finanzen.net
20.06.2019 12:00
Bewerten
(1)

Wohnen: Wie funktioniert die Wohngarantie von Vonovia?

Euro am Sonntag-Mailbox: Wohnen: Wie funktioniert die Wohngarantie von Vonovia? | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Mailbox
Sie fragen, wir antworten! Die Redaktion von Euro am Sonntag beantwortet Leseranfragen zu Rechts-, Finanz- und Versicherungsthemen.
€uro am Sonntag
von Bernhard Blomke, Euro am Sonntag

Ich habe gelesen, dass der Wohnungskonzern Vonovia seinen Mietern eine Wohngarantie gibt, sobald sie 70 Jahre alt sind. Außerdem soll ihre Miete bezahlbar bleiben. Wie soll das funktionieren? Und: Kann ich mich als Mieter wirklich darauf verlassen?

€uro am Sonntag: In der Tat hat Vonovia-­Vorstandschef Rolf Buch im Vorfeld der jüngsten Hauptversammlung eine solche Wohngarantie zu bezahlbaren Mietpreisen für Mieter ab 70 Jahre ausgesprochen. Eine Vonovia-Sprecherin bestätigte €uro am Sonntag gegenüber, die Wohngarantie gelte ab sofort, und zwar sowohl für Bestandsmieter als auch für Mieter, die neu in eine Vonovia-­Wohnung ziehen. Allerdings werde die Garantie nicht in die Mietverträge aufgenommen. Die rund 400 000 Mieter, von denen laut Vonovia 15 bis 20 Prozent 70 Jahre alt oder älter sind, finden also in den nächsten Wochen keine entsprechende Ergänzung ihres Mietvertrags in der Post.

Rechtssicher ist die Wohngarantie daher nicht, erklärt der Deutsche Mieterbund (DMB). Dessen Sprecher Ulrich Ropertz sieht die Ankündigung von Vonovia sehr kritisch und sprach uns gegenüber von einem PR-Gag. "Wenn die Ankündigung Rechtssicherheit für die betroffenen Mieter schaffen soll, braucht es eine Ergänzung im Mietvertrag", argumentiert er. Auf der Grundlage der bloßen Aussage des Vonovia-Chefs könnten betroffene Mieter die Wohngarantie zu bezahlbarem Mietpreis nicht Erfolg versprechend durchsetzen.

Wenig konkret ist die Zusage der Bezahlbarkeit. Vonovia teilte uns mit, darunter sei keine feste Orientierungsgröße wie eine deutschlandweit geltende Höchstmiete zu verstehen. Mieter ab 70 Jahren, die belegen wollten, dass die Miete nach ­einer eventuellen Erhöhung für sie nicht mehr bezahlbar sei, hätten die Pflicht, ihre wirtschaftliche Situation transparent zu machen. Das müsse "in Form des aktuellen Renten- und Einkommensteuerbescheids" erfolgen.

Falls ein Mieter ab 70 eine Mieterhöhung als nicht bezahlbar einstufe, könne er das Härtefallmanagement des Unternehmens kontaktieren. "Vonovia wird die entsprechenden Kontaktdaten ab sofort mit jedem Mieterhöhungsschreiben verschicken", stellte eine Sprecherin des Unternehmens in Aussicht.

DMB-Sprecher Ropertz glaubt nicht, dass die Mieter groß profitieren werden. "Vonovia will sich eben nicht generell binden", sagt er. Also werde es bei jedem Mieter ab 70, der seine Miete als nicht bezahlbar erachtet, eine Einzelfallentscheidung des Härtefallmanagements geben. Vonovia verneint solcherlei nicht, sagt es nur anders. Bei der Mietgarantie handele es sich "um ein individuelles Angebot, bei dem zahlreiche Faktoren (zum Beispiel der Mietspiegel) berücksichtigt werden". Und weiter: "Im Übrigen bezieht sich die Miet­garantie auf alle Mietanpassungen für ältere Mieter, sei es wegen Modernisierung oder wegen Mietspiegelanpassung."

Ein wenig Rechtssicherheit gibt es bei alledem aber doch, denn der Begriff der "Härte" ist juristisch durchaus greifbar. "Nach dem Gesetz kann sich der Mieter auf eine Härte berufen, wenn die Miete - etwa nach einer Modernisierung - einen Großteil seines Einkommens auffrisst", sagt ­Ropertz. "Normalerweise liegt eine Härte vor, wenn die Mietbelastung mehr als 30 bis 35 Prozent des Haushaltsnettoeinkommens beträgt."






___________________________

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf VonoviaDC1YGV
WAVE Unlimited auf VonoviaDC1MZR
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: DC1YGV, DC1MZR. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Bildquellen: r.nagy / Shutterstock.com, Vonovia

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.10.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) overweightMorgan Stanley
25.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyKepler Cheuvreux
24.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyDeutsche Bank AG
26.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) overweightMorgan Stanley
25.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyKepler Cheuvreux
24.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyDeutsche Bank AG
23.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyUBS AG
07.10.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.09.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldJefferies & Company Inc.
09.08.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldJefferies & Company Inc.
05.08.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenIndependent Research GmbH
05.08.2019Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldJefferies & Company Inc.
17.12.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
14.06.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
23.01.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
08.06.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.
25.05.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

Asiens Börsen uneinheitlich -- Klöckner & Co mit Gewinnwarnung -- Neues 'Pixel'-Smartphone von Google erwartet -- HelloFresh hofft auf höheren Betriebsgewinn

Harley-Davidson stoppt Produktion von Elektro-Motorrädern. EU-Minister beraten Einigungschancen beim Brexit. Uniper-Chef: Es wird keine Zerschlagung geben. Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Infineon AG623100
Aurora Cannabis IncA12GS7
SAP SE716460
TUITUAG00
Allianz840400