17.01.2022 10:16

Zalando Aktie News: Zalando gefragt

Zalando Aktie News: Zalando gefragt
Folgen
Zu den Hoffnungsträgern des Tages zählt die Aktie von Zalando. Zuletzt wies die Zalando-Aktie Gewinne aus. In der XETRA-Sitzung ging es für das Papier um 0,5 Prozent auf 65,90 EUR nach oben.
Werbung

Das Papier von Zalando konnte zuletzt klettern und stieg im XETRA-Handel um 0,5 Prozent auf 65,90 EUR. Damit gibt das Wertpapier dem DAX, der bei 15.917 Punkten notiert, etwas Rückenwind. Zwischenzeitlich stieg die Zalando-Aktie sogar auf 66,08 EUR Zur Startglocke stand der Titel bei 65,72 EUR. Das Handelsvolumen belief sich zuletzt auf 92.560 Zalando-Aktien.

Der Anteilsschein kletterte am 07.07.2021 auf bis zu 105,90 EUR und markierte damit ein 52-Wochen-Hoch. Bei 64,40 EUR erreichte der Anteilsschein am 10.01.2022 den tiefsten Stand seit 52 Wochen.

Das durchschnittliche Kursziel der Zalando-Aktie wird bei 104,63 EUR angegeben. Beim Gewinn 2023 gehen Experten vorab davon aus, dass Zalando ein EPS in Höhe von 1,47 EUR in den Büchern stehen haben wird.

Zalando ist ein Online-Versandhändler für Mode und Lifestyle. Zalando’s Angebot aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und Kosmetik reicht von bekannten Trendmarken und gefragten Designerlabels bis hin zu lokalen Labels. Insgesamt arbeitet Zalando mit über 1.500 Markenherstellern zusammen. Das Unternehmen wurde 2008 gegründet und ist in 17 Ländern auf dem europäischen Markt aktiv.

Die aktuellsten News zur Zalando-Aktie

ASOS-Aktie springt zweistellig hoch und zieht Zalando-Aktie mit nach oben

Zalando, Delivery Hero & Co.: Anleger trennen sich weiterhin von Corona-Gewinnern

HelloFresh, Delivery Hero & Co.: Anleger stoßen Corona-Gewinner wie Lieferdienste ab

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images

Nachrichten zu Zalando

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Zalando

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.01.2022Zalando KaufenDZ BANK
10.01.2022Zalando HoldKepler Cheuvreux
07.01.2022Zalando BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.12.2021Zalando BuyUBS AG
17.12.2021Zalando BuyUBS AG
13.01.2022Zalando KaufenDZ BANK
07.01.2022Zalando BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.12.2021Zalando BuyUBS AG
17.12.2021Zalando BuyUBS AG
10.12.2021Zalando BuyUBS AG
10.01.2022Zalando HoldKepler Cheuvreux
03.12.2021Zalando HaltenDZ BANK
04.11.2021Zalando NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.11.2021Zalando HaltenDZ BANK
03.11.2021Zalando HoldWarburg Research
28.01.2021Zalando VerkaufenDZ BANK
23.11.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.09.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.09.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.07.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Zalando nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX fester -- Asien uneinheitlich -- GSK lehnt Milliardenangebot von Unilever für Konsumgütersparte ab -- LEG-CFO sieht in Portfolioausbau wichtigen strategischen Schritt -- S&T im Fokus

Covestro will grünen Wasserstoff von australischer FFI beziehen. Frankfurter Flughafen erholt sich 2021. Chinesische Notenbank senkt Leitzinsen - Wirtschaft wächst kräftig. Verstoß gegen Quarantäneregeln: Credit-Suisse-Chefaufseher muss gehen. Microsoft: Zerstörerische Schadsoftware auf Regierungs-PCs in Ukraine. Richter reduziert Santander-Entschädigungszahlung an Andrea Orcel. US-Bundesstaaten wollen ihre Kartellklage gegen Facebook retten.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende 2022?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln