellen: Luis Louro / Shutterstock.com, Thomas Trutschel/Photothek via Getty Images, Daniela Staerk / Shutterstock.com, Adam Berry/Getty Images
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Thema: Künstliche Intelligenz

Im neuen Anlegermagazin stellen wir Ihnen drei Aktien aus dem Software-Sektor vor, die beim Megatrend "Künstliche Intelligenz" gut positioniert sind. Außerdem: Der US-Medienkonzern Walt Disney verspricht langfristigen Anlegern die Chance auf attraktive Renditen. Gilt das auch für RTL und ProSiebenSat1?
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX fester -- Dow im Minus -- Darum sind Analysten unglücklich über Apple -- ZEW-Index gibt nach -- QUALCOMM, Covestro, ProSiebenSat.1 im Fokus

BMW-Großaktionärsfamilie Quandt regelt Erbschaft von Johanna Quandt. EU-Konferenz zu Kryptowährungen geplant. EU: Handelskrieg mit den USA? Airbus-Manager warnt vor Konkurrenz. HeidelbergCement-Zahlen über den Erwartungen. Euro-Finanzminister einigen sich auf Guindos für EZB-Vizeposten.

Top-Rankings

Regionen mit guten Gehältern
In diesen Städten sind Arbeitnehmer am zufriedensten
KW 7: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 7: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Arbeiten und Leben im Ausland: Die besten Länder für Expatriats und Auswanderer
Welches Land schneidet am besten ab?
Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Das sind die größten Privatbanken weltweit
Welche Bank macht 2017 das Rennen?
Diese deutschen Börsengänge haben sich 2017 für Anleger gelohnt
Welche Aktie verzeichnete die beste Performance?
Hier verdient man am besten
Bei diesen deutschen Unternehmen gibt es das höchste Gehalt
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Kryptowährung hat das größte Zukunftspotenzial?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Steinhoff International N.V.A14XB9
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
Amazon906866
EVOTEC AG566480
CommerzbankCBK100
Allianz840400
Siemens AG723610
Infineon AG623100
Bitcoin Group SEA1TNV9
E.ON SEENAG99
BYD Co. Ltd.A0M4W9